Dreifacher Bänderriss im Fuß: nie wieder tanzen?

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dreifacher Bänderriss im Fuß: nie wieder tanzen?

    Hallo!
    Ich hab mir beim Trampolinspringen in der Schule einen dreifachenbänderriss zugezogen. Ich war beim Arzt, der hat gesagt es bestände nicht allzuviel hoffung, dass der Fuß wieder 100% wiederhergestellt werden kann :(
    Wie lange wird es denn ungefähr dauern, bis ich wieder tanzen kann?
    Was kann ich machen, damit es schneller verheilt?

    Danke
  • also meiner schwester ist beim fußball mal ein "japanischer kampfbomber" in den fuß gesprungen und sie hatte nen kompletten bänderabriss!

    sie konnte erstmal 8 wochen nicht richtig laufen und hat die ganze zeit ihren fuß geschont!
    nach 12 wochen ging langsames auftreten wieder und nun kann sie wieder einwandfrei laufen und hatte nach 1-jähriger pause gestern ihr erstes spiel!

    die frage ist nun ob du turniertanzen machst oder "einfach" nur kurse...
  • Ich hatte mir beim Sport rechts alle Bänder und links zwei Bänder komplett gerissen (ist allerdings jetzt schon ca. 10 Jahre her). Rechts wurde operiert weil keine Aussicht bestand, dass das zusammenwächst, nachdem ich beide Füße kaum belasten durfte. Links wuchs von selbst zusammen. Hat alles in allem ca. 3-4 Monate gedauert, nach fünf Monaten hab ich schon wieder an Tanzwettbewerben teilgenommen.

    Was mir bis heute geblieben ist, ist, dass die Bänder instabiler sind und ich mich mehr konzentrieren und den Körper mehr unter Spannung halten muss als früher. Ansonsten ist jeglicher Sport kein Problem.

    Liebe Grüße und gute Heilung
  • hi there,
    es ist erstmal wichtig, dass du deinen Fuß ruhig stellst!Am besten in einem Aircast...diesen hast du hoffentlich von deinem Arzt bekommen!?Ziel dieses Teils ist es, das du deinen Fuß nicht zur Seite bewegen kannst...die Heilungsphase dieser Bänder ist ungefähr 8-12 Wo!
    Wichtig ist in der ersten Zeit...FUSS HOCH...KÜHLEN (vor allem direkt nach der Verletzung)...und die Ruhigstellung in dem oben genannten Aircast für ca 6 Wo!Du kannst nach ein paar Tagen schon ein wenig versuchen den Fuß auf und ab zu bewegen, nicht aber zur Seite Kippen:)
    Mich hats selber mal erwischt...beim Volleyball^^jetzt gehts aber wieder!Also laß dich von deinem Arzt nicht verängstigen...die Heilung ist immer individuell verschieden!
    Bei weiteren Fragen einfach PN;)
    gute Besserung und laß dich jetzt erstmal etwas verwöhnen
  • Ich als handballer hatte selbst schon 2 bänderrisse und in meiner mannschaft reisst sich jeder zweite mindestens einmal die bänder das heisst dann meisten erstmal 3 wochen auf krücken gehen dann 1 woche pausieren und dann langsam mit badagen anfangen im trainig wieder mitzumachen....
    Allerdings kann das stark vaarieren da wenn du pech ahst kannst du nicht mehr tanzen wenn du glück hast dann kannst du schon in 4-5 wochen wieder anfangen zu trainieren

    lg zehe
  • also ich hatte vor ca. einem jahr nen doppelten bänderriss (also 2 bänder waren durch) und ich konnte nach ca. 6 wochen wieder laufen (natürlich mit schiene und langsam) aber nach ca. 2 monaten konnte ich glaube ich sogar schon ohne schiene laufen und nun ist alles wie immer :)

    also kopf hoch und nicht unterbringen lassen :)

    gruß XirTam
  • Schienen sind in der Zeit verdammt wichtig, deine Bänder müssen wieder normal zusammenwachsen, sonst wirst du noch Jahre später damit starke Probleme bekommen.
    Als kleinen Tipp würde ich dir so eine Art "Fußgelenkstützen" empfehlen. Sprech doch mal mit einem handballer, die habe oft ganz dünne und weiche "Stützen", mit denen du in jeden Schuh kommst.
  • Interesse vom Threadstarter ist wohl erschöpft :eek:

    schon lustig, 3 Wochen nix und kaum ist der Thread zu, flattert ne PN ins Fach :D


    ===> re-open


    lg... NeHe
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Neulinge * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * IRC * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von NeHe () aus folgendem Grund: re-open

  • So hier ne kleine bestandsaufnahme:

    naja, also mit der aircast gehts gut. ich kann normal, ohne krücken und mitlerweile fast schmerzfrei laufen^^ am dienstag hab ich ne untersuchung mit röntgen und dann mal weitersehen...vor 2 wochen war ich dort und die wollten mich dann doch zu ner op überreden....naja, ich hab wieder abgelehnt
  • es sieht einfach scheiße aus...mein gelenk is definitiv instabil und wird nicht wieder fest...so wie es jetzt ist, bleibt es auch...bänder alle durch, wachsen überhauptnich mehr zusammen, d.h. das gelenk liegt frei...nur weichteile halten es zusammen, also hab ich absolut keinen halt mehr mit dem fuß....klartext: ich werd ständig umknicken, nicht mehr wirklich sport machen können und irgendewann zwangsläufig ne atrose bekommen

    mein gelenk is im arsch
  • lass dirn titangelenk einbauen wie bei alten leuten die hüfte....
    wird doch sicehr sowas geben
    oder künstliche bänder. kann ja nich sein dass man da komplett machtlos ist

    und zieh das gelenk schnell ausm arsch.. da is es zwar warm aber trotzdem.....
    Rechte Gewalt ist viel schlimmer, weil die sich gegen Menschen richtet. linke Gewalt richtet sich nur gegen Dinge... wie Mülltonnen, Autos und Polizisten
    powered by wanadoo