Beste Freundin zu hübsch

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Beste Freundin zu hübsch

    Hey, habe ein Problem mit meiner besten Freundin. Um ehrlich zu sein ist sie einfach hübsch, stilsicher, cool ... einfach zu toll.
    Wir sind jetzt 8 Jahre befreundet. Das sie bei Männern gut ankommt war mir schon immer klar aber da wir immer in verschiedenen Städten lebten sind wir uns da (bis auf einmal) nie in die Quere gekommen. Meine Exfreunde waren eingentlich auch immer immun.
    Seit einiger Zeit sind wir quasi Nachbarn und ich muß sagen ihre Wirkung nervt/verletzt mich so langsam. Ich weiß das klingt fies !
    Aber mein Ex war da und hat sie angemacht, mein Schwarm steht auf sie, überhaupt ist sie immer Mittelpunkt. Und langsam gehts mir an die Nieren.
    Ich mag sie wirklich gerne aber es ist so ätzend mit anzusehen wie alle halbwegs ordentliche Typen um sie herumschwirren und sich zum Affen machen während man selbst vertröstet wird.
    Ich bin nicht häßlich aber aber gegen sie bin ich einfach immer fade.
    Mir graut es inzwischen echt ihr Typen vorzustellen die ich kennengelernt haben (wenn sie dann noch so neckisch lacht und das Haar zurückwirft könnte ich heulen weil sie noch hübscher als sonst aussieht).

    Ich will sie nicht als Freundin verlieren aber es gibt Tage (gerade jetzt wegen meinem Schwarm) da wird mir das einfach zu viel.
    Habt ihr sowas schon erlebt ? Wenn ja wie geht ihr damit um bzw. wie seit ihr damit umgegangen ?

    Gruß Sternentaler
  • ganz ehrlich? sei froh, dass du solch eine Freundin hast!
    wenn die Typen, die du mit nach Hause nimmst, bei ihr schon völlig abdrehen, weißt du wenigstens sofort, wo du stehst... es sei denn, du belügst dich gern selbst bei Beziehungssachen...

    es mag zwar nervig sein, aber sei froh, dass es deine Freundin ist... und keine Kollegin in seiner Firma, o.ä.


    sowieso
  • Naja, so wie es aussieht hast du keinen Freund ... aber sie auch nicht
    Wie alt seid ihr eigentlich?

    Mach klar wer dein Schwarm ist, wenn sie ihn dann anflirtet weißt du ja woran du bei ihr bist

    Ich hätte ehrlich gesagt gar keine Lust auf so eine überhübsche Freundin, weil dann wahrscheinlich die Eifersucht zwangsweise kommt
    Wer bei mir nach fremden Links nachfragen will:
    Nein, ich besitze diese Links nicht. Ich bedanke mich einfach so bei den Usern
  • Du solltest Dich mit ihr aussprechen und klare Regeln aufstellen.

    Solche Freundschaften haben meistens eine Symbiose als Grundlage. Die Attraktivere umgibt sich mit weniger Hübschen, um hervorzustechen. Und die weniger Attraktive sucht ihre Nähe, weil oftmals was "Leckeres" für sie abfällt. ;)
  • hi sternentaler

    erklär ihr dein "problem" und rede mit ihr darüber - wenn sie dich nicht mit deinem problem versteht dann ist sie mit sicherheit nicht deine beste freundin

    wenn du alles in dich hinein frisst wird es immer schlimmer und es kommen evtl missverständnisse unter euch auf
  • warum bist du denn nicht so hübsch wie sie? Liegt das nicht im Auge des Betrachters? Sicher, es gibt so eine gewisse "Grundattraktivität". Auf gut deutsch: Es gibt Frauen, dessen Aussehen allen Männern gefällt. Jedoch sind IMMER ein paar Männer dabei, die sagen "die is zwar hübsch, aber die andere gefällt mir besser".

    Lange Rede kurzer Sinn: Mir kommt es so vor, als ob du deinen Persönlichkeit ständig mit ihr misst und vergleichst und denkst, sie wär die "bessere" von euch beiden. Es mag sein dass die Männer mehr auf sie stehen, da vllt. ihr Aussehen einen größeren Bereich an Geschmäckern trifft. Aber Geschmäcker sind bekanntlich sehr verschieden.

    Lass dich also nicht einschüchtern von ihr und sei du selbst und glänze durch deine inneren Werte, auf die es sowieso letzt endlich mehr ankommt. Was hilft einem Mann eine Frau, die zwar gut aussieht, aber nix in der Birne hat? (damit möchte ich nicht sagen dass du oder deine Freundin dumm sind)

    Rede mit ihr über deinen Schwarm. Wenn sie wirklich eine so gute Freundin ist, wird sie Abstand von ihm nehmen. Wenn sie allerdings selber auch in ihn verliebt ist, wird es schwierig. Aber selbst dann stehen die Chancen für dich genauso gut. Wieso sollte sie eine begehrenswertere Person sein als du? Was sie vllt. an gutem Aussehen mehr hat, hast du vllt. mehr am Charakter. Sei selbstbewusst und verstell dich nicht, weil du denkst dass du dadurch attraktiver wirkst. Sei einfach du!
    Den Fortschritt verdanken wir den Unzufriedenen
  • Jaja, die Sache mit dem guten Charakter auf den es ja angeblich so ankommen soll! Ein weiteres immer gerne vorgeschobenes Kriterium ist ja die Ausstrahlung. Ich finde das alles ziemlich verlogen in dieser Gesellschaft! Was hier einzig zählt IST nun mal die SCHÖNHEIT. Am Lustigsten finde ich das immer, wenn top-aussehende RTL-Moderatoren tatsächlich sagen, ja, sei du selbst, es kommt auf deine Ausstrahlung und auf deinen Charakter an. Klar, deswegen werden dann auch immer so Modelltypen als Moderatoren eingestellt oder was....Also ich kann dich gut verstehen, an der Seite so einer schönen Freundin ist das Leben bestimmt hart, ihr fliegt alles zu und Du musst Dir alles hart erarbeiten.
    Also mein Tipp: entweder Du wirst damit fertig und akzeptierst es, dass auch Deine Typen Deine Freundin angeilen oder Du suchst Dir eine andere, vielleicht gleichhübsche Freundin!
    Viele Grüße

    The Stationripper
  • Ich sehe kein Problem, wenn ihr es schafft, euch abzusprechen.
    Sprich: Die Typen, die an dir interessiert sind sind tabu für deine Freundin. Wäre doch ganz easy. Auf der anderen Seite muss man natürlich sagen, dass die, die sich nur vom Aussehen blenden lassen sowieso nicht die richtigen sind. Im Ernst, ich kenne genug, die top aussehen, vom Charakter her für den A**** sind - nie im Leben wollte ich mit denen zusammen sein. Zudem bedenke folgendes: auch die meisten Typen sehen nur durchschnittlich aus. Und dann passts doch ;) . Ich geh nur von mir aus, aber ich wollte gar nicht, dass meine Freundin dem allgemeinen Schöhnheitsideal zu 100% entspricht. Da würde ich mir neben ihr schon ein wenig mickrig vorkommen :)
    Ach so, es ist natürlich noch die Frage, was du eigentlich suchst - eine langfristige Beziehung oder eher kurze Affären. Denn bei letzterem hast du natürlich schlechtere Karten, da hier das Aussehen die zentrale Rolle einnimmt. Solche potentiellen Typen werden natürlich von ihr eher weggeschnappt, das ist klar. Wenn du aber z.B. Aussicht auf ne richtige Beziehung hast und sie fängt an, den auszuspannen, dann ist es auch keine gute Freundin.
  • Mir geht's ähnlich mit meinem besten Freund. ich glaube man kann sagen, wir sehen beide nicht so schlecht aus, aber die geilen Mädels stehen meistens auf ihn :D .
    Aber hey, er ist mein bester Freund! Wir wissen alles voneinander, wir lachen jeden Tag zusammen über andere sachen, ist doch egal, wenn die mädels auf ihn stehen. Es wäre wesentlich schlimmer, wenn ich ihn als Freund verlieren würde.
    Da kann ich aus Erfahrung versprechen, da ich vor 7 Jahren meinen damals besten Freund verloren habe (Umzug; 1400 km) und anfangs ist einfach eine totale Innere Leere. Ich bin oft früh aufgewacht und dachte: "Geil Sonnenschein, muss mal den Edin anrufen", dann ist natürlich sofort der schmerz wiedergekommen, dass er weggezogen ist, dass ich ihn wahrscheinlich nie mehr wiedersehen werde.
    Da ist mir mein bester Freund um einiges wichtiger, als irgendwelche anderen Personen. Irgednwann kommt schon die (in deinem Fall: der) Richtige!
  • Aber trotz aller Ratschläge,gebe ich dir mal ne richtigen guten wie ich finde!In der Liebe und beim Geld gibts keine Freunde!Merk dir das.Wenn Sie auf deinen Macker steht wird sie ihn dir wegnehmen!wer was anderes behauptet,der hat noch nie wirklich gelebt oder lebt in einer Phantasiewelt.Da helfen keine Regeln,kein quatschen nichts.
  • Palembang schrieb:

    Aber trotz aller Ratschläge,gebe ich dir mal ne richtigen guten wie ich finde!In der Liebe und beim Geld gibts keine Freunde!Merk dir das.Wenn Sie auf deinen Macker steht wird sie ihn dir wegnehmen!wer was anderes behauptet,der hat noch nie wirklich gelebt oder lebt in einer Phantasiewelt.Da helfen keine Regeln,kein quatschen nichts.


    Cool, ich lebe in einer Phantasiewelt! ;)

    Ich kenn ein paar Typen, die sind mit Mädels zusammen, die sehen nicht so gut aus wie derjenige, die könnten auch besser aussehende haben. Aber sie wollen sie nicht, denn sie wissen, was sie an ihrer Freundin haben.
    Wenn die Freundin böswillig ist, kann sie versuchen, ihr zu schaden, aber da du ja auch jedem, der eine andere Meinung hast unterstellst, er lebe in einer Phantasiewelt, gehst du wohl auch davon aus, das alle hübschen Frauen darauf aus sind, den nicht so hübschen zu schaden. :)
    Respekt!

    Gruß,
    Die Arschfee
    I'm gonna give you every inch of my love!
  • Ob eure Tipps die Threaderstellerin überhaupt noch interessieren? Jedenfalls liest sie seit dem 14.9. erst gar nicht mehr mit.


    Von mir als Mann ausgehend kann ich nur sagen, dass mich die oberflächliche 'Schönheit' einer Frau nie besonders gereizt hat, sondern die tiefgründige, interessante Art der vermeintlich unattraktiveren Frau. Sinnliche Tiefe statt vergänglichem Blendwerk. ;)
  • Andere sind immer hübscher, besser, klüger was auch immer, weil man mit sich selber immer kritischer ist als mit anderen. vllt wäscht sie sich ja die Hände nicht nach dem Toilettengang oder hat gestern ne ganze Tafel Schokolade verdrückt oder verzweifelt vorm Spiegel gestanden weil ihre ach so tollen Haare nicht so wollten wie sie. Schon mal daran gedacht? Immerhin ist sie auch nur ein Mensch und kann ja sein, dass sie Abends in ihrem Bett liegt und sich denkt: Wann schaut mal ein Kerl nicht nur auf mein Aussehen sondern nimmt mich auch mal als Persönlichkeit ernst?
    Man vergisst immer leicht, dass die "anderen" auch nur Menschen sind - meine Meinung