Yakumo delta x erkennt keine sd karte mit mn6

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Yakumo delta x erkennt keine sd karte mit mn6

    Hi
    böses Problem habe ich mit meinen Navi Yakumo delta x 5B
    ich hatte mit tomtom 8 rumgespielt und nun sagt mein navi jedesmal
    die speicherkarte ist schreibgeschützt
    auch ein reset oder warmstart brachte keinen erfolg
    speicherkarte kan mit den navi nicht beschrieben werden im pc geht alles
    auch formatieren brachte nix
    ich hatte durch die tomtom karte mir etliche würmer auf meinen pc geholt
    unter anderen tel.xls.exe diese sind nun zwar alle gelöscht aber das navi streikt immer noch
  • die Karten sind von hier und ok bzw. sie funktionierten ja bevor ich mit tomtom experimentiert hatte

    ich kann halt jetzt überhaupt nicht mehr mn6 starten
    warmstart hab ich schon etliche gemacht die speicherkarte ist nur im navi schreibgeschützt bzw. allle sd karten die ich reinschiebe kein zugriff
    es ist kein Schreibschutz auf der karte im pc funktioniert sie

    ok geht wieder es liegt am Gerät habe nun nur noch die europa karte auf der sd und den rest im windows ordner da funktioniert es.
    habe gehört das da so ein schreibschutz im kartenschacht sein soll hab aber nix gefunden

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von hansahl ()