Aktuelles Downgrade Tutorial (DC7)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Aktuelles Downgrade Tutorial (DC7)

    Hier mal ein aktuelles pandora tutorial, dass ich in einem anderen forum gepostet habe. ist als quote, weil ich es da immer aktuell halte und so halt... :D
    Da bis jetzt ja leider noch kein Tut für DdC v7 im Board zu finden ist, wo nicht auch noch alles für timemachine dabei ist, mach ich mal eins. Dashier funzt auch unter Linux und OSX. (natürlich auch windoof)


    Was ihr braucht:
    eine psp mit cfw!!!
    original memorystick ab 128mb
    folgende drei dateien:
    1.DdC v7______________*MIRROR*
    2.Pandora Installer 4b___*MIRROR*
    3.Firmware 4.01________*MIRROR*
    und natürlich die zu downgradende psp

    Auf Gehts:
    1. Formatiert auf eurer PSP den memorystick unter Einstellungen >> Systemeinstellungen >> Memory Stick formatieren.
    2. Geht in den USB Modus

    So jetzt erstmal was ihr am Computer zu tun habt:
    1. Wenn ihr das^^ alles geladen habt benennt die datei eboot.pbp zu 401.pbp um und entpackt die rar dateien.
    2. aus dem ordner pan3xx4b kopiert ihr den unterordner pan3xx auf den memory stick eurer PSP und zwar in das Verzeichnis PSP >> GAME

    Wieder auf der PSP:
    1. geht auf spiel >> memorystick und startet pan3xx
    2. wählt MemStick and MS-IPL opttions und dann Repartition and Format MemStick
    3. bestätigen und so. dann die PSP ausschalten.
    4. wieder anschalten und in den usb modus

    Am Computer:
    1. kopiert die datei 401.pbp auf euren memory stick
    2. erstellt auf dem memorystick den ordner PSP und darin den ordner GAME. darein muss jetzt der ordner DC7 den ihr in dem ordner aus dem rar archiv vom DdC v7 findet.
    3. nochmal: "aus dem ordner pan3xx4b kopiert ihr den unterordner pan3xx auf aure PSP und zwar in das Verzeichnis PSP >> GAME" in GAME sollten jetzt die ordner DC/ und pan3xx sein.

    Auf der PSP:
    1. unter spiel>> memory stick den DdC v7 starten und X drücken um die installation zu starten.
    2. wieder unter spiel >> memorystick den pan3xx starten, auf battery options gehen und dann make battery pandora


    FERTIG :bing:

    jetzt kann man den akku und memorystick in die psp tun, die man downgraden möchte und alle Funktionen des DdC v7 nutzen.
    dazu erst den stick in die PSP, dann den Akku. Die PSP startet automatisch. Das erste installiert die custom firmware. zuvor ist es aber ratsam unter nand options>> dump nand den kompletten nand zu sichern.

    wenn man den akku wieder normal machen will:
    1. die psp ohne akku aber mit ladekabel starten
    2. in pan3xx auf battery options und dann make battery normal.
    3. evtl. den memorystick neu formatieren ( einstellungen>> systemeinstellungen>> memory stick formatieren)

    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von nitch ()

  • habs auch eigentlich für ein anderes forum erstellt. ging mir darum keine easy installer zu benutzen damit es auch von linux und mac aus läuft. dafür war das tut gedacht.

    aber es klappt auf allen pcs sehr gut und ist das aktuellste im moment
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung.
  • Achso, das habe ich natürlich nicht gewusst.

    Gut:
    • einfach
    • schnell
    • klare Struktrierung

    Schlecht:
    • ich würde vllt. die Downloads alle in einem Pack uploaden. (So geht es für den Tuturialausführenden schneller^^)
    • ausserdem würde ich mit Groß- und Kleinschreibung schreiben, da es so übersichtlicher wird.

    Aber alles in Allem finde ich es recht gelungen.
    Gegen den modernen Fussball
  • beim uppen der downloads könnte ich evtl etwas hilfe gabrauchen. hab nämlich immoh keinen dsl zur verfügung deswegen halt nur links zu seiten wo es die sachen gibt. außerdem ist es z.B. auch nicht legal die original fw hochzuladen weil sony da ein copyright hat.
    wenn das also jemand machen will kann der sich ja mal melden und ich sag dann wie das alles entpackt und angeordnet werden muss so dass mans einfach nurnoch auf die psp ziehn muss.

    lg nitch

    edit: hab das tut nochmal aktualisiert. ist jetzt einfach die kopie aus dem anderen board.
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nitch ()

  • naja du brauchst halt zum erstellen des pandora akkus, also die programme die man wie im tut beschrieben ist auf der psp ausführen musst, eine psp die bereits gedowngraded ist, also homebrews, programme und isos ausführen kann. andernfalls, wenn du niemanden kennst, der schon so eine psp hat und dir hilft, musst du doch am akku rumarbeiten, was mit risiken verbunden ist.
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung.
  • Neue PSP Slim

    Hallo, habe seit Tagen viele Posts gelesen und verzweifel dennoch.

    Ich habe im März in Kolumbien eine Slim PSP gekauft (die jetzt meine Ex hat) mit nem 2GB Stick. Die PSP (neu verpackt) wurde vom freundlichen Händler sofort mit ein paar ISO Games versehen und lief...
    Meiner Meinung nach hat er sonst nichts gemacht - keine Dinge aus der Batterie gebrochen, kein downgrade gemacht oder cfw aufgespielt.
    Softwareversion war damals glaube ich 3.7x (?) - wie gesagt, die PSP ist leider bei meiner Ex...und der Stick auch

    Ich kaufe mir letzte Woche eine Slim in Österreich (4.1 mit 4GB) und mache die ISO Datei drauf und nix geht.

    Ist da ein anderer Denkfehler (System der amerikanischen PSP?) oder was geht da ab?
    Habe mir die Dinge die im Forum beschrieben sind alle runtergeladen aber auf der PSP (ausser der ISO Datei) nichts geändert, da ich sie nicht ganz ruinieren möchte.

    Wäre froh wenn da Hilfestellung käme!
    Schonmal besten Dank dafür!

    Grüsse
    Alpenfighter
  • So, habe nun alles gemacht wie oben beschrieben...
    Aber: Ich kann den pandorra Installer nicht starten.
    Er erscheint auf dem Memory stick als Pandorra Installer for 3.xx+ -R4b-, drücke dann start und nach einigen Sekunden kommt die Meldung "Das Spiel konnte nicht gestartet werden (80020148)"...

    Was läuft da verkehrt? :depp: bittet um Hilfe.

    Grüsse,
    Alpenfighter
  • hast du ne umd im laufwerk? wenn nicht probiers mal mit, wenn ja, mit ner anderen.
    ansonsten drück mal im xmb (psp menü) auf select und dann geh runter auf umd iso mode. da wählst du dann den m33 driver aus.
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung.
  • das xmb (cross media bar) ist einfach das ganz normale menü deiner psp :D
    da musst du einfach select drücken, dann sollte das vsh menü kommen.

    ps: welche firmware hast du eigentlich?
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung.
  • Nochmals danke... So, wenn ich im PSP Menue "select" drücke, passiert nix.
    Die Systemsoftware ist 4.01

    Ih glaube langsam, ich warte meine nächste Thailand oder Kolumbienreise ab und bringe die Slim dahin :) wenn Du keinen weiteren Tipp haben solltest.
  • wer lesen kann ist klar im vorteil... du musst den magic memory stick und den pandora akku auf einer psp erstellen, die schon eine custom firmware hat! damit kannst du dann deine psp downgraden. auf einer noch nicht gedowngradeten psp funktionieren die programme nicht.
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung.
  • Oha, das erklärt einiges.
    Habe das wohl von Anfang an übersehen da ich die erste Slim bei der es ging direkt vom Händler (Kolumbien) gekauft habe mit den Spielen auf dem Stick.
    Die war wohl schon im Regal präpariert...

    Muss dann mal sehen, wie ich das hinkriege,

    Vielen Dank nochmal!
    Grüsse,
    Alpenfighter