10 000 Euro geschäftsidee ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 10 000 Euro geschäftsidee ?

    Hallo,
    Ich bekomme demnächst 10 000 euro.

    Ich weiß aber nicht was ich mit dem Geld geschäftsmäsig aufbauen könnte..

    Würde mich sehr über eure meinung freuen was ihr mit dem 10 000 Euro machen würdet...

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Earthling () aus folgendem Grund: Präfix umgestellt

  • mit 10.000€ ... nichts bzw. wenig, ist ein bischen wenig als Startkapital und du solltest schon wissen in welche Richtung du gehen willst ... ich glaube du kommst besser wenn du die 10.000€ irgendwo fest investierst und zuschaust wie es sich vermehrt ... mein Tip!
    [SIZE="1"]Für den vernünftigen Mann gibt es nur zwei Arten von Weibern, die eine heiratet man, die andere: 20 Euro und dann raus![/SIZE]
  • Oder lege es in Gold an. Das ist doch ziemlich stabil ;)

    Aber mit 10.000€ kommt man wirklich nicht weit. Ausser du hast eine wirklich gute Idee. Aber die würde hier sicher niemand posten, wenn er sie hätte.
    [SIZE="1"][COLOR="DeepSkyBlue"][COLOR="Black"]W[/color]ithout
    [COLOR="Black"]A[/color]ny
    [COLOR="Black"]R[/color]easons[/color]
    [/SIZE]
  • Entschuldige mal, ist eigentlich eine blöde Frage.
    Hast Du einen Beruf erlernt, wenn ja was für einen. Du kannst mit 10.000€ fast jedes Geschäft eröffnen. Von A Angelhakenverkauf bis Z Ziegelerzeuger.
    Du kannst mit 100% Sicherheit auch mit 1.000.000€ erfolglos bleiben.
  • meinst du mich ?

    jo jo jo macht mich doch gleich alle fertig...

    Leute die frage war jetzt nicht so gestellt das ich mir ein haus kaufen will mit dem 10 000 euro

    sondern ob ihr eine meinung habt was man damit überhaupt machen könnte ...
    also irgendwas kleines womit ich ein paar euro dazu verdiene



    edit: Keine Vollzitate aus dem Beitrag direkt darüber, und keine Doppelposts - Editierfunktion nutzen!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Earthling ()

  • Hallo Sarisoy
    Natürlich meinte ich Dich. Was meinst Du mit fertigmachen?
    Hab nur eine Globale Meinung getan.
    Einer kann mit wenig Euro viel machen, ein anderer kann mit viel Euro großen Schaden machen.
    Sprichwort: "Schuster bleib auf deinen Leisten."
    Hast Du zb. als Tischler Erfahrung, scheiterst Du wahrscheinlich als Friseur.
    Exakte mm Arbeit ist ein widerspruch zu turbulenzen einer Frisur.
    Habe damit vieleicht ein bischen Aufklärung in die Diskussion gebracht.
  • @Vasco2
    du hast recht , aber soweit war ich auch schon..

    mir geht es doch nur um ein paar meinungen was ihr damit kleines machen würdet..

    aber anscheint bekomme ich in diesem forum keine antworten...die auf meine frage bezogen sind

    ps: kann please jemand closen ...bin neu und kann es nicht ..danke
  • In Gold anlegen wär ne gute Idee,zumindest kann Dich dann die Zentralbank nicht berauben,wenn mal wieder die Inflation raufgeht und das Geld noch weniger wert wird.
    Oder irgendwelche Elektroniksachen in Hong Kong kaufen(100 mp3 player oder so) und dann auf ebay weiterverkaufen.
    Oder flieg mal nach Australien oder mach ne Weltreise,zumindest wär das ne Investition in Deine Lebensweisheit

    mfg
  • wie wäre es denn wenn du deine Frage ordentlich ausformulierst ...

    ich habe 10.000€ und möchte die gerne so anlegen dass sie für mich arbeiten und mir Gewinn bringen, was hättet ihr da für Vorschläge?

    mit deinem Start hätte es jeden so erwischt, keiner wusste was du wolltest, und evtl. fällt dir dass auf wenn du deinen ersten Post nochmals lesen solltest!!

    PS: stell den Präfix um bzw. melde es einem Mod dass der Thread geschlossen werden soll!
    [SIZE="1"]Für den vernünftigen Mann gibt es nur zwei Arten von Weibern, die eine heiratet man, die andere: 20 Euro und dann raus![/SIZE]
  • Sarisoy ,ich würde an deiner stelle das Geld für sich arbeiten lassen im Moment gibt es bis zu 5% bei Diba z.B.
    Ich hatte auch vor ca. 3 1/5 jahren anteilig 24580,00 bekommen, sie liegen auf einer Bank, wo ich zum Jahresende die Zinsen ausbezahlt bekomme.

    Lass dich nicht verrückt machen und wenn du nicht auf die Kohle angewiesen bist kannst du ja mit den zinsen arbeiten,sonst ist die Investition schneller weg,wie sie gekommen ist.

    lg,nedal

    Nachtrag:// im nachhinein hat dir das bereits Cybaerchen in post #3 auch geraten und das ist das beste,was du machen kannst,denn für ein Geschäftsidee ist das meiner Meinung nicht ausreichend,es sei denn du hast wirklich ein super Idee.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nedal () aus folgendem Grund: nachtrag

  • @Sarisoy: Wenn du möchtest, dass ein von dir erstellter Thread (so schnell wie möglich) geschlossen wird, solltest du vor allem das Präfix umstellen - ich kann unmöglich jeden Thread mehrmals täglich durchlesen.
    Und wenn es ganz schnell gehen soll, schreib einfach dem zuständigen Mod eine PN ;).

    >>> closed <<<


    MfG Earthling