Yamaha DT 125 R + Auspuff mit ABE mit Klasse A1?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Yamaha DT 125 R + Auspuff mit ABE mit Klasse A1?

    Huhu liebe User,

    ich mache gerade Fahrschule und hab seit 2 Wochen endlich meine Yamaha DT 125 Re Bj. 2005. Ich mache Führerscheinklasse A1, damit dürfte ich 80 Km/h fahren. Die Maschine lief geradeso mit stottern 85 Km/h mit dem originalen Auspuff. Daraufhin hab ich mir ne Gianelli 2 Street Kompletanlage gekauft (Krümmer+Endpot) mit ABE. (Kein Teilgutachten oder so)
    Mein Problem & meine Angst ist halt, das ich den nicht dran lassen darf, weil sie jetzt 120 Kmh/h fährt & zieht voll durch bis 105 Km/h.. Dürfte ich den Auspuff jetzt dranbehalten oder muss der Auspuff ab? Ich hab nähmlich keine Lust, das mein Führerschein weg ist.. :flag:

    Bitte um schnelle Hilfe!!

    MfG Nico :cool:
  • A1 mit 16 = Beschränkung auf 80km/h...

    Alles was schneller fährt darfst du mit dem Führerschein nicht fahren, tut mir leid.Das Geld war wohl umsonst, wenn du das Risiko nicht eingehen willst
  • Okay Danke bis dahin, was würde den genau passieren, wenn die Polizei mich erwischen würde und den auf Prüfstand stellt?
    Weil mir gehts nicht um die 120 KM/h sondern um das Aussehen, den Sound und die Beschleunigung, das Ding geht vorne fast hoch. o.o
    Könnte ich nicht irgendwie noch eine Drossel einbauen, sodass der nur 90-95 fährt, aber den Klang und die beschleunigung behält?

    MfG Nico
  • Naja wenn die Polizei dich erwischt bekommste Stress wegen Fahren ohne Führerschein und ggf. auch Fahren ohne Versicherungsschutz (Je nach dem was du da hast!)

    Wegen der Drossel könntest du allerdings mal zu deinem örtlichen Yamaha-Händler düsen und den mal Löchern, ob man mit der vorhandenen Drossel, nicht auch das Leistungsplus abdecken kann. Im einfachsten Fall dreht deine Maschine dann nicht mehr so hoch und du kommst wieder auf 15Ps / 80km/h im schlimmsten Fall wird er dir sagen, dass du deinen Auspuff wieder abbauen musst, da es keine Drossel gibt!

    MfG DragonFly44

    Ps: Wenn du Älter als 18 Jahre bist isses btw. egal wie schnell deine Maschine ist, sie darf nur nicht mehr wie 15 Ps haben! (bei A1)
    Dieser Beitrag wurde zusammengeschwäbelt und könnte verwirrend auf Menschen wirken!


    User helfen Usern:
  • Ich hab DRezahlbegrenzung im 6 Gang, der rest ist alles frei.. Ich glaub es gibt nur ie eine Möglichkeit > Abbbauen.. :(
    TRotzdem werde ich mal zu einem Yamaha-Händler fahren und nachfragen..
    Thx.

    MfG Nico
  • Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen!

    Mit der Anlage hast du zunächst die Leistung geändert, d.h. nicht legal.

    Dann hast du auch keine drossel mehr, da deine DT vermutlich über eine verjüngung im Krümmer gedrosselt wird (is die standartmethode bei DTs ab 2004).

    Wenn man es ganz kritisch nimmt, kannst du eine Anlage wieder verkaufen, da du den Krümmer bevor du 18 bist nicht fahren darfst und der Endschalldämpfer hat nur zusammen mit dem Krümmer eine ABE!

    Was du machen könntest wäre wieder die Originale Anlage drunter zu packen, die Drossel im Krümmer zu entfernen und eine 2. Drossel (eine kleine elek. Drossel) zu überbrücken und eine Drossel der firma Alpha Technik zu verbauen!

    Vorteile: Volle 15 PS legal
    15er Ritzel = besseren Anzug
    mit nen paar Tricks kannst du selbst bestimmten wann die Drossel dicht mach (also ob genau bei 80, oder 85 oder vielleicht doch erst bei 90?)

    Wenn du noch fragen hast, einfach schreiben... kenne mich da recht gut aus da ich selber eine DT bj. 04 fahre (allerdings offen, da ich scho den A-lappen habe)
  • Darf ich mal fragen was dich die anlage gekostet hat und woher du die hast wenn du nciht mal ein Teilegutachten dabei hast?

    Ich würde mich trotzdem bevor du das teil abbaust mal erkundigen. vll hast ja glück und das geht.

    Meiner erfahrung nach isses eher unwarscheinlich das dich die cops anhalten, aber is meist genau immer dann so wenn du eben grad son teil verbaut hast :D
  • Ich meine ich habe kein Teilgutachten, sondern ein ganzes Gutachten, also ABE, die Anlage wäre also legal! Ich hab dafür 250 Euro hingeblättert und es neu bei Ebay gekauft, vom Händler. Die Cops halten eher Roller an, aber es kann ja mal sein, das sie mich anhalten. Hoffentlich darf ich das dranbehalten.. ^^
    Swoop? Ich hab bloß Drossel im 6. Gang > Drezahlbegrenzung auf 7,500 U/min.
    Alle anderen Gänge haben über 12.000 U/min, wenn nich sogar 14.000...
    Ich will den neuen Auspuff ja wegen Optik, Klang und Anzug dranbehalten, da bringt mir der Standard Auspuff nicht viel o.o
  • Das Gutachten bzw die ABE ist normal. Die Habe ich auch, aber die ist nur gültig wenn das mopped nicht auf 80 km/h bei 15 (oder weniger) PS gedrosselt ist!

    Es mag da vielleicht nicht so drin stehen, aber glaube mir, dem ist so ;)

    Du kannst natürlich glück haben, weil die Herrn/ Damen von der Polizei gucken oft nur ob du eine ABE / E-Prüfzeichen hast und sind dann glücklich. Es gibt aber auch hin un wieder gezielte motorradkontrollen mit leuten die ahnung haben, und dann wird dir schnell das lachen vergehen...
  • Leute die Bullen sind auch nicht dumm

    A1 gedrosselt heißt kleines Nummernschild, also direkt erkenntlich für jeden dass du nur 80km/h fahren darfst, d.h. fährste auf der Landstraße 100, und die Bullen sind hinter dir oder wirst im blödestem Fall mit 100 geblitzt hast du ein dickes Problem. Deine 125er ist als gedrosselt bei deiner Versicherung gemeldet..d.h. fahren ohne Versicherung, was wieder rum heißt haste maln Unfall zahlt dir keiner was..Und zweitens Fahren ohne führerschein, ist auch nicht gerade ohne.

    Ach ja hier zu deinem Argument du willst den Auspuff nur behalten wegen besserem Anzug und so, schon mal überlegt, dass das nicht "nur" an deinem neuem Auspuff liegt, sondern wahrscheinlich größtenteils daran dass du beim Abbau deines alten Auspuff (Krümmer) die Krümmer Drossel entfernt hast?

    Und zum Thema das 125 nicht so oft angehalten werden, dass kann ich persönlich nicht bestätigen.Wurde schon mehrmals angehalten von den netten Herrschaften..aber da ich ja den A-Führerschein habe alles kein Problem und meine 125er ist auch offen eingetragen (großes Nummernschild) und auch so versichert.
  • Ich glaube auch, das der ein Wenig mehr Power bekommen hat, weil ich die Abgasrückführ offen gelassen habe, wenn ich die zu mache ändert sich nichts.
    Der Originale Auspuff war daran angeschlossen, sämtliche Tuningauspuffe haben sowas nicht. Kann ja mal versuchen, die Abgasrückführung beim originalen Auspuff einfach offen zu lassen.. & wegen dem Anzug? > Anderer Luftfilter, andere Ritzel und wegen Klang.. Kp.. Und Optik? Naja, am Originalen Auspuff bringt Optik nichts..
    Vielleicht lässt sich ja eine Lösung finden, die den Auspuff ersetzt.. :(