Monitorhalterung (siehe Anhang)

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Monitorhalterung (siehe Anhang)

    Heyho,

    hoffe dass hier ist das passenste Forum für mein Anliegen. Ich hab unten ein Screenshot aus dem aktuellen Batman Film. Er zeigt eine Kontruktion für Monitore wie ich sie schon lange Plane da ich mehrere verwende. Weiss einer ob es Firmen gibt die sowas vertreiben? Dann könnte ich es abwägen ob der Eigenbau oder der Kauf sinnvoller ist. Vielleicht weiss ja einer was.


    Gruß & Danke


    Bild:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von abcde ()

  • Von Eizo gibt es für verschiedene Eizo Modelle Halterungen für mehrere Monitore.
    [COLOR="Gray"][SIZE="1"]System: CPU: Intel Core 2 Quad Q9550 @3GHz 400MHz FSB | Kühler: Noctua NH-U12P | Mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3 | RAM: 8GB DDR2-800 Kingston HyperX | Grafikkarte: Sapphire Ultimate Radeon HD3870 |HDD: Western Digital Caviar Blue 640GB & Caviar Green 1TB | DVD: Sony NEC Optiarc AD-7201S | Gehäuse: Antec Solo | Netzteil: beQuiet Straight Power 400W | TFT: 2x Eizo L557
    Laptop: Lenovo SL300 | CPU: T5670 @1,8GHz | RAM: 4GB Kingston ValueRAM CL5 | LCD: 13,3'' 1280x800px[/SIZE][/color]
  • Also das Ding im hinter den "Armen" scheint mir aus dem Bühnenbau Bereich zu sein.
    Also so eine Traverse an die normalerweise Scheinwerfer gehängt werden.
    Da dann ein paar ganz normale Screen Wall Mounts dran und schon hast du den gleichen Effekt...
  • Also im Handel habe ich so eine Konstruktion noch net gesehen, das man sowas käuflich erwerben kann ich denke der individuelle Eigenbau wird da noch das Non + Ultra sein.

    Gruß

    derausdemWald
  • schau mal unter monitorhalterung.de - Der Spezialist, wenn es um Halterungen geht! - BTS Business Trading Shops GmbH
    da findest du mountings für bis zu 4 monitore..sowas wie auf dem screen zu sehen ist wirst du so schnell nicht finden, zumal daganz schöne kräfte wirken auf die kontruktion..
    Alle Rechtschreibfehler sind pure absicht und enthalten eine unterschwellige Botschaft mit der ich Versuche die Weltherrschaft an mich zu reissen!
  • Hallo,
    diese Art der Befestigung kenne ich nur für Flachbildfernseher. Da sind auf der Rückseite die entsprechenden Befestigungslöcher vorgesehen. Für diese gibt es Wandhalterungen in jedem Laden der auch Fernseher verkauft.
    PC-Monitore zum an die Wand hängen habe ich persönlich noch nicht gesehen (außer Terminals mit Touchscreen für industrielle Anwendungen).
    Ich persönlich würde bei einer solchen Anordnung auch die Befestigung direkt an der Wand bevorzugen. Dann wackelt die ganze Apparartur auch nicht so stark. Eine Anordnung wie auf dem Bild würde eigentlich nur Sinn machen, wenn sie mitten im Raum plaziert werden müsste.

    Ciau toni21
  • @ Toni21: mitlerweile haben fast 99% aller TFT's VESA Mounting, also den standard für Monitor halterungen... das ist mitletweile standard geworden.. gibt soweit ich weiß von LG und Samsung nur 2-3 Modelle die das nicht haben!
    Alle Rechtschreibfehler sind pure absicht und enthalten eine unterschwellige Botschaft mit der ich Versuche die Weltherrschaft an mich zu reissen!
  • Monitor_Schwenkarm

    Hallo,

    würde Dir ERGOTRON LX emphehlen sieht fast genauso aus. Kannste auch

    an der Wand oder auf dem Tisch befestigen. Habe selber zwei Stück und

    funzen einwandfrei. Kosten aber rund 120 Euronen das Stück also für einen

    Monitor.

    Tschüss Andre:rolleyes: