Längste Lesezeit (=Leserekord...)??

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Längste Lesezeit (=Leserekord...)??

    Hey Leute!

    Mich hätte mal interessiert wer hier die längste Lesezeit hat.
    Also, ganz einfach (=Rulez):

    -nur einen Beitrag schreiben wenn eure Lesezeit LÄNGER ist als die der Person vor euch (unterster, NICHT oberster Beitrag!!)!

    -am Besten noch welches Buch

    -ev. Hilfsmittel zum durchhalten....



    Selbst werd ich nicht mitmachen (vermute, dass es kaum jemand übertreffen kann^^), aber nur als Bespiel wie's aussehen sollte:

    -20h Lesezeit

    -Harry Potter Band 7

    -Viel Essen, Kaffee, Wasser, usw.......

    :hot::bing::hot:


    Viel Spass




    greetz
    iLkILL
  • doch das geht...
    Die Bibel, altes Testament in Altdeutsch geschrieben
    satte 2 Monate dafür gebraucht, weil ich anfangs Probleme hatte die Schrift zu lesen.

    greetings beatman

    Ich hatte es auch nicht mit langen Pausen gemeint... Mensch ich war 10 Jahre alt...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von beatman ()

  • 1 Jahr

    Anne Rice - Die Königin der Verdammten

    Fand das Buch so langweilig (was wohl daran lag, dass ich die vorherigen Teile nicht kannte), dass ich mich richtig durchquälen musste.

    Da half nur Wein, gutes Essen und gaaaaaaaaanz viel Geduld
  • Längste Lesezeit

    Moin,

    also bei mir war es auch Harry Potter und die Heiligtümer des Todes, ich habe mir das Buch in der Erscheinungsnacht um 24.00 Uhr gekauft und sofort losgelesen.

    Ich habe es in einem Zug durchgelesen, ohne Schlafpause. :)

    Am Vormittag so um 11.00 Uhr war auf der letzten Seite angelangt.

    Herzliche Grüße, eleacow
  • Na, dann ich doch auch mal :D

    Bei mir war's Mitte der Seventies
    Lord of the rings...ca. 1300 Seiten ...in Englisch...
    Beim Hiken quer durch England -> direction ...Highlands...Cape Wrath...
    OK, ich habe zwischendurch natürlich mal (kurz) geschlafen (im Outdoor-Schlafsack am Straßenrand, an Roundabouts etc.), etwas gegessen und ab und dann auch mal den Daumen raus gehalten (meist aber Schild) und bin natürlich auch in Autos ein und ausgestiegen ;),
    aber habe dabei auch entweder gelesen oder über das Buch geredet oder auch fehlende Bände (3) getauscht oder auch einmal gekauft ...
    Alles in Allem waren ich wohl in 3 Tagen durch :D
    (Damals waren die Bücher der Renner...jeder, wirklich fast jeder Jüngere hatte die Schmöker irgendwo dabei)

    greetz an alle Leseratten :)
    muesli
  • 3 Jahre .. und läuft noch immer. Zur Zeit 9923 Minuten Laufzeit: Muggelchen - Die Schatten der Vergangenheit, 8666 Centauria .. alles FFnet online. Auch lang Loons Gerringer Trilogie.
  • pauleamca schrieb:

    3 Jahre .. und läuft noch immer.


    Du liest seit 3 Jahren am Stück durch :löl:

    Ich übertreffe zwar nicht die 24h die oben einer genannt hat will tortzdem meinen Rekord hier loswerden :bä:

    10-12h (zwischendurch nur 2-3x kurze Abkühlung im Meer und Weg zum Hotel)
    Buch: 1,5 Büchen der Asten Ard Saga (Das Geheimnis der großen Schwerter).
    Mit welchen Hilfsmittel: Viel Sonnencreme, Freundin, Sonnenbrille und Urlaub.

    Habe die kompletten 4 Bände in 8 Tagen verschlungen.
    Natürlich führe ich Selbstgespräche - dann weiss ich wenigstens, dass ich mich mit einem gebildeten Menschen unterhalte.