AOL-Browser sabotiert Freesoft-Board?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • AOL-Browser sabotiert Freesoft-Board?

    Ich habe etwas merkwürdiges festgestellt.

    Wenn ich mit dem AOL-Browser ins Board gehen will kommt statt der Startseite nur diese Grafik:




    Normalerweise benutze ich ja nur den IE und damit geht es. Den AOL-Browser benutze ich aber gern für Downloads, da er mit vollem Speed saugt im Gegensatz zum IE, aber das nur nebenher.

    Das Dumme ist aber, dass der AOL-Browser den gleichen Temp-Ordner benutzt wie der IE und er verbiegt mir dann auch noch beim IE die Startseite, sodass ich gleich wieder jedesmal den Cache leeren muß.

    Bitte jetzt keine Antworten, wie "Benutz doch den AOL-Browser nicht".
    Das ist auch nicht das Problem. Ich hätte gern gewußt, ob das an meinem Rechner liegt oder AOL selber was getan hat. AOL hat ja bekannterweise einige Seiten gesperrt, die sie für gefährlich halten. Vielleicht hat jemand auch so etwas schon beobachtet. Ich glaube, vor Kurzem so etwas gelesen zu haben.

    Übrigens tritt das Phänomen auch erst seit dem Forum-Update auf.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jumper ()

  • Versuche einfach beim Auftreten das nächste mal einen Reload zu machen ( F5-Taste ? ).
    Beim Firefox muss mittlerweile nicht mehr permanent der Cache gelöscht werden. F5 reicht schon.

    Irgendwie scheint das ein Problem durch die Umstellung und Einführung auf Blogs und Social Groups zu sein (mein Gefühl). Bei mir tauchen nur diese Bilder "falsch" auf.
    Meide ich diese Bereiche habe ich keinerlei Probleme :D.

    Gruß
    yuhu
  • Firefox ist davon überhaupt nicht betroffen. Der IE eigentlich auch nicht. Nur der AOL-Browser macht das. Ich habe alles Mögliche gelöscht, was zu löschen war. AOL hat ja auch noch einen eigenen Cache zusätzlich. Rufe ich, aus Versehen, über den AOL-Browser Freesoft-Board auf, bekomme ich das blöde Bild und umgehend dann beim IE auch, bei Firefox und Opera nicht ->alles OK.

    Es ist ja auch so, dass ich über den AOL-Browser auch eine ganz andere IP habe, da ich über AOL-Server geleitet werde (Proxy).

    Ich konnte eben in Erfahrung bingen, dass die Bezeichnung Nonam€-Crew auch ein Community-Board sein soll, dass von Hackern angegriffen und lahmgelegt worden sein soll. Nur frage ich mich, wie kommt das auf meinen Rechner?

    Ich werde jetzt intensiv suchen, was da los ist.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von burn77 ()

  • Hi!

    Also erstmal Doppelposts sind hier nicht gerne geshen.

    Und zweitens ist die NoNam€-Crew hier im Board doch wohl bekannt genug, oder nicht?
    Hier mal ein paar Profillinks zu Usern der NoNam€-Crew. ;)

    ace02000
    Jim Panse
    Knightbridge
    Playboy
    unvm.

    Hier
    haben sie sogar ihre eigene Social Group. ;)
    Und dort siehst du auch den bösen Banner der dich verfolgt. :D

    P.S.: Die wollen dir nichts böses.
    Da hat jemand nur ihren Crew-Banner hochgeladen und der fängt sich im Cache, wie andere Bilder halt manchmal auch seit dem Update.

    Mfg Tigga!

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren! (Zum Chat) mit den Tutoren

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tigga ()

  • Sorry, ich dachte Doppelposts sind Posts mit gleichem Inhalt.
    Ich werde mich bessern.

    Ja, auf dem Cache des Rechners ist es kein Problem das Bild zu entfernen, aber ich krieg es nicht mehr aus AOL raus, Die haben wohl auch noch einen Cache auf ihrem Server, denn auf dem Rechner ist absolut nichts zu finden. Gehe ich über AOL rein, ist es wieder da. Kann man nichts machen.

    Thread kann geschlossen werden!