Technisches Gymnasium ???

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Technisches Gymnasium ???

    hi,
    ich würde mal gerne wissen, ob ich bei einem Technischen Gymnasium , dass ja eigentlich nach der 10. Klasse anfängt, auch nach der 11. Klasse hingehen kann...und zwar hab ich dabei folgendes problem:
    ich bin jetzt in der 11. klasse, und möchte aufs TG, aber nicht in das erste jahr des TGs sondern gleich ins zweite Jahr...
    jetz möchte ich wissen, ob man da eine Klasse übersprngen kann... mit prüfung oder so...
    vllt weiß es ja jemand...
  • bei uns am TG geht das definitiv nicht, wir haben ja ganz andere schwerpunkte als normale gymis... du musst auf jeden die 11. wiederholen... mach dir da keine hoffnungen, dass das anders geht.

    sorry.
    jone
  • Da kann ich den beiden Recht geben!!
    Bei uns ist das auch unmöglich!!
    Einzige Möglichkeit für Dich wäre zu wiederholen, aber wäre doch eigentlich jetzt, nach dem du die 11 schon einiger Maßen geschafft hat, völlig blödsinnig, wenn du mich fragst!!
    MfG
  • ich kenne es so das es wie z.b. an unserer schule so ist das die stoff gegeben wird und du dannach sozusagen eine aufnahmeprüfung machen musst... dann hast du wenn du die prüfung bestanden hast noch ca. ein halbes auhr probezeit...
  • Original geschrieben von BaNaNa
    ich kenne es so das es wie z.b. an unserer schule so ist das die stoff gegeben wird und du dannach sozusagen eine aufnahmeprüfung machen musst... dann hast du wenn du die prüfung bestanden hast noch ca. ein halbes auhr probezeit...


    das ist nur drinnen wenn es sich um ein oder zwei fächer handelt, aber es sind sicherlich mehr neue fächer und somit isses mit einer aufnahmeprüfung nicht getan!
    @5yst3m: wenn du glaubst, dass du dir das TG besser liegt würd ich dafür auf jeden fall wiederholen.
    btw wenn du die 11. eh schon geschafft hast kann das eh keine hürde mehr sein und du hast ne ordentliche basis
  • Ich bin seit nem Jahr in Erfurt auf nem beruflichen Gymnasium wo ich die Ausbildung einer Doppelqualifikation genieße. Einerseits Abitur und andererseits Ausbildung zum techn. Assistenten für Datenverarbeitung.

    Ist eigentlich ganz lässig, besonders mit Leistungskurs Deutsch :D
  • Ich bin auch aufn technischen Gymnasium. Ich empfehl dir wirklich die 11. Klasse neuzumachen, wenn du wirklich ein TI Freak bist! Wir programmieren bisl mit Java und Legomindstorm, die leute die es inner Freizeit bisl programmieren machen locker 12-15 Punkte innem Leistungskurs, macht sich gut im Abi!
  • Tach Leutz.
    Ich will mal Wissen, ob ich, wenn ich aufs technische- oder aufs WirtschaftsGymnasium gehen will, ne zweite Fremdsprache brauche?! Weil ich hab nämlich Französisch abgewählt und hab nur Englisch...
  • wenn man die elfte klasse auf dem tg nicht wiederholt, dann hat man schon einiges verpasst. ich würd dann mal an deine stelle wiederholen, wenn du das so unbedingt machen möchtest.
    in welche richtung überhuapt? tg-it oder tg-te?