Pc kauf (Zocken und Filme schneiden)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pc kauf (Zocken und Filme schneiden)

    Hi

    Bin leider überhaupt nicht mehr auf dem neusten Stand.
    Ich will nen neuen PC kaufen.
    Der soll gut zum zocken sein und auch gut zum Filme aufnehmen und bearbeiten.
    Aufnehemn will ich über ein video chinch (s-video würde mit adapter auch gehn) mit dem Programm Magix Video Deluxe (hab ich). Zum bearbeiten wären da 4gb schon nötig? Jetzt habe ich grad mal 1gb und des läuft ziemlich langsam ab.
    Jo und gut zum zocken halt^^. Dass des neue GTA 4 läuft:D
    Leider sind meine Eltern strikt dagegen, dass ich den pc zusammenstellen lasse. Die verstehen des einfach net, dass man im Laden meist zb. nur gute graka + mainboard kriegt aber dafür net so gute cpu.

    Wie siehts dann mit vista aus? Noch warten?
    Will eigentlich meinen dvd Brenner noch behalten (Ide).
    Preis, jo^^, so im rahmen 800€-900€ denk ich mal.

    Wichtig ist halt, dass das nachher mit den Aufnahmen keine Probleme gibt!

    Danke schon mal!
    Mfg

    Kai

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kai007 ()

  • @kLONkRIEGER90:

    Jein...
    Intel hat die Anfangspreise schon festgesetzt, bzw veröffentlicht.
    Der kleinste Quadcore wird dabei mit 266$ (wird sich wahrscheinlich auf 250€ einpendeln) zu Buche schlagen.
    Damit kostet dieser soviel wie ein gleichgetakteter Q9xxx (kA, welches Modell das ist).

    Der einzige Knackpunkt dürfte der DDR3 RAM sein, 4GB werden dann bestimmt mal eben 130+€ kosten (4GB DDR2 gibts schon fast für 50€)

    Vista & XP knnen mehr als 3GB nutzen, vorrausgesetzt es sind die 64 Bit Versionen :)

    mfg
  • Mit den 900€ würdest du aber auch locker hinkommen...solltest du keinen Monitor brauchen.

    Das sähe dann später in etwa so aus:

    CPU: Intel Core-i7 @ 2,66GHz (Quadcore) ~270€ - geschätzter Preis
    Board: Asus/MSI/Gigabyte mit Mainstream-Chipsatz (P55?) ~ 130€ - s.o.
    RAM: 4GB DDR3-1333 ~100€
    Graka: Ati 4870 (oder GTX260) ~200€
    HDD: 500GB WD/Samsung/etc ~50€

    Machen um den Daumen gepeilt 750€ zusammen, sprich bis zu 150€ für Gehäsue + Netzteil, letztere gibt es schon vernünftige für 50€ (400 Watt Enermax, Bequiet, Tagan...)

    So ein Rechner sollte abgehen wie sonst was ;)
  • mele1 schrieb:

    So ein Rechner sollte abgehen wie sonst was ;)


    Hehe,toll!
    Hab hier ein 450 Watt Netzteil schon da, aber wenn ich den PC zusammenstellen lasse, kann ich ja net einfach sagen, dass ich schon n netzteil hab.
    Und selbst kann ich des net zammenbauen.(wo sollte ich denn bestellen und zusammenbauen lassen?)
    Und mein altes DVDlaufwerk bzw. Brenner kann ich dann anschließen von den Steckern her?

    Kai
    edit:
    Was ist mit diesem PC? Und wie mache ich das mit meinen TV Aufnahmen? Würde diese Karte gehen? (benutze nur den chinch video Eingang, keine Antenne. und will ja mit MAGIX VDL aufnehmen)

    edit2: was versteht man unter 4x 2.40 Ghz ?

    Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von kai007 ()

  • -billigster RAM
    -NT wird nicht näher benannt, man kann aber davon ausgehen, dass es auch billigster Ramsch ist
    -welche HDD drin ist wird auch nicht explizit ausgewiesen
    -Mainboard so lala

    die Kombo E8400 und 9800GTX mit 4GB RAM ist nicht schlecht, preislich sogar ganz annehmbar

    dennoch würde ich etwas mehr ausgeben, den PC bei Hardwareversand.de (oder andere) zusammenstellen lassen
    hast dann echt was besseres ;)
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • wie gesagt, das wäre eine Lösung wo man keine Arbeit hat. ist aber nicht die idealste Lösung.

    du schreibst oben, dass du noch Teile von deinem alten Rechner hast, die du weiterverwenden kannst? das musst du ausnutzen.
    du kannst dir auch alles einzeln kaufen und selbst zusammenschrauben, das geht einfacher als man denkt. computerbild hat sogar ein Zusammenbau TUT auf Video ;)
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • Also das mit den alten Teilen hat sich erledigt. Könnte halt nur meinen IDE Brenner verwenden, aber da der PC nun zu meiner Schwester wandert, brauch ich alles neu.
    Klar gibts bessere Lösungen, aber das selber zusammenbauen isch so ne Sache..
    Das TUT hab ich schon gesehn, aber will mir das trotzdem nicht zumuten^^.
    THX auf jedenfall für deine Antworten!

    Mfg