Gamer Laptop 17 Zoll

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gamer Laptop 17 Zoll

    Hi,
    auch ich will mir möglichst bald (das Ding wird dringend erwartet; der Zivi is so langweilig:D) nen gamer laptop zulegen. Gamer laptop für mich = 17 Zoll.
    Is klar.
    Ich hab mich auch versucht auf diversen seiten zu informieren und zumindest ein wenig einblick über die hardware komponenten gewonnen. aber um die verschiedenen angeote vergleichen zu können bräucht ich dennoch ein enig experten hilfe.
    Also ich will dem laptop die nächste generation spiele also sagen wir mal so um die 2 jahre mithalten können. Das ding soll also zimlich high end werden ohne den letzten preissprung zur spitzenklasse mitzumachen. Soll im endeffekt also viel Leistung zu nem guten Preis Leistungsverhältniss werden. Geplant is so was um die 1000 bis 1500€. (Kann mann auch nochmal drüber reden)
    Laptops die mir auf meiner Suche aufgefallen sind wären schon mal diese hier:

    ASUS X72VN-7T027C **[HIGH-END 2.1]**

    ATELCO COMPUTER - Artikel-Information

    Für andere Vorschläge sowie Bewertungen Tipps und anmerkungen wäre ich euch sehr verbunden da ich im jungle der angebote noch nicht so recht den Durchblick finde.

    Mit freundlichen Grüßen und Dank im Vorraus
    Visum
    Mein Profil-Link:
    http://www.freesoft-board.to/member.php?u=70479
  • die sehen ja schon ganz gut aus, und der preis is auch ok, ich denk der service wäre ganz gut. ds problem is nur das ich ja eig. 17 zoll wollte. wie seht ihr das, denkt ihr nicht auch das 15 bzw 16? Zoll zu klein sinnt um ordentlich zu zocken oder auch mal n film zu gucken. ich hab jetzt mal nach nem richtigen monster gesucht. das hier dürfte doch wohl zimlich high end sein. brauch man das, gehts auch ein bischen billiger, wo hab ich das bessere preis leistungsverhältniss?

    MfG
    Visum

    PS.: Da is das gute Stück:
    Toshiba - Qosmio X300-13E
    über guenstiger für 2.500€
    Mein Profil-Link:
    http://www.freesoft-board.to/member.php?u=70479
  • Also laut Test in der c´t der Acer Geräte vor einigen Wochen soll hier das 16 Zoll Display annähernd das Sichtfeld eines 17 Zoll Gerätes haben.

    Ein Bekannter hat sich damals aufgrund des Testes ein solches Notebook zugelegt und ist sehr zufrieden, ich selbst habe damit auch schon gearbeitet und war angenehm überrascht.
    Also ich kann das Gerät empfehlen und auch zum Spielen reicht zumindest die Bildschirmgröße auf jeden Fall aus. Ob dir die Grafikleistung ausreicht ist natürlich von deinen Ansprüchen abhängig.
  • Hi,
    erstma vielen dank für die bisherigen antworten.
    Mit dem display hast mich überzeugt. Was mich an dem Modell jetzt noch stöhrt ist der DDR2 Speicher.Außerdem frag ich mich ob sich in einem vergleichbaren rechner eine bessere graka lohnen würde. Oder würde dan der Prozessor ausbremsen?
    Mein Profil-Link:
    http://www.freesoft-board.to/member.php?u=70479
  • Du wirst keine Notebook-Grafikkarte finden die von einem aktuellen Prozessor (ab Core2Duo >1,8GHz) ausgebremst wird.
    Eine bessere Grafik lohnt sich im Notebook zum Gamen immer, aber es gilt desto besser die Grafikleistung, desto schlechter die Akkulaufzeit.

    Bei deinem Budget würde ich mir auch mal die Dell XPS M1710 anschauen.
    [COLOR="Gray"][SIZE="1"]System: CPU: Intel Core 2 Quad Q9550 @3GHz 400MHz FSB | Kühler: Noctua NH-U12P | Mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3 | RAM: 8GB DDR2-800 Kingston HyperX | Grafikkarte: Sapphire Ultimate Radeon HD3870 |HDD: Western Digital Caviar Blue 640GB & Caviar Green 1TB | DVD: Sony NEC Optiarc AD-7201S | Gehäuse: Antec Solo | Netzteil: beQuiet Straight Power 400W | TFT: 2x Eizo L557
    Laptop: Lenovo SL300 | CPU: T5670 @1,8GHz | RAM: 4GB Kingston ValueRAM CL5 | LCD: 13,3'' 1280x800px[/SIZE][/color]