Alte Pentium 3 Rechner und Internetvideo

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Alte Pentium 3 Rechner und Internetvideo

    Ich habe noch eine alten Pentium 3 Rechner. Steht bei meiner Schwester.
    Die schaut gerne YouTube und andere Videoportale. Beim anspielen gibt es kurze Aussetzer. Der Ton ist für kurz weg
    Ich habe es am gleichen Router mit einem Pentim 4 versucht. da werden die videos normal abgespielt.
    Ist der Pentum 3 zu langsam für einer flüssiger Darstellung von Videos.
  • wie schnell ist den dein Pentium-Rechner d.h. mit welcher Taktfrequenz wird der prozessor betrieben ?
    Wenn du ggf. noch eine etwas ältere bzw. schwache Grafikkarte hast kann es sein, dass die Performance nicht ganz ausreicht um den Video ruckelfrei abzuspielen.
    Wie bist du Internet-mässig angebunden ? Bei Streaming speilt die Bandbreite ne Rolle mit der du angebunden bist, ansonsten musst du immer warten bis nachgeladen wird und das führt dann zum ruckeln in den videos.


    gruß,
    Stoerner
    www.fahrgemeinschaft.de ---> kostenlos anmelden und mitfahren
  • Danke für die schnelle Antwort. Es ist ein Pentium 3 mit 1000 Mhz. Grafikkarte ist eine Nvidia 2 Pro. Internet 6 MBit. Beim Abspielen geht die Systemauslastung auf
    100 %.
    Beim einem Pentium 4 werden die gleichen Videos ohne Probleme abgespielt. Das
    ruckeln ist nicht so schlimm. Aber es stört.
  • Hi,

    ich hab zu Hause noch einen alten P II rumstehen, damit funzt Videos bei YT gucken einwandfrei. Ich empfehle dir mal die Treiber deiner GraKa zu aktualisieren, vlt. gehts dann!

    Shadow