zu heißer cpu

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • zu heißer cpu

    moin,
    wollte mir heute meinen athlon x2 4800+ übertakten.
    also guck ich grade nach was der denn so normal für temperaturen hat.
    was muss ich feststellen?! everest stres test kommt der auf >70C°...
    da sollt ich eher an untertakten denken. :check:
    edit: kühler Coolermaster Hyper TX2
  • Hab auf meinem 6000+ nen Scythe Mine Rev B. Damit läuft die CPU unter Vollast
    bei 53°C. Kosten ca. 30€ 100mm Lüfter ist vormontiert. Dann brauchste nur noch ne vernünftige Wärmeleitpaste, sonst nützt der Beste Kühler nichts.
    Pastentip: Arctic Silver

    Und bei der Kühlermontage nicht vergessen die Schutzfolie abzuziehen.
  • Mein x2 [email protected] wird mit einem Coolermaster Hyper TX2 idle = 30Grad und unter Last = 48 Grad warm (mit nur 70% Drehzahl).
    Der Kühler ist super, da ist etwas anderes faul.
  • Ist dein CPU bereits übertaktet? Hattest du den Kühler mal ausgetauscht?
    Denn wenn du den Kühler selbst nicht mal ausmontiert hattest, ist eine Erneuerung der Wärmeleitpaste fast unnötig. (meiner Meinung nach)
    Ich würde dir einfach zu nem besseren CPU Fan raten.....fertsch
  • Also, ich hatte mir meinen Pc, bei Hardwareversand bestellt und die haben den auch zusammengebaut. Ich denke also schon das der richtig montiert wurde (hab ihn nie rausgenommen).Die Wärmeleitpaste zu erneuern, wäre eigtl. die billigere Lösung, aber ob das wirklich das Problem ist kann man ja nicht sagen. :/ Und da ich Schüler bin hab ich auch nicht so viel kohle. ;) Edit: Der Cpu ist nicht übertaktet und hat auch beim Idle betrieb 55°C.