Sportaufwärmprogramm Volleyball

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sportaufwärmprogramm Volleyball

    Hi, Leute. Ich soll für unseren Sportlehrer ein Aufwärmprogramm für Volleyball erstellen. Ich bin zwar erst nach den Ferien dran, wollte das aber schon mal rechtzeitig fertig haben. Das ganze hat in etwas so auszusehen: Am Anfang irgendein kleines Spielchen, dann Übungen zum Thema Volleyball und zum Schluss Dehnübungen. Ich habe jetzt schon ein paar Ideen zusammengetragen. Jetzt woltle ich mal wissen, ob hier ein paar Volleyballspieler sind die aus ihrem Training vielleicht noch ein paar gute Übungen, Spiele ect. kennen.

    Mfg
    homies

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von homies ()

  • Hi,

    bei mir war es früher im Sportunterricht so: Das Thema Volleyball war total neu, deswegen hatten wir am Anfang von der Stunde einfach jeder einen Ball genommen und gegen die Wand gepritscht. Dann das gleiche mit Schmettern.

    Hinterher haben sich zwei zusammengetan und in Abstand von etwa 3 - 5 Metern sich den Ball zugepritscht. Hinterher hat immer einer dem anderen den Ball flach zugeworfen, der andere sollte den Ball hoch baggern und dann rüber pritschen. Dann wurde gewechselt.

    Hinterher haben sich drei auf die eine Seite des Netzes und drei auf die andere in eine Reihe gestellt. So folgte ein "Mini-Spiel", in dem jeder der am Zug war, sich wieder hinten anstellt.

    Ein ganz nettes Spiel, was wir auch ab und zu gemacht hatten: Der Kurs teilt sich in zwei Hälften und verteilen sich jeweils auf eine Seite des Netzes. Die eine Hälfte bekommt Bälle und muss diese in ein Tor, was auf der anderen Seite steht, prischen, baggern oder eben durch einen Volleyballzug in das Tor befördern. (Die andere Seite muss dann halt zur Seite gehen) Danach wird gewechselt. Welche Seite am meisten Bälle ins Tor getroffen hat, hat gewonnen.

    So - vlt. willst du ja den einen oder anderen Punkt aus meinem Text für dein Aufwärmprogramm verwenden! ;)

    Shadow

    muesli schrieb:

    @ shadow

    Der Link von jay86 ist schon ganz gut,


    :confused: Hab ich was anderes behauptet?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Shadow ()

  • Hast du schon mal auf dieser Seite nachgesehen? Vielleicht ist da ja was für dich dabei?

    Im übrigen würde ich die Dehnübungen vorziehen. Die sollten eigentlich Bestandteil des Aufwärmens sein. I.d.R. sollte man sich gedehnt haben, bevor man zu den Übungen übergeht, die Angriff, Oberes und Unteres Zuspiel beinhalten.

    Was für eine Art Aufwärmspiel ist denn verlangt? Muss es zwingend was mit Volleyball zu tun haben? Für wie viele Leute denn?
  • @ shadow

    Der Link von jay86 ist schon ganz gut,
    vor allem dieser Teil
    Aufwärmen & Dehnen

    Was aber häufig zur Vermeidung von Kapselverletzungen an den Finger vergessen wird, sind die speziellen Finger, Hand und Armübungen vor dem Arbeiten mit dem Ball !!! ;)

    Ein gutes Beispiel mal für Fingerübungen
    Beide Arme waagerecht vom Körper abstrecken,
    variabel, mal nach vorne, mal seitlich
    und dann gleichzeitig bzw. abwechselnd die Hand bzw. besser die Finger schließen und öffnen. Dabei die Geschwindigkeit beim Öffnen/Schließen langsam steigern
    Das Ganze mindestens 3-5 Minuten
    Das wärmt u.a. die Kapseln auf und geht auch ganz gut auf die Strecker an den Ober- und Unterarmen :D

    mfg
    Cui bono? et ... Quis custodiet ipsos custodes?
    frei übersetzt: Wem nützt es? und ... Wer kontrolliert die Kontrolleure?

    Seit Sommer 2013 seltener online!

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von muesli ()