Rauschen in der Telefonleitung

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rauschen in der Telefonleitung

    Huhu,

    ich weiß nicht ob ich hier direkt richtig bin.

    Am besten schildere ich mal das Problem, und wzar rauscht es bei uns in dre Leitung seit Samstag.
    Heute wurde der NTBA und der DSL Splitter ausgewechselt, aber das hat das Problem auch nicht behoben. Es ist so wenn ich intern von Telefon zu Telefon anrufe klingt alles wunderbar, aber wenn ich jetzt nach draussen telefonier zum Beispiel aufs Handy rauscht es, auch wenn ich vom Handy aufs Telefon anrufen rauscht es , es ist auch nicht abhängig welcher Anbieter es ist. Auch wenn ich von einem Haustelefon zum anderen anrufen mit der vollständigen nummer anstatt der internen Nummer rauscht es. Der Techniker sagt es liegt nicht am NTBA und nicht am Splitter und die bei Arcor sagen es liegt nicht an ihrer Leitung, nun frag ich mich wodran soll es liegen ? An der Luft ? oO -.-

    Weiß da jemand vielleicht bescheid was es sein könnte ?
  • Rauschen in der Telefonleitung liegt meist an schlechten Verbindungen an z.B. Steckverbindungen oder auch eventuellen defekten Lötstellen (veränderlicher Übergangswiderstand durch Oxidation).

    Wenn aber intern alles in Ordnung ist, ist es die verdammte Pflicht und Schuldigkeit des Anbieters den Fehler zu finden und zu beheben. Die lapidare Antwort, dass es am NTBA oder Splitter nicht liegt, ist keine Lösung. Die sollen gefälligst feststellen, woran es liegt und nicht nur woran nicht. Also nicht einfach abfertigen lassen und hartnäckig bleiben.

    Von der Ferne kann man leider nur schlecht beurteilen, wo das Problem begraben liegt.
  • An den Geräten kann es nicht liegen, wir haben 3 verschiedene Telefone und hatten es mit 3 Handyanbietern probiert, und untereinander intern funktionieren alle Telefone , verändert hat auch keiner was an den Geräten weil es Samstagabends anfing.
    Und Arcor sagt die Leitungen wären wunderbar und da gäbe es keine Probleme und der techniker der den NTBA und den DSL Splitter ausgetauscht hat sagt es würde an den Handyanbietern liegen, wobei wohl kaum 3 Handyanbieter plötzlich was an Ihrem Netz verändern und das würde auch nicht klären warum wir intern untereinandere anrufen können, aber wenn wir die Nummern der einzelnen Telefonen wählen es rauscht.

    Sehr komisch, keiner wars ^^ wie immer .
  • Hatte mal das gleiche Problem.
    Bei mir lags daran, dass ein Kabel einen kleinen Knick hatte und es so ab und zu gerauscht hat - je nachdem halt wie der Knick gelegen hat.

    Hast du nur den Splitter und NTBA ausgetauscht oder auch die Kabel mal mit durchgetauscht - daran könnnte es evtl liegen.

    Wenn du schon sagst, dass intern alles funktioniert, dann würde ich an deiner Stelle mal alle Kabel durchtauschen, die nicht mehr fürs interne Telefonieren zuständig sind.
  • Wie hast du denn überhaupt was angeschlossen?

    Sind die Telefone direkt am NTBA oder ist da noch eine Telefonanlage und eine interne Hausverkabelung dazwischen?

    Wenn Letzteres, dann hast du erstmal jede Menge eigene Fehlerquellen zu prüfen.

    Oder telefonierst du evtl. gar über eine Fritz!Box? ;)

    Manchmal hilft es sogar schon, alle Kabel mal abzuziehen und neu zu stecken!
  • @Mutator :
    Es rauscht immer nicht nur ab und zu ^^ , und wenn ein kabel beschädigt wäre, müsste es bei internen Anrufen auch rauschen. Und Ide kabel sind seit 5 Jahren fest da wurde nichts verändert und Mäuse die die Kabel über Nacht anknabbern haben wir auch nicht ;) .
    Und beim NTBA und Splitter wurden auch alle Kabel ausgetauscht. Fürs interne Telefonieren werden die selben Kabel wie fürs normale telefonieren benötigt. Wir haben ein Basis Telefon, das T-Sinus 620 und haben dazu noch eine weitere Ladestation mit einem schnurlosen Telefon. Und das ganze funktioniert seit 5 Jahren und das rauschen kam ja erst über Nacht.

    @TingelTangel : Das ändert auch nichts daran, und auch Stecker raus und 10 Sec warten ändert nichts an dem Problem.

    @Elch24 : Wir haben keine Telefonanlage sondern haben in jedem Zimmer eine normale ISDN Steckdose an die wir die Telefone hängen können, und es spielt auch keine Rolle welche Steckdose ich nutze, da es in jedem Zimmer ist. Und eine Fritzbox ist auch nicht vorhanden.

    Und alle Stecker wurde einmal komplett gezogen und wieder eingesteckt. Also ich hab echt ka wodran es liegen könnte und bei Arcor kann es 2-3 Tage dauern bis wir bescheid bekommen ........
  • Wir hatten auch mal so ein Problem. Techniker kam hat alles gewechselt ( Anschlußdose,Splitter,Kabel). Zur Probe Schloss er seinen Höhrer an und war alles klar und deutlich. Er sagte uns noch das diese Dosen auch durch den normalen Hausstaubt etwas zugesetzt wird.

    Nevar
  • ich hatte so ein ähnliches problem dann kam der moteuer und hat bei uns ca 10meter neues telefonkabel verlegt und 220euro kassiert als ich am nachsten tag das selbe problem hatte und mal geschaut habe wo er das neue kabel angeklemmt hatte stelle ich fest das eine schraube in unserer anschlußdose draußen am haus nicht fest war. kurz schraube festgezogen laüft seit 5jahren ohne prob.
    soll heißen meist ist es irgendeine lose verbindung versuch dein glück.
    gruß farmer
  • Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen: ein Rauschen deutet auf eine Schlechte Verkabelung hin. Meist sind Kabelverbindungen Schuld. Auch ein außen am Haus angebrachter Postkasten, der der Luftfeuchtigkeit ausgesetzt ist, korrodiert mal gerne...
  • 1. Alle Schraubverbindungen überprüfen.
    2. Auch auf untergeklemmte Isolierung achten.
    3. Kabel komplett auswechseln.
    4. Wenn möglich mindestens 0,8 mm2 Querschnitt verlegen.
    5. Scharfe Knicke dabei vermeiden.

    Wenn das nicht hilft, wirklich den Anbieter zur Störungsbeseitigung zwingen. Er ist dazu verpflichtet.