Hauppauge Nexus und Premiereproblem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hauppauge Nexus und Premiereproblem

    Habe gutes Geld investiert und habe nun neben der Hauppauge Nexus auch das CI-Interface und ein Alphacrypt-CAM-Modul (neue Version!!). Habe ebenso ein Premiere-ABO. Tatsächlich funktioniert Premiere einwandfrei, bis auf einige Kanalumschaltprobleme. Das größte Problem ist jedoch das sogeannte Multifeed bzw. die Extrakanäle. Dies betrifft Premiere Direkt, Premiere Erotik sowie diverse Sportsendungen (Formel 1/Bundesliga). Die Hauppauge-Software unterstützt das nicht. MULTIDEC 9.3 unterstützt dies super, kann aber mit dem Alphacrypt-Modul nichts anfangen. Mit MULTIDEC kriege ich manchmal Premiere 1 auf oder SciFi, sonst aber nichts.
    Gibt es einen Patch für Multidec, der diesen Mangel behebt, oder gibt es für die Hauppauge-Software einen Trick?
    Andere DVB-Software ist mir zu umständlich zu bedienen.
    Wer eine gute Lösung hat, den lade ich zum Essen ein :):bä: :hot:
  • Hab zwar keine TV Karte !!
    Aber gibt es bei der Software zur TV Karte keine Sender- Suchfunktion wie Experten Modus , bzw Manuell suchen , sodaß man den Video und Audio Pid selber eingeben kann ??

    Wenn ja, dann mußt die selbst programmieren hier ist die Liste dazu !!

    lyngsat.com/dig/premiere.shtml

    Einfach den Kanal raussuchen und die Vpid und Apid Daten eingeben !