mit einem auflist script

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • mit einem auflist script

    hi zusammen hab da nen kleines problem
    mit nem aufliest scriptaus ner dynamischen seite von mir:

    PHP-Quellcode

    1. $ordner = '.';
    2. $verzeichnis = openDir($ordner); // Öffnet ein Unterverzeichnis mit dem Namen "daten"
    3. while ($file = readDir($verzeichnis)) { // Verzeichnis lesen
    4. if (strstr($file, '.xml')) { // Dateityp filtern
    5. echo "<a href=\"gallery-".$file.".html\"><font>".$file."</font></a><br>\n"; // Link erstellen
    6. }
    7. }
    8. closeDir($verzeichnis); // Verzeichnis schließen

    ich würde gern den grund namen von dem $file parameter in die url übergeben.
    die seite ist mit dem mod_rewrite verändert deshalb will ich dennamen zwischen "gallery-" und der endung ".html"

    kann mir wer helfen? kann auch gerne die ganze php seite an bieten.

    GreZZ Anty
    Wer Schreibfehler findet darf sie behalten.
    Damals war ich unentschlossen, heut bin ich mir da nicht mehr so sicher!!
    [COLOR="blue"]Gestern stand ich noch vor dem Abgrund, Heute bin ich einen ganzen Schritt weiter!![/color]
  • Anty77 schrieb:


    ich würde gern den grund namen von dem $file parameter in die url übergeben.
    die seite ist mit dem mod_rewrite verändert deshalb will ich dennamen zwischen "gallery-" und der endung ".html"


    Also ein Fehler hat dein Script, was ist, wenn ein Ordner "0" oder " " heißt?
    Dann endet dein Script VOR der getanden Arbeit.
    Darum verwendet Mr.Correct immer

    Quellcode

    1. while(($file = readDir($verzeichnis)) !== false)
    ;)

    Zu deinem Problem, was ist denn der Grundname?
    Meinst du ohne die Endung?
    Wenn ja, mach doch einfach sowas:

    Quellcode

    1. $ordner = '.';
    2. $verzeichnis = openDir($ordner); // Öffnet ein Unterverzeichnis mit dem Namen "daten"
    3. while(($file = readDir($verzeichnis)) !== false) { // Verzeichnis lesen
    4. if ($pos = strrpos($file, '.xml')) { // Dateityp filtern
    5. echo '<a href="gallery-'.substr($file,0,$pos-1).'.html"><font>'.$file.'</font></a><br />'."\n"; // Link erstellen
    6. }
    7. }
    8. closeDir($verzeichnis); // Verzeichnis schließen


    Gruß
    Broken Sword
  • werde es mal ausprobieren.
    der grunbau stein sollten eig immer 4 zahlen sein in dem ersten fall 2008 und dann ahlt fürjedes jahr in jahr mehr aber das will ich dann über die xml daten regeln

    Edit:
    so es funzt alles schön :) vielen dank hab aber beim substr() das $pos-1 in -0 umgewandelt weil sonst eine zahl fehlt ^^
    Wer Schreibfehler findet darf sie behalten.
    Damals war ich unentschlossen, heut bin ich mir da nicht mehr so sicher!!
    [COLOR="blue"]Gestern stand ich noch vor dem Abgrund, Heute bin ich einen ganzen Schritt weiter!![/color]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Anty77 () aus folgendem Grund: php tag