jagd auf Raubkopierer aber ohne Kopierschutz

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • jagd auf Raubkopierer aber ohne Kopierschutz

    Die EU und die USA machen Ernst: Mit dem Anti-Counterfeiting Trade Agreement (ACTA) wollen sie die Produktpiraterie bekämpfen und stellen den Bürger dabei unter Pauschalverdacht. Internet-Zwangsabschaltungen und kurze Rechtswege sollen jede Urheberrechtsverletzung aufdecken. Dazu kommen die in den USA schon gängigen Notebook-Durchsuchungen. Wir zeigen, was sich hinter dem geplanten Entwurf verbirgt.

    Quelle chip.de

    Ich würd mal gern wissen was Ihr davon haltet :flag:

    EU macht Jagd auf Raubkopierer und Produktpiraten - CHIP Online
    Ich werde die Forenrulez lesen und verstehen, warum meine Signatur gegen die Regeln verstieß
    (powered by SuRGe)
  • Ich denk mal, dass sowas bei uns nicht umzusetzen ist, weil:

    1. Unser Oberster Gerichtshof schon der Computerdurchsuchung einen Riegel vorgeschoben hat

    2. Bei uns jeder unschuldig ist, bis das Gegenteil bewiesen wurde

    3. Wir den Dateschutz etwas höher stellen als die Americaner

    mfg

    NooO
    [FONT="Century Gothic"][LEFT]...even a creature of the night was sometimes afraid of darkness.[/LEFT][/FONT][FONT="Century Gothic"][RIGHT]nobody is perfect...[/RIGHT][/FONT]
  • Ich hab den Artikel bei Chip heute auch durchgelesen und muss sagen, dass das wohl bei uns nicht durchgesetzt werden wird.
    Chip hat ja selber schon in den Artikel an manchen teilen rein geschrieben dass das fast nicht umzusetzen ist.
  • ich weis net, Amerika setzt einfach mal alle Touris auf die Verbrecherliste und prüft Laptop / PDA / Handy ... naja wenn die meinen, ihrem Land und Ruf schaden sie damit selbst ... und in Deutschland bekommst du diese Vorschläge nicht durch, man schaft es ja nichtmal ordentliche Gesetze zu erlassen (ich sag nur §202c ;)

    viel heise Luft um nichts und Amerika geht den leichtesten Weg, prinzipiel sind erstmal alle Verbrecher ...
    [SIZE="1"]Für den vernünftigen Mann gibt es nur zwei Arten von Weibern, die eine heiratet man, die andere: 20 Euro und dann raus![/SIZE]

  • Nach Beobachtungen der Washington Post scheinen die Beamten bevorzugt Reisende arabischer und südasiatischer Herkunft im Visier zu haben.

    na dann passts ja eh :D
    ansonsten setzt sich das, wie hier im thread schon von allen festgestellt, bei uns nicht durch
    [SIZE="2"]Ab sofort können Links auch wieder per PN beantragt werden, egal was in den Regeln steht![/SIZE]
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!
    [COLOR="Lime"]Fuck Anti One Klick Hoster Allianz[/color]
  • Phunsoldier schrieb:

    Mal wieder wird alles mit Terrorismus und Kinderpornografie gerechtfertigt. Wie mich sowas aufregt :flag:

    Phunny



    Vollkommen richtig,wenn die na wenigstens Kinderpornografie strenger nachgehen würden ,statt immer nur illegalen file sharern nachzugehen wäre die welt schon schöner.Vollkommener schwachsinn ist des was die da vorhaben.