Für NEWBIE: SVCD to DVD

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Für NEWBIE: SVCD to DVD

    hallo alle miteinander,

    ersteinmal möchte ich mich kurz vorstellen, denke mal ihr wollt wissen mit wem ihr es zu tun habt ;), also ich bin schüler und 19 jahre alt und männlich ;).

    Ich habe mir vor kurzem einen DVD brenner zugelgt und ahbe es auch schon mittlerweile geschafft kopiergeschützte DVDs 1:1 zu kopieren mit DVDany und CloneDVD, vielen dank dafür an Janus!


    Aber nun zu meinem problem, wie gesagt ich bin absoluter Newbie mit dem umgehen des DVD brenners, möchte gerne aber meine filme, VCDs, SVCD, Avi, mpeg, mpeg2,.... als DVD fertig machen und dabei ein Menü erstellen. Da ich davon leider keine Ahnung habe wollte ich nun euch fragen ob ihr mir helfen könnt, welches Programm, wie und wann anwenden um zu dem gewünschten Ergebniss zukommen, da ich ja nun noch nicht sehr in der Materie vertieft bin, bitte ich euch es so einfach wie Möglich zuschreiben!

    VIELEN DANK IM VORAUS für die freundliche Unterstzützung

    mfg

    bvsebastian
  • Also so einfach wie möglich versuche ich es dir zu erklären wie du deine VCD´s, SVCD´s, KVCD´s, MVCD´s, AVI´s, MPG´s, MPEG´s (habe ich noch was vergessen ;) ) auf einer DVD zu brennen mit Menüführung, wo du aussuchen kannst was du sehen möchtest.

    Probiers doch mal mit NERO 6.0
  • hm habe gehört da soll es ein programm von Ulead geben das das automatisch geben soll, bisher habe ich es leider nocht nciht geufnden, meine such bisher ergab nur diese Aneleitung, jedoch half mir das als Niewbie leider nicht viel :(
  • Original geschrieben von bvsebastian
    hm habe gehört da soll es ein programm von Ulead geben das das automatisch geben soll, bisher habe ich es leider nocht nciht geufnden,


    das programm was du suchst heisst
    ULEAD Filmbrennerei.. ich habe mir gestern mal die Trial Version herunter geladen..
    merkwürdiger weise macht das programm dann aus 4 svcds
    size_700 MB 7GB für die DVD ??
    naja muss mich wohl auch noch etwas ein wenig damit auseinander setzen

    gruss freewilly
  • Wenn du das DVD-Image erzeugt hast kannst du das z.B. mit DVD-Shrink wieder auf die Größe von nem DVD-Rohling eindampfen.

    Also ich mach das immer so:

    1. Umwandeln SVCD-MPG in DVD-MPG mit dem Mainconcept-Encoder

    2. Erstellen DVD-Iso mit Ulead DVD-Moviefactory

    3. Verkleinern DVD-Iso mit DVD-Shrink

    4. Brennen mit Nero

    Grüße

    Captain-Iglo
  • nimm Ulead filmbrennerei!
    hab ich mir auch schon gezogen!

    30-Tage-Testversion:
    links
    (kann man patchen, dass es zur Vollversion wird! :D )

    damit kannst alles brennen!
    avi, mpg, ...

    mit menü, automatische kapitel-erstellung,...

    habe schon viele prog's getestet, abe bisher ist mir abstand dieses prog das beste!!!

    cya
    Stefan

    PS:
    @ freewilly:
    Du musst die Bitrate runtersetzten!
    Wenn du im menü bist, dann klickst auf den entsprechenden film --> links unten im eck: Projekteinstellungen --> MPEG-Einstellungen ändern --> Benutzerdenfinieren ... --> Komprimierung --> Videodatenrate
    [size=1]
    <|-away-|> das bild wird immer verkackter
    <|-away-|> ton wird ne line auf ac3 gedubbed
    <|-away-|> mann mann wo kommen wir da hin
    <|-away-|> bald kannste echt nur noch alles im laden kaufen weil es nur noch shice zu saugen gibt
    [/size]