suche guten Compiler unter windows xp

  • C++

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Anonymus85,

    Im Netz zum Nulltarif:

    Nur Compiler: GCC ode Digital-Mars wäre mein Vorschlag.

    Falls Du eine IDE suchst:
    Microsoft VisualStudio 2005 EE oder 2008EE --> kostenlos
    Borland Turbo C++ 2006 --> auch kostenlose (nach einer kostenlosen Anmeldung)
    Diversen IDE für GCC: Bloodsheed C++ oder CodeBlocks

    Für Microsoft: auf alle Fälle die PSDK noch runterladen --> auch für Lau

    Google hilft bei den Links weiter ...... ;)

    Gruß,

    zeroNULL

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von zeroNULL ()

  • zeroNULL schrieb:

    Nur Compiler: GCC


    Kann da meinem Vorredner nur zustimmen.
    Der Gnu C Compiler bietet eigentlich alles, was man von einem guten C/C++ Compiler erwartet. Würde dir auf alle Fälle zu diesem Compiler raten.

    Eine andere Möglichkeit wäre außerdem der MingWin Compiler. Bei manchen Programmen kann es sein, dass du zwingenderweise den einen oder den anderen Compiler zum übersetzen brauchst, aber trotzdem würde ich mal nur den GCC installieren.



    Zu einer IDE (integrierten Entwicklungsumgebung) würde ich nur raten, wenn du bereits viel Erfahrung mit C hast. Sie schafft zwar diverse Erleichterungen, die aber für einen C Anfänger nur schwer nachvollziehbar sind und teilweise mehr verwirren, als was sie bringen


    zeroNULL schrieb:

    Microsoft VisualStudio 2005 EE oder 2008EE --> kostenlos


    Kostenlos ist die Software bei legaler Beschaffung nicht!
  • @mutator

    Kostenlos ist die Software bei legaler Beschaffung nicht!

    MS VS 2005 oder 2008 in der Express Edition (sprich MS VS 2005 EE) ist wohl kostenlos und legal über das Internet zu beschaffen!! :)

    Arbeite schon seit 3 Jahren mit der 2005 EE und sogar kostenlos lizenziert --> da Zugriff auf das Forum und die zusätzlichen Download (freie Ions, div. Api´s, ...)!! :D

    Siehe auch C++-Kurs von Zerd im FSB --> da wird auch mit der IDE VS2005 EE gearbeitet!!

    Gruß,

    zeroNULL