Microsoft.Windows.Vista.ULTIMATE.x86.SP1.Int

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Microsoft.Windows.Vista.ULTIMATE.x86.SP1.Int

    Hallo Freunde,

    hoffentlich kann mir hier bei meinem größeren Problem geholfen werden.

    Vor Monaten habe ich Vista Ultimate installiert und mit verschiedenen Activations-Programmen versucht "legal" zu machen, aber IMMER das gleiche Ergebnis = Neuinstallation. Ich habe es damals immer auf meine OEM-Version geschoben.

    Jetzt habe ich (weil meine 3x30Tage fast rum waren) es mit
    Windows Vista SP1 Activator 2008
    wieder versucht, aber wieder das gleiche Ergebnis: Neuinstallation, weil der PC nach dem Runterfahren nicht wieder startet. Er will neu starten, aber es kommt dann die Seite mit der Auswahlmöglichkeit
    Normalstart, abgesicherter Modus ...
    Bei Normalstart ist er etwa nach 1 Minute wieder hier;
    Beim abgesicherten Modus kommt die Info, dass Windows-Dateien geladen werden. Aber nach etwa 30 Treibern ist Schluss und nichts geht mehr. Also, Neuinstallation.

    Heute habe ich es mit
    Das NEUSTE Windows VISTA : Microsoft.Windows.Vista.ULTIMATE.x86.SP1.Int egrated.September.2008.GERMAN.OEM.DVD-BIE
    versucht. Die Installation ging ohne Probleme. Meine Kontrolle zur Aktivierung, dort stand 30 Tage. Somit habe ich einen Neustart versucht. Wieder obiges Ergebnis: Im abgesicherten Modus werden etwa 30 Treiber geladen und dann geht nichts mehr.

    Die Lust ist mir schon lange vergangen, aber den Grund hätte ich gern gewusst. Es eilt nicht sehr, weil ich jetzt wieder meine DVD installiert habe, und Ultimate mir jetzt wieder 30 Tage Versuchszeit gibt.

    Infos zu meinem PC:
    Etwa 4 Monate alt; Prozessor Quad; 2 Festplatten je 500GB; 1. Festplatte mit VIER BS, welche voreinander versteckt sind - somit ist bei der Installation nur diese eine Partition sichtbar und aktiv.

    Meinen ersten heutigen Aktivierungsversuch habe ich heute von der 2. Festplatte aus gestartet. War das falsch oder was mache ich nicht richtig?

    Bitte nicht über meine Ausdrucksweise schimpfen, aber ich bin nicht vom Fach. :read:

    Für Hinweise bedankt sich
    Renade
    Meine Signatur:
    Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert,
    begeht einen Zweiten. (Konfuzius 551 v.Chr. - 479 v.Chr.)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von xdslef () aus folgendem Grund: keine wirkliche Hilfe

  • ist schon merkwürdig :)
    was für ein pc benutzt du ( hersteller )? und bios version?

    also ich habe immer noch meine alte dell oem die es am anfang gab und später sp1 drauf gezogen und er lief noch paar wochen,dann musste ich diese Medizin anwenden

    freesoft-board.to/f10/hilfe-be…-installation-328064.html

    und das ding rennt immer noch:)

    ich vermute mal es liegt an deinem bios( aber ich kann mich auch irren)

    so ein ähnliche phänomen hatte ich mal,etwa so eine gleiche konstellationwie bei dir.
    habe die platte mit den versteckten BS / partitionen abgeklemmt und vista auf der 2.platte neu drauf gemacht (seperat) und prompt war das ding aktiviert (war aber keine OEM version )
    habe danach die andere platte rangestöpselt und den bootleader bearbeitet:)
    und seit dem arbeitete es,aber keine ahnung warum :rolleyes:
    habe bloß die anderen partitionen nicht mehr versteckt :)

    vll.hilft dir die info weiter,aber eigentlich sollten die bi-versionen funzen
    aber habe auch schon festgestellt,das die ersten versionen besser waren
    (also März /April /Mai )alls was danach kam waren sorgenkinder :)
    aber ich kann mich auch irren.

    gruß snoppy:drum:
  • Hallo snoppy1906,

    DANKE für Deine Anteilnahme.

    Mein PC ist keiner von der Stange, er wurde nach unseren Vorstellungen zusammengestellt. Vista ist damit zufrieden, nur die Grafikkarte könnte besser sein, aber es ist kein Spiele-PC.

    Zum Bios -
    BIOS Version: A_M_I_ - 3000806
    BIOS Date: 03/06/08 10:30:30 Ver: 08.00.12

    Die CPU -
    Number of CPU(s): One Physical Processor / 4 Cores / 4 Logical Processors / 64 bits
    Vendor: GenuineIntel
    CPU voller Name: Intel Core 2 Quadro
    CPU Name: Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz
    CPU Code Name: Kentsfield
    Technologie: 0.065µ
    Plattformname: LGA775
    Type: Original OEM processor
    FSB Mode: QDR
    Type ID: 0
    CPU Clock: 2405.47
    L2 Cache Speed: 2405.47 MHz

    Für mich sind das böhmische Dörfer. :read:

    Ich hatte an ein Problem mit den VIER BS auf einer Festplatte gedacht, aber die sind doch voreinander versteckt.

    Weiterhin, einen schönen Sonntag wünscht
    Renade
    Meine Signatur:
    Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert,
    begeht einen Zweiten. (Konfuzius 551 v.Chr. - 479 v.Chr.)

  • Vista Activation

    Hallo Freunde,

    bin ich wirklich die Einzigste, die Probleme mit der "Aktivierung" hat?
    Wo liegt denn das Problem, bei mir? Sitzt es VOR dem PC? :read:

    Inzwischen habe ich schon einige Programme ausprobiert, das Resultat IMMER dasselbe - Neuinstallation.

    Für Hinweise bedankt sich
    Renade
    Meine Signatur:
    Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert,
    begeht einen Zweiten. (Konfuzius 551 v.Chr. - 479 v.Chr.)

  • also wie sich das anhört ,glaube ich bald du hast recht :)

    Sitzt es VOR dem PC?


    ne war ein scherz :)

    das hat mit deinem pc soweit nichts zu tun.
    hast du es mal mit den platten tip von oben versucht ?

    wie installierst du es überhaupt?

    normaler weise die bi version nur rein und starten bis install fertig ist,dann ein neustart und es sollte funktionieren,natürlich erstmal das i-net aus :)
    ist bei deinem relais noch irgendeine txt-datei vorhanden ,wo eventuell noch
    vorgehensweisen drinstehen ?

    so wenn dieses dann nicht läuft,dann mußt du erst den crack / patch oder was auch immer drin ist entfernen.
    danach kannste erst wieder neue medizin anwenden :)

    falls du alles durcheinander installierst erreichst du überhaupt nichts.

    in dem Forenlink oben ist alles dabei was du brauchst

    mit VOATK TOOLS V2.2 für Windows Vista 32bit und 64bit entfernst die alten

    mit einen von beiden Windows Vista All Versions Activator 2.1.2.1.2

    basel.kanaan.Activation.Vista.Sp1 installierst und aktivierst dein vista

    mein favorit ist der basel.kanaan.

    und wenn dann es immer noch nicht arbeite (was ich nicht glaube :) )

    na dann machste folgendes :

    1.du besorgst dir ein neues VISTA (ohne firlefanz wie sp1) also orginal ( X )
    2. installierst es(laüft ja 30 Tage )
    3.nun lädst dir die updates rauf( X )
    4. jetzt SP1 drauf und installieren
    und immer schön einen neustart( X) machen das ist sehr wichtig :)
    5. danach die Medizin benutzen (basel.kanaan.Activation.Vista.Sp1 )

    nun sollte es normal alles laufen.sonst nochmal per pn :)

    gruß snoppy:drum:
  • Vista-Installation

    Hallo snoppy,

    DANKE für Deine Hilfeversuche. Dann wollen wir das Problem mal eingenzen (vor oder drin).

    Darf ich jetzt mal meine Vorgehensweise kurz erklären:

    Auf dem PC sind 4 BS, welche alle voreinander versteckt sind, darum muss ich mit der RettungsCD von ParaGon den Bootsmanager abschalten und die neu zu installierende Partition von Hand AKTIVIEREN und NICHT VERSTECKEN - nachdem ich die anderen BS-Partitionen versteckt und inaktiv gemacht habe. Dadurch ist die entsprechende Partition alleine aktiv und nicht versteckt.

    DVD rein, von DVD starten und installieren. Installationsort ist die vorher aktiv gemachte Partition (bei mir ist es die Vierte) mit Festplatten-Formatierung.

    Installieren, Neustart. Vista läuft.

    Soweit richtig? :read:
    Renade
    Meine Signatur:
    Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert,
    begeht einen Zweiten. (Konfuzius 551 v.Chr. - 479 v.Chr.)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von xdslef () aus folgendem Grund: kleine Ergänzung

  • Aktivierungsversuche

    Hallo Freunde,
    heute habe ich es wieder 2mal mit der Aktivierung versucht - Ergebnis jeweils Neuinstallation.
    Eine seit Tagen laufende Ultimate 32bit habe ich versucht mit Vista_Activation_2008 zu aktivieren. Nach einiger Zeit kam dabei die Meldung: In weniger als eine Minute wird ein Neustart durchgeführt (oder so ähnlich). Beim Neustart fährt er nicht hoch, sondern es kommt die schon oben erwähnte Wahlmöglichkeit nach dem z.B. abgesicherten Modus.
    Bei der 2. Installation habe ich Microsoft.Windows.Vista.ULTIMATE.x64.SP1.Integrate d.September.2008.GERMAN.OEM.DVD-BI genommen. Hier kam nach der Installation automatisch der Neustart, und wieder mit dem bekannten Ergebnis...
    Warum geht es bei mir nicht?
    Ab Montag mache ich einige Tage Urlaub, aber dann... :read:
    Renade