Tragt ihr Freundschaftsringe ?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tragt ihr Freundschaftsringe ?

    Tragt ihr Freundschaftsringe ? 107
    1.  
      Ja (43) 40%
    2.  
      Nein (64) 60%
    Hi,

    mich würde mal interessieren, ob ihr Freundschaftsringe trägt und wann ihr euch diese geschenkt/gekauft habt. Die Frage geht natürlich nur an die nicht verheirateten Päärchen ;)


    Ich habe meiner Freundin nun zum Geburtstag welche geschenkt und wir sind 7 Monate zusammen ....


    (Das half unserer Beziehung, für die dies wissen :rolleyes:, enorm weiter !!!!!! )


    Liebe Grüße
  • Jup =) gabs letztes Weihnachten. Nach Absprache allerdings weil das mit den Ringgrößen bei uns so ne Sache ist...
    auch wenn meiner nen Stein verloren hat -.-

    Aber geht ja um die Geste ;)
  • Gab's letztes jahr zum Einjährigen, mit Innengravur (beide Namen und das Kennenlerndatum).

    Trage ihn jeden Tag, egal wobei, der muss immer mit, fühl mich sonst so nackt um den Ringfinger :D

    Am lustigsten sind immer die Reaktionen von Kollegen und Freunden: "Wie jetzt, du bist verheiratet?!?:confused:"
  • Also ich habe mir mit meiner Freundin nach knapp einem Jahr einen Ring geholt, also jeder einen :). War quasi ein gegenseitiges Geschenkt zum Einjährigen. Wir sind nun bald 3 Jahre zusammmen und ich finde das es echt schön. Habe ihn immer an und sie auch. Möchte den nicht mehr hergeben :D
  • bin zwar schon verheiratet aber wollte auch meine meinung kundtun, auch wenn ich hier gegen den strom schwimme.

    obwohl ich romantisch veranlagt bin halte ich nichts von freundschafts- oder verlobungsringen (von verlobungen allgemein nichts).

    entweder richtig heiraten oder abwarten bis es soweit ist, alles andere ist für mich nur als probe zu werten und dafür war mir meine freundin (jetzige frau) einfach zu schade ;)

    ich kenne aus meinem bekanntenkreis aussreichend menschen die sich ständig ver- und entloben, das würde ich mir niemals antun wollen.

    übrigends habe ich ein problem mit meinem ehering :(
    im sommer quetscht er meinen ringfinger ab und im winter will er immer vom finger rutschen vielleicht kennt das auch einer von euch. <- ernst gemeint
  • also ich hatte uns auch zum 1jährigen ringe geholt. wars aber schon gewöhnt einen zu tragen da ich zum 18.geburtstag nen herr der ringe-ring bekommen hatte. bei ihr wars da schon anders, sie musste sich ganzschön dran gewöhnen nen ring am finger zu haben. musste den "hdr"-ring zum 1jährigen dann blos leider abmachen weil am rechten ringfinger nen ring zu tragen ohne geheiratet zu haben ist doof. deshalb ist der herr der ringe-ring nun in unserer gemeinsamen herr der ringe sammlung und den partnerring trage ich nun am linken ringfinger.

    lg
    [SIZE="2"]Es ist grausam die Gnade des Vergessens zu unterbrechen, und den Gepeinigten zum Nachdenken zu zwingen.
    My sysProfile !
    User helfen Usern -> FSB-Tutoren oder PN an mich oder im Chat
    [/SIZE]
  • naja, eigentlich müsste ja bekanntsein, was der volksmund sagt, bzw wie es allgemein bekannt ist...
    links: verlobt
    rechts: verheiratet
    außer bei den amerikaners, da ist es genau andersrum

    //Edit by Noir: Keine kompletten Zitate bitte//
    [SIZE="2"]Es ist grausam die Gnade des Vergessens zu unterbrechen, und den Gepeinigten zum Nachdenken zu zwingen.
    My sysProfile !
    User helfen Usern -> FSB-Tutoren oder PN an mich oder im Chat
    [/SIZE]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Noir ()

  • ehering auf dem rechten zeigefinger kenne ich nur in deutschland und polen.
    in englisch-sprachigen länder und in vielen anderen hat es sich durchgesetzt den ehering auf der linken seite zu tragen.

    in brasilien wird er auch links getragen.

    das hat beispielsweise die folgenden vorteile:

    1. der ring nutzt nicht so schnell ab, da die meisten rechtshänder sind, oder zu rechtshändern genötigt wurden.

    2. da einige männer immer versuchen ihre dominanz durch einen starken händedruck zu zeigen stört kein ring mehr an einem finger der rechten hand (mittelfinger und kleiner finger werden so nicht vom ring eingeschnitten. - ich persönlich habe zwar einen anatomisch geformten ehering, aber außen ist er eckig und es würde mich ofters schmerzen einen "mann" mit einem starken händedruck zu begrüßen.)



    vorteile warum ich den ehering am rechten ringfinger tragen sollte sind mir nicht bekannt.
  • ich und meine Freundin tragen auch Freundschaftsringe, das war unser jeweils erstes Geschenk (Weihnachten) was wir uns gemacht haben und ist somit etwas ganz besonderes.
    und trag ihn auch links :D dann stört der nicht so.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von dAMorti ()

  • ich trage zwei freundschaftsringe einen mit meiner freundin zusammen auch mit innengravour

    den anderen hab ich erst am freitag bekommen von meinem besten kumpel der im krankenhaus liegt -.-
    [FONT="Franklin Gothic Medium"][COLOR="Blue"]Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht was Leiden schaft.[/color][/FONT]
  • Ich trug mit meiner Freundin (letzte Woche 2jähriges) auch Freundschaftsringe.
    Ich muss sagen, dass die Beziehung danach viel besser war (der Zusammenhalt) und lustigerweise wurden wir auch immer darauf angesprochen ob wir verheiratet sind.
    Leider ist die Beziehung jetzt seit Sonntag zu Ende und ich trage keinen Ring mehr (obwohl jetzt schon was am Finger fehlt)
  • michisa86888 schrieb:


    Ich trage ihn aber an einer Kette am Hals. Mag Ringe am Finger überhaupt nicht:)


    So hab ich es bei meiner Ex auch gemacht.

    Der nächste Ring, den ich tragen werde, wird irgendwann der Ehering sein, nochmal Ringe schenken werde ich nicht. Und ich bin auch froh, dass meine Freundin da genauso denkt. :)