USB Anschluss funktioniert nicht bei MP3 oder Kartenleser

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • USB Anschluss funktioniert nicht bei MP3 oder Kartenleser

    Hallo,

    muss mich heute mal an Euch wenden, weil mir einfach nix mehr einfällt, wie ich mein Problem lösen kann.

    Also bisher habe meinen MP3-Player oder auch ein Kartenlesegerät immer anstandslos an einem USB-Anschluss betrieben (natürlich nicht gleichzeitig). Nachdem ich die beiden Geräte länger nicht angeschlossen hatte, wollte ich gestern meinen MP3-Player mit neuer Mucke bestücken und siehe da - er wurde nicht erkannt. Versuch mit Kartenlesegerät - auch dies wurde nicht erkannt.

    Scanner, Mouse oder Digi funktionieren problemlos über diesen USB.

    Habe natürlich auch andere USB-Anschlüsse getestet - nix - die Kiste erkennt einfach den Player und das Lesegerät nicht mehr.

    Hilfe - Woran liegt das - ist da irgendeine Datei evtl. weggeflogen???? Ich habe keine Ahnung woran das liegen könnte und ich würd doch so gerne die Musik auf dem Player ändern....grrrrrrrr!!!!

    Liebe Grüsse

    Wischel
  • hast du schonmal über den gerätemanager alle usb-controller deinstalliert?
    bei vielen problemen mit usb reicht dies oftmals um es zu beseitigen!
    einfach alle usb-controller deinstallieren und das system neustarten.
    die controller werden beim erneuten starten normalerweise wieder von selbst installiert.
  • gipo schrieb:

    Mal ein Schuss ins Blaue >
    Zwischenzeitlich Acronis TrueImage installiert? Das kann solche Fehler verursachen da es diverse Treiber von Windows aushebelt.

    Gruß gipo


    Hallo,

    ne nix installiert und auch schon alle controller über manager deinstalliert - aber kein Erfolg.

    So ein Mist.... ich ärger mich richtig dolle!!!

    Gruss
    Wischel

    P.S. - der USB Anschluss ist auch nicht verdreckt!
  • Ein etwas außergewöhnlicher Tipp.

    PC herunterfahren > PC am Netzteilschalter ausschalten (wenn kein Schalter vorhanden, Stecker abziehen) > Power Schalter (mit dem Du deinen PC normal einschaltest) für ca. 20 Sekunden gedrückt halten. Alles wieder anschließen (anschalten) und PC hochfahren.

    Manche werden jetzt an Humbug denken und mit dem Kopf schütteln. :confused:Hintergrund ist das komplette entladen der Kondensatoren auf dem Mainboard, das nach diversen Experten Meinungen gerade bei USB Problemen helfen kann. Mir hatte es bei meinem damaligem Win 2000 geholfen.

    Apropos Win 2000, was für eine Win Version hast Du?

    Gruß gipo

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gipo ()

  • Funktionieren die beiden Geräte denn an einem anderen PC ?.

    Wenn Ja, dann versuche mal ein Chipsatz Treiber Update zu installieren, falls es kein Update gibt, installiere den aktuellen Treiber nochmal drüber.

    Wenn Nein, dann checke mal die Einstellung in Deinem MP³ Player ob der Player auch als Wechseldatenträger eingestellt ist, obwohl die Sache mit dem Kartenleser dann etwas verwirrend ist/wäre. :)

    Sollte das alles nicht helfen, solltest Du mehr Infos zu Deinem System & Geräten posten.

    Bye
    ]!66!
    [font="Fixedsys"][/font]

    Mensch bleiben !.

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Jibbi () aus folgendem Grund: Nachtrag

  • Hi, das mit dem Kabel hatte ich auch schon.
    Aber noch ein anderer Tip: Manchmal ist der Laufwerksbuchstabe schon vergeben, den Windows für das USB-Gerät vergeben will. Mal unter Verwaltung --> Datenträgerverwaltung nachschauen, ob das USB (Laufwerk) dort auftaucht und einen anderen LW-Buchstaben vergeben.

    Gruß
    vozzibaer
  • immer USB Sicher entfernen benutzen sonst habt ihr irgendwan dieses problem weil windows irgendwan nicht mehr richtig zuordnen kann welche treiber zu welchem Gerät gehört, wird automatisch blockiert damit nix schaden kriegt