Wer ist schneller ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wer ist schneller ?

    Ich habe da mal ne Frage !
    Ist ein AMD 2,0 GHz 512 MB DDR-RAM schneller, als ein Pentium 4
    1,9 GHz mit ebenfalls 512 MB-DDR-RAM ?
    Der 2000 von AMD wird ja nur mit 1,667 GHz getaktet !

    Wer kann helfen ?

    Danke.

    Stein
  • Oh je, welch unsinnige Diskussion.
    Erstens ist das abhängig von der konkreten Anwendung (wegen der Design-Unterschiede der Prozessoren) und zweitens reden wir hier über winzige Prozente.
    Beispiel: läßt du in Word eine Rechtsschreibprüfung über ein 100 seitiges Dokument laufen, so ist sie mit dem einen Prozessor beispielsweise nach 60 Sekunde fertig und mit dem anderen nach 59 Sekunden.
    Wenn du nicht gerade nur Anwendungen betreibst, die genau die Stärken eines bestimmten Prozessors ausnutzen, geh nach dem Preis.

    Grüße
    Michael
  • die nehmen sich beide nicht viel

    sicherlich ist der P4 höher getaktet als der athlon aber der athlon

    heist nicht ohne grund 2000+

    denn amd macht das so das sie ihre bezeichnung auf den

    entsprechenden pentium beziehen d.h: der 2000+ hat eine

    vergleichbare leistung wie ein P4 2,0 Ghz
  • also wie schon gesagt bei amd heißt das 2000+ das er genauso wie ein pentium mit 2 ghz läuft ich hab nen 3000+ und er hat 2,1 ghz!!!
    doch trotzdem schneller als ein pentium mit 3 ghz *gG*


    paze
  • Naja citox aber die Hyperthreading Technologie gibt den Pentium einem spürbaren Vorsprung wo AMD lahmt. Alle Prozessoren davor da hat AMD preislich gesehen die Nase vorn bei vergleichbaren Intel CPUs.

    lg
    rtc
  • Hi,

    mir is es eigentlich schnuppe wer schneller is oder wer nicht!!!

    Das sind sowieso unterscheide die kaum messbar sind,

    deswegen hab ich nen AMD der is nämlich um einiges günstiger!!!

    Bis dann mal

    Cu Freestyler7486:hot: :bounce: :hot:
  • Wie bereits gsagt, es kommt immer auf die anwendung an, mit der die leistung verglichen wird.
    beim spielen wird der amd schneller sein. aber auch nur ganz minimal (kaum spürbar).
    Wenn es dir um eine kaufentscheidung geht, dann mach deinen kauf von den dazukommenden kosten (mainboard usw) abhängig
  • jeder hat seine vor und nachteile...
    Pentium ist fast immer im Office bereich besser
    als ein gleich starker amd ...
    und dafür ist amd meist in gamez und dvd rippen schneller...

    aber dennoch bin ich amd fan da die bessere preis leistung haben und mit amd kannste besser aufmotzen :)

    und nochn grund warum ich amd nehme, amd versucht aus den kleinsten ghz zahlen soviel leistung wie möglich rauszuholen!

    wogegen pentium einfach nur mit ghz "angeben" will aber hinter den riesigen ghz zahlen einfach keine power steckt...

    wenn amd es mal schaffen sollte mit pentium im ghz bereich gleich zu ziehen kann pentium einpacken... aber der p rating reicht im mom aus :) und konkurenz belebt ja das geschäft und hält die preise klein also brauchen wir Pentium vs amd genauso wie Ati vs nvidaia ... sonst siehts bald so aus wie beim betriebssystem...
    ms hat ja keine wirkliche konkurenz also mega preise fürs windows ^^
    [FONT="System"]Männer können trinken ohne durst zu haben, Frauen können reden ohne ein Thema zu haben.[/FONT]
  • Ich denke das beide genauso schnell sind! also wenn dann nur ein ganz kleiner unterschied! aber ich würde auf jeden fall einen AMD nehmen, ist sehr viel billiger und ich finde AMD auch besser als Pentium!
    Also....
    AMD rulez.... :D