2GB ram kaufen

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 2GB ram kaufen

    Hoi leute ich hab auch schon in andern Computer Foren geschrieben aber da kommt kene Anwort . Ich habe derzeit 2 GB ram die sich auf 4 Steckplätzen verteilen mit je 512 MB, was ich persönlich dumm finde aber kp ob das nen Manko ist, auf jeden Fall wollt ich meinen PC auf insgesamt 3 GB austocken also ich würde mir 2 x 1 gb kaufen, und 2x 512 mb rausnehmen und verkaufen oder so.
    Da mir immer gesagt wurde xp reicht auch 2 gb, ist mir das aber eig egal ich will 3 gb haha^^

    So hier mal von nem pc prog meine daten, denn ick kenn mich da eig gar nicht aus und würde gerne wissen welche Rams gut sind und zu meinem PC passen

    Mainboard
    Hersteller : MICRO-STAR INTERNATIONAL CO., LTD
    MP Unterstützung : Nein
    MPS Version : 1.40
    Modell : MS-7091
    System BIOS : 07/26/2005-Grantsdale-6A79DM4IC-00
    Chipsatz : Intel 915G/GV (Grantsdale)

    ich wes leider nicht welche angaben von nöten sind ,also einfach sagen welche ihr braucht ^^
  • Um sicher zu wissen welchen RAM du brauchst, solltest du dir Everest (klick / gibts auch hier im Board) besorgen!

    Unter "Computer - Übersicht - Motherboard - Arbeitsspeicher" kannst du dann sehen was für RAM du verbaut hast bzw. brauchst (üblicherweise DDR1 oder DDR2)!
    - Gruß ZaLaD -
  • Was hat den Alter mit dem lohnen von RAM zu tun, das hängt einzig und allein von den Anwendungen und dem OS ab.
    Wenn du schon 4* 512MB hast würde ich an deiner stelle auf 2* 512MB + 2* 1GB aufrüsten, das ist der Sinnvollste und günstigste Weg für dich wenn du aufrüsten magst.
    Bei der Variante 2* 2GB (wie hier vorgeschlagen) kannst du das Problem haben das dein Board nur max. 1GB-DIMM erkennt. Zusätzlich kann dein OS nur 3,15GB adressieren somit sind 0,85GB nicht nutzbar, was aber bei den aktuellen RAM preisen nicht tragisch wäre.

    EDIT:
    Dein Board unterstützt folgende Speichertypen DDR-333 SDRAM, DDR-400 SDRAM, DDR2-400 SDRAM, DDR2-533 SDRAM
    Du kannst also irgendeinen von diesen hier nehmen: geizhals.at/deutschland/?cat=ramddr&xf=253_2048~256_2x
  • k@k@shi schrieb:

    also ich würde mir 2 x 1 gb kaufen, und 2x 512 mb rausnehmen und verkaufen oder so.


    Wenn dann würde ich alles rausnehmen, weil es sein kann, dass es dann die 2 alten oder neuen nicht oder nicht vollständig erkennt.

    mfg
    MR KEY

    PS: Wenn du ein BIOS-Update machst, dann erkennt dein Board vll. auch neuere RAM-Arten.
    [SIZE="2"][COLOR="SlateGray"]"Sir, we're completely surrounded!" -- "Excellent, this means we can attack in any direction."[/color][/SIZE]
    [COLOR="Silver"] |Key-Blog || Meine PS3 || Mein System | [/color]
  • MR KEY schrieb:

    weil es sein kann, dass es dann die 2 alten oder neuen nicht oder nicht vollständig erkennt.

    Nein kann eigentlich nicht sein, das einzige was der Fall ist das alle mit dem niedrigst verbauten Takt getaktet werden. Sprich wenn die zwei neuen 533MHz haben und die alten nur 400MHz laufen alle nur mit 400MHz.
    Es kann höchstens sein das bestimmt gar nicht erkannt werden, aber das liegt dann nicht an der Mischung von DIMMs sondern an anderen Problemen. Dafür gibt es aber die Supportlists der Hersteller.