Datenbank Sicherung per Button

  • PHP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Datenbank Sicherung per Button

    hallo zusammen,

    ich wollte auf meiner php seite unter admin rechten eine button einfügen

    Quellcode

    1. <a class="navi" href="<?=$_SERVER['PHP_SELF']; ?>?site=sicherung">Sicherung</a>


    der bewirkt, das eine automatische datensicherung, backup erstellt wird was in der datenbank gespeichert wird. kann hierzu jemand einen entsprechenden code liefern bzw. erklären, wo ich so etwas finden kann ?

    vielen dank
    sony
  • nimm doch einfach MyPhpAdmin. das ist eh auf den meisten servern installiert. da kannst du dann einfach backup auswählen und die datenbank als datei runterladen...

    mfg solitary man
    "In den Bankhäusern sind mehr Nieten als in den Losbuden auf der Kirmes. Eine Mischung aus Halbstarken, Pyromanen und Gangstern." Franz Müntefering, SPD
  • hallo zusammen,

    ich habe mir phpmyadmin mal runtergeladen obwohl 1&1 php ja auch anbietet. wie kann ich denn auf 1und1 z.b. ein backup automatisch anlegen ?

    bei phpmyadmin gibt es die dateien export.php und da_export.php

    dort kann ich allerdings nichts anpassen was zu meinem resultat führen sollte = button auf seite eingefügt der dann besagt sicherung !?

    mfg
    sony
  • warum nimmst du nicht mysqldumper. ist freeware.
    damit kannst du auch automatisch täglich ein backup erstellen lassen.
    die datenbank wird auch noch optomiert.
    wenn du mal ein backup einspielen mußt, geht das auch easy.
    auf der webseite wird alles genau erklärt, wie das prog zu handhaben ist.
  • phpmyadmin ist soweit ich weiß auf allen servern der 1&1 internet ag vorinstalliert. du erreichst es über die bereits vorinstallierte konfigurationssoftware (es dürfte plesk sein).

    automatisieren kannst du den ganzen vorgang, indem du einfache cronjobs erstellst (am besten als root). das funktioniert meines wissens auch über plesk oder, wenn du mehr konfigurationsmöglichkeiten benötigst, über die konsole.

    gruß,
    kmt56