Neuen Pc für ca 1000€

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neuen Pc für ca 1000€

    Moin,
    mein Rechner ist nun zu langsam zum zocken geworden und für andere Sachen eigendlich auch. Deswegen haben ich mir mal einen neuen Rechner auf hiq24.de zusammen gestellt und wollte euch fragen was ihr davon haltet.
    Ich war mir nicht ganz sicher ob das Netzteil mit 500Watt reicht.

    Hier ein pic vom der Zusammenstellung


    vielen dank schoneinmal im vorraus für eure Antworten.
  • Hallo,
    zum zocken ist ein Quad Core Blödsin, den brauchste nicht zum spielen, der bringt da nicht mehr als ein Dual Core, könntest also noch gut Geld sparen (gute 120 €) wenn du n Intel Core 2 Duo E8500 Tray 6144Kb, LGA775, 64bit nimmst (den kannst auch noch gut übertakten, mein Kumpel hat seinen auf 2x 4 GHz getaktet) . Bei deiner Grafikkarte wäre mir das Netzteil nicht groß genug, habe gehört das man mit der Graka schon n 750 Watt NT braucht. Ich hätte auch lieber die HD4850 genommen mit 1024 MB, kannst auch gut Geld sparen und ist gleichwertig.
  • bulldog17 schrieb:

    Bei deiner Grafikkarte wäre mir das Netzteil nicht groß genug, habe gehört das man mit der Graka schon n 750 Watt NT braucht.


    Die GTX260 verbraucht laut nVidia maximal 182W... mit etwas Übertakten kommt man dann auf rund 200W!
    Das mit dem 750W-Netzteil ist also absoluter Schwachsinn! ;)

    Für Tho³n³s Zusammenstellung reicht ein 500W-Netzeil völlig aus! :)
    - Gruß ZaLaD -
  • Also müssste dann ja das Netzteil was ich mir ausgesucht hatte reichen.

    Mult1_ schrieb:


    P45 Board / GA-EP45-DS3, Asus P5Q (Pro)...


    Welches denn von denen den oder könnt ihr mir ein anderes empfehlen?

    Ich möchte aber doch bei HiQ mir den Pc holen und nicht online bestellen.

    Eine Frage hätte ich noch bei den Boards steht ja das die Raid 0 fähig sind. Heißt das das man einen Raid machen kann ohne sich einen zusätzliche Raid-Karte zuholen? Ich würde nämhlich gerne einen Raid 0 machen.
  • Ausgeben möchte ich insgesammt 1000€ wie im Titel schon steht. Die Frage war nur ob dieses Board reicht.

    Eine Frage zum CPU-Kühler:
    Wenn man den CPU später einmal übertaktet, sollte man sich dann doch einen neuen Kühler holen, solange man ihn nicht üpertaktet müsste ja der Standart-Kühler in der Box reichen.
  • Aso ja so 100-150€. Ich habe mir die boards alle noch einmal genauer angeguckt und denke mal das dass P5Q-Pro reicht.

    So dann wär ja eiglich alles außer der Arbeitsspeicher geklärt, aber da ich noch nichts gegen ihn gehört habe denke ich mal das er in ordnung ist.

    Werden nun mal eine neue liste zusammenstellen und gleich mal uppen.

    So die Liste:
    ImageShack - Hosting :: rechnerfinalci5.jpg

    Änderungen:

    Board: Von MSI P45 Zilent auf ASUS P5Q
    Netzteil: Von 500Watt auf 600Watt
    Festplatte: Von 2x Samsung Spinpoint T166 (Raid 0) auf 2x Western Digital SE16 (Raid 0)

    So wenn nun keiner mehr Verbesserungsvorschläge hat, kann ich ja sagen das ich gut informiert bin und der Händler mich nicht auf den Arm nehmen kann.

    Werde dann morgen auch dennn Präfix umstellen.

    Nocheinmal vielen Dank an euch.
  • auf jeden fall den asus p5q, q9450, 4gb ram, festplatte, normales gehäuse halt, und 4870 von ati, außer du willst crysis auf 24 zoll auf höchste einstellungen rucelfrei spielen. das locer für 1000, habe mir vor tagen auch pc für 1000 zusammengestellt und da war sogar noch wakü drinne
  • Also nen Raid 0 ist ne ziemlich miese Sache vor allem bei diesen Speicherkapazitäten. Fällt dir nur eine der beiden platten aus, sind direkt die gesamten Daten weg. Wenn überhaupt raid dann raid 1 du hats zwar weniger space den du effektiv nutzen kannst, dafür sind deine Daten sicher. Raid 4 würde auch noch gehen da ist dann die 4te Festplatte die Sicherungsfestplatte das heißt du kannst effektiv 3 Festplatten nutzen und wenn eine ausfällt dann berechnet dir die 4te die fehlenden Daten und ersetzt die fehlende das ist dann auch richtig geil. In der heutigen Zeit in der man mit solchen Datenmengen hantiert und du sowieso deine 1000 euro dafür ausgeben willst würd ich auf jeden Fall darauf setzen.

    lg Atomius
    Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht![/Center]
    [Center]Mein digitaler Penis[/Center]
  • Ja das mit dem Raid 4 ist wirklich eine Überlegungwert, das einzigste problem ist das Board hat nur Raid 0+1. Also entweder über das Board Raid 0+1 und dadurch 2 Platten zur Sicherheit oder nen Raid-Controler und mit dem dann Raid 4 macht. Aber eiglich hab ich mein Limit von 1000€ ja schon überschritten. oder man baut sich einfach eine 3 Platte ein auf die man die Daten kopiert die man nicht verlieren willl.
  • Wennn ich mal mehr einbaue z.B ein paar Lüfter, Kaltlichtkathoden oder andere Sachen so wirds auf jedenfall nacher auch noch reichen.
    Du meintest ja das es für die jetzige Zusammensttelung reicht.
    ---
    So danke an alle die mir geholfen haben wenn wer noch einen Vorschlag hat kann er ihn mir gerne per PN schrieben. Ich stell den Präfix aud "Geschlossen" um.

    *Closed*