Die NEUE TENERE XT660Z

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie kommts das du dir son teil holst? rein optisch isses ja net der weltmeister und aerodynmisch fährst du ja wie mit ner holzwand vorne dran.

    aber da gehts sicher nich um die optik sondern um den gebrauch, wo hast damit vor hinzufahren? in ne wüste wär ja ehrlich gesagt auch mal mein traum.
  • Ich finde es ist für meine Zwecke, einfach ein gelungenes Motorrad! Schönheit ist eben relativ und ich finde sie relativ schön.

    Fahre 2009 mit der Fähre von Vendig nach Korfu, anschließend auf das Griechische Festland, von dort mit der Fähre nach Bari und über Landweg Italien nach Östereich. Alles zusammen werde ich ca. 4 Wochen unterwegs sein.

    Und meine Frau hat gesagt, "solange wir noch guten Sex haben gibt es keine BMW".:D

    MFG
    7988
  • Ich kann Dich gut verstehen!!! Ein neues Moped ist immer eine spitzen Sache. Allerdings finde ich die XT660Z optisch nicht so ganz gut gelungen. Das Heck finde sehr ansprechend, aber viel besser finde ich Deine Tour fürs nächste Jahr. Hört sich nach einer menge Spaß an. Hätte ich die Zeit, würde auch mal so einen Supertrip machen. Viel Spaß dabei!!! :D

    Gruß swety1
  • Also ich find die neue Ténére echt super! 183kg sind auch ne Ansage und das Design folgt eben den Zweck!. Die Tour hört sich interessant an! Ich plane diesen Winter eine Tour nach Vilnius mit meiner Ural!
  • Schutzblech gehört nicht ans Rad

    sondern an die Lampe :)

    Ansonsten finde ich die neue Teneré auch prima. Das wird meine nächste Maschine. Aber noch bin ich sehr zufrieden mit meiner alten XT600. Demnächst gehts mit dem alten Mähre nach Rumänien. jaaahuuu.