Heimarbeit am PC oder so?? schon mal jemand wirklich gesehen??

  • Diskussion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Heimarbeit am PC oder so?? schon mal jemand wirklich gesehen??

    hi,

    überall gibts versprechungen, für lukrative heimarbeiten,
    aber alle infos hierzu sind meist kostenpflichtig, somit sicher die infos totaler mist;

    aber gibts zur zeit wirklich tätigkeiten, welche ggf. von zu hause oder auch anderweitig als nebenjob erledigt werden können??

    hat schon wer mal positive erfahrungen gesammelt?

    das einzige, was ich bislang einigermassen nachvollziehen kann, sind die multi-level-marketingprinzipe, aber ich denke das ist sicher auch für die meisten nix;

    :blink: :blink: :blink: :blink:
  • solche anzeigen in zeitungen wie z.b: "ohne viel aufwand 4000 euro nebenher von zu hause aus verdienen" sind alle unseriös und in dieser richtung gibt es auch leider nichts serioöses

    in sehr vielen fällen, stecken solche multi-level-marketingprinzipe dahinter
  • Die Wahrscheinlichkeit, seriöse Nebenjobs dieser Art zu bekommen.. ist gen Null. Ich denke, wenn Du nicht direkt über eine "echte" Firma sowas angeboten bekommst, wird es sich immer um diese dubiosen Geschäfte handeln. Und allein die Tatsache, Geld für Infos zahlen zu müssen, sei's "nur" Telefongebühren, ist schon das wichtigste Anzeichen für Geld Abzocke und nicht Geld verdienen.;)
    Viele Grüße, MrsPeggy!
  • Man könnte ja mal beim AA anfragen ob es solche Stellenangebote auch dort gibt *g*
    Das einzige was ich zuhause berufstätig gemacht habe war einen eigenen Internetshop führen ... und arbeitslos sein ;)
  • Ist alles unseriöß. Sollte man lieber die finger davon lassen, da verdient
    man nichts, sonder verliert man. Auch wenn ich keine erfahrung damit
    gemacht habe, denk ich dass es so ist.
    Oft les ich in der zeitung z.b. In so vielen Wochen zum Millionär werden,
    war unter den stellenangebote. Wieviele das wohl glauben und sich darum
    beworben haben ?
    Kaspersky Internet Security 09 Key - PN an mich
    ------------------
    KlickandWatch
  • Hallo Leutz...,
    wenn ich mal einklinken darf?
    Also ich habe meine Erfahrungen mit diesen und anderen Angeboten aus diesen Geschäften gemacht..., ich habe beispielsweise auf die sogenannten "25Euro" Mailbearbeitung reagiert, weil ich auch was für nebenbei oder hauptberuflich zu Hause gesucht habe.
    Ich habe dann das Programm gekauft für 37 oder ´n paar und vierzig Euro, weil es auch von seriösen Stellen für gut befunden wurde.
    Also alles per PayPal bezahlt, und binne Minuten hatte ich alle Daten per Download.
    Ja..., und dann ging die Arbeit erst los. Alles genauso gemacht wie es in der Arbeitsanleitung geschrieben stand. Bei Beepworld ein kostenlose HP gebaut, Werbung gemacht bei Online-Kleinanzeigen etc., Paidmails gekauft etc. pp.
    Soweit so gut..., da ich jetzt alles so gemacht wie "Die" es mir vorgebetet hatten, dachte ich jetzt kommt die Kohle und mit ein bisserl Geduld läuft das dann und ich kann zu Hause bleiben und Knete zählen.

    Das Ende vom Lied war und ist: Ich habe die HP nach ca. 8 Wochen offline gestellt, weil definitiv NIX!, NADA! NIMIC!, absolut kein Geld eingegangen ist. Mein, ach so hoch gepriesener Arbeitstag und Verdienst, stellte sich als Luftblase heraus.
    Ich habe dann noch mal nachgefragt, da wurde mir lapidar erklärt, ich würde wohl etwas falsch machen, bei anderen würde es ja funzen.
    Ich habe dann per Zufall eine Chat-Partnerin kennengelernt, die dasselbe Geschäft grad angefangen hatte. Die schwärmte in höchsten Tönen, das alles Suuuupiiiii...! laufen würde.
    Da hab ich dann doch schon ein wenig an mir selbst gezweifelt.
    Aber jetzt, nach einigen Monaten, muß ich sagen, Gott sei Dank, daß ich damit aufgehört hab. Das mag vielleicht für einige Wenige etwas sein, aber die große Masse verdient nichts, absolut nichts!
    Wer Zweifel hat, der möge nur mal "googeln" unter Nebenverdienste, oder sich die einschlägigen Annoncen in den Zeitungen anschauen.
    Fazit: "Versprochen wird Viel! Gehalten wird garnichts"
    Es geht nur darum Dir die Kohle aus dem Ar..., zu leiern und dann Tschüss!

    Ich könnte noch mehrere Beispiele jetzt hier auflisten, egal ob "Millionär in 2Jahren" oder "Reich im Internet" oder auch die so gepriesenen "Paidmailer"
    Nur mal als Beispiel bei einigen Paidmailern wird pro Klick mal grad so 0,001Euro bezahlt. Rechne selber wie lange Du klicken und Lesen mußt um etwas zu Verdienen..

    Gruß OnkelHugo
  • Also zum diesem Thread kann ich nur sagen "ohne Schweiss keinen Preis"...
    Hab zwar noch nie bei so etwas mit gemacht aber ich kann mir vorstellen dass das alles nur abzocke ist...

    Wie Spanky ham gesagt hat, das ist zu einfach, jeder Idiot würde das machen...

    Du verdienst sicher mehr wenn du hier im Flohmarkt Forum deine alten Sachen verkaufst^^
  • Eine bekannte von mir macht Heimarbeit. Sie arbeitete früher im Reisebüro und ist dann umgezogen... Da hat ihr Chef ihr einen Laptop gekauft und nun bucht sie die Firmenreisen. Ich glaube es läuft auf 400€ Basis, aber allemal seriös ;)
  • @chack: Das ist ja was anderes das sie denn Job direkt von ihrem Chef bekommen hat... So wie ich es verstanden habe...

    Aber hier gehts ja um so Internet Werbung oder aus der Zeitung, die behaupten das man das grosse Geld machen kann ohne viel arbeit... Und das gibt es meiner Meinung nicht...

    MfG DeeJay9o
  • Ich kann mich der weitläufigen Meinungen und Erfahrungen nur anschließen. Sowas kann nicht seriös sein. Ähnlich wie Kulis zusammenschrauben. :confused:
    Voll der Rotz. Heimarbeit ist für Hersteller nicht lukrativ. Das meißte ist automatisiert oder wird von Fachkompetenzen erledigt...

    mc