Euer Lieblingsgenre

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich bin auch ein Queerbeet-Leser
    Krimis -lustige und ernste (gern auch alte, wie Agatha Christie und Dorothy L. Sayers und Tierkrimis oder regionale Krimis (Nele Neuhaus, etc.), Thriller (außer Politthriller), Fantasy (Heitz, Tolkien, etc.), Mysterie, Humor, Abenteuer (gern Australien, Neuseeland, Afrika), Frauenromane (keine Liebesschnulzen) und auch Jugendliteratur (vor allem aus eigenen Jugendtagen) :) z.B. ???, Wintersonnenwende, Narnia, halt Queerbeet. Auch die ganz alten geerbten Pucki-Bücher , wer sie noch kennt, werden gelegentlich rausgeholt. Kult-Comics wie Asterix, etc.

    Bin super glücklich mit meinem Ebook-Reader und verkaufe derzeit viele geliebte Bücher aus meinem Regal, sofern ich das Ebook ausfindig mache. Kultbücher, wie Herr der Ringe bleiben natürlich.
  • Ich hab angefangen mit Perry Rhodan (SF), Atlan (SF) und bin dann über Breadly-Zimmer und Hohlbein (fantasy) so ziemlich zwischen den beiden Richtungen geblieben. Durch Zufall, weil mir ein Cover oder Titel gefällt, lande ich bei anderen Autoren, aber bleibe im Großen und Ganzen in dieser Richtung. Halt, in meiner Jugendzeit, *räusper bin ich zu einem Abstecher zu den Krimis (DIE-Reihe) abgeschweift.
    Jedenfalls, ich habe hauptsächlich PR und mystik-fantasy auf meinem Reader und PC.
    [SIZE="1"][COLOR="DarkOrange"]Einen netten Tag wünscht euch Silberlocke[/color]
    Die schrecklichsten Fehler begeht man fast immer in guter Absicht[/size]
  • Ich lese gerne Fantasy , Mystik , Vampiromantik , Modern , Historische Romantik

    Seit ca. 20 Jahren lese ich alles von Nora Roberts

    Meine Serien die ich verschlinge :

    Christine Feehan : Die Karpatianer , Schattengefährten , Leopardensaga (Gestaltwandler) , SeaHaven-Sister's

    Lara Adrian ist auch ein absolutes muss für mich.Genauso wie Nalini Singh mit ihren Gestaltwandlern .

    Und nicht zu vergessen die Black Dagger Serie von J.R. Ward einfach ein Hochgenuss.

    Für den Schmunzeleffekt habe ich mir Lynsay Sands zugelegt mit ihrer Serie von den Argeneau Vampiren .

    Die Saga vom Eisvolk von Margit Sandemo ist auch genial , nur schade das es leider davon nur bis Band 9 auf Deutsch ging.

    Bei der Histo-Romantik ist Stepahnie Laurens ein muss.
    Jane Feather,Amy J. Fetzer,Lisa Kleypas,Linda Leal Miller,Julia Quinn,Kathleen E. Woodiwiss... und und und :)

    Cherry Adair - Wright Brüder Serie von allem etwas Romantik,Magie,Macho,Heldin

    Susan Elizabeth Phillips - Footballmannschaft - pures Vergnügen die Serie

    Ich könnte noch mehr schreiben aber für's erste reicht mein heutiger Beitrag :D
  • Ich lese alles queerbeet, was gut geschrieben ist.

    Krimi / Thriller zB von Michael Connelly, Stieg Larson, Elisabeth George, dem Autorenduo Preston / Child usw.

    Fantasy zb Der Herr der Ringe, Harry Potter, die Gestaldwandlerserie von Nalini Singh, Diana Gabaldon mit ihrer Highland Saga usw.

    SiFi gibts nur ein Buch aus der Star Treck Reihe, nämlich Uhuras Lied , es ist für alle Katzenfreunde einfach ein Muss und unglaublich witzig zu lesen.

    Liebesromane
    zb von Anne Golon (Die Angelique Reihe), Kathleen Woodiwiss etc

    Jugendbücher wie die Warrior Cats, Tintenherz usw

    Die Liste könnte ich noch weiter fortführen, aber dann nimmt sie kein Ende. *lol*
  • Angels Kiss schrieb:


    SiFi gibts nur ein Buch aus der Star Treck Reihe, nämlich Uhuras Lied , es ist für alle Katzenfreunde einfach ein Muss und unglaublich witzig zu lesen.


    ich möchte am Rande - völlig überraschend - erwähnen, dass es in der reihe viele tolle bücher gibt :D
    Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen.(E.B. Hall) # Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better. (Beckett) # You are only given one little spark of madness. You mustn't lose it. (R.Williams) # Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic.(Clarke)
  • Wenn ich mich auf eine Reise vorbereit, lese ich gern Reiseführer, Reiseberichte, Geschichtsbücher zu der Region, Biographien, Sprachführer (Kauderwelsch usw.), Geschichten von Menschen, die dort leben, usw.

    Zur Entspannung lese ich auch Liebesromane, Abenteuerromane und Krimis, (aktuell StarTrek). Und zum Nachdenken brauche ich auch mal den Dalai Lama und Richard David Precht, o.ä. Gern auch auf Englisch.
  • Früher hab ich am liebsten Konsalik gelesen. (Hab alle durch)
    Im Moment steh ich total auf fantasy. Besonders Elfenbücher haben es mit angetan.
    z.b. Elfenkuss.Elfenliebe, Elfenbann von Aprylinne Pike
    oder Eona von Alison Goodman (handelt von Drachen)
    im Moment lese ich Elfennacht 1-3 von Frewin Jones
  • Was ich früher verschlungen hab, waren die alten Karl May Bücher meines Vaters. Die Leidenschaft dafür geht sogar so weit, dass ich bei Ebay und auf Flohmärkten nach noch fehlenden Exemplaren suche um die Sammlung zu vervollständigen.
    Ansonsten lese ich gerne Historische Romane gerne auch historische Krimis (Peter Tremayne, John Maddox Roberts, Andrea Schacht)und Fantasy à la Herr der Ringe (aber erst seit kurzem).
  • ich lese alles, was mir unter die finger kommt. am liebsten krimis von simenon, highsmith oder mankell. auch camilleri gefällt mir sehr gut.
    von nick hornby versäum ich auch kein buch. also guten gesellschaftsromanen kann ich auch immer etwas abgewinnen. ein t.c boyle, ein ph.roth oder auch sybille berg gehören da für mich dazu.
    Ab und zu nehm ich mir auch stück weltliteratur vor, wie beispielsweise stefan zweig, thomas mann, anton tschechow oder thomas bernhard, den ich sehr gern mag. fantasy oder auch scify sagt mir nicht so zu
  • Ich lese " Querbeet"
    Am liebsten Krimis ( Agatha Christie, Martha Grimes, Dorothy L. Sayer)
    aber auch moderne Autoren - Andreas Franz, Sebastian Fitzek,Fred Vargas ect
    Im Bereich Fantasy - natürlich Harry Potter und DieNebel von Avalon
    Lese auch Biograpien - Sigmund Freud, Ferdinand Sauerbruch ect
    und auch historische Romane