Windows startet nicht komplett

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Windows startet nicht komplett

    HI!!

    Habe gestern beim PC von einem Bekannten auf dem Mainboard 3 Elkos ausgewechselt, jetzt fährt der PC nicht mehr komplett hoch.
    Es kommen BIOS Bildschirme und auch das von Windows XP, dass man zwischen Abgesicherter Modus usw. auswählen kann.
    Aber egal, was man auswählt, es kommt nur oben links auf dem Bildschirm ein weißer blinkender Strich und mehr passiert nicht.

    Woran kann das liegen?

    Gruß Tobi
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [SIZE="3"][COLOR="Blue"]Es gibt 10 Arten von Menschen. Die, die das Binärsystem verstehen und die, die es nicht tun.[/color][/SIZE]
    [/FONT]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tobi ()

  • Der weiße blinkende Strich kommt normalerweise im abgesicherten Modus .. Ich kann mich auch besinnen, dass der Strich sehr lange blinkt, bevor sich irgendetwas tut ...
    Blinkt er bei dir ???
    Hast du das Gefühl, dass deine Platte noch arbeitet ??
  • hallo.

    ich hatte den balken, als meine alte platte im a**** war.

    was für eine mainboard hast du ? falls es ein msi ist empfehle ich dir d-bracket2.

    wird am mainboard angeschlossen ( hardware ) und du kannst an den dioden sehen, wie weit der rechner kommt.
  • Betrifft diese Aussage, Daemon, auch die ELKOS ???

    Wäre doch das gleiche, als wenn ich den CPU Lüfter in einen anderen Tausche oder nicht ?? Glaube nicht, dass das System davon etwas mitbekommt ...
    Ich gehe mal davon aus, dass das System vielleicht mit den geladenen Treibern ein Problem haben wird .. Dieses ist ja unter anderem der Prozess beim Hochfahren eines systems ..
    Falls aber wirklich nichts mehr hilft, würde ich auch versuchen zu reparieren ...
  • Ich denke mal du hast die Elkos gewechselt weil sie dicke Backen gemacht haben. Wenn ja dann würde ich auch die anderen um die CPU testen. Ich hab die Erfahrung gemacht das oft noch mehr von ihren Sollwerten abweichen, besonders bei ECS Bords.
    Danach würde ich wie oben schon erwähnt eine neu bzw. Reparatur Installation durchführen.:read: