Bootzeit verkürzen

  • Vista

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bootzeit verkürzen

    Ich hab da mal ne Frage,
    und zwar:
    wie kann ich die Bootzeit meines Computers verkürzen da mir 2 min einfach zu lange sind...

    TuneUp hab ich scho drüberlaufen lassen hat aber nicht so viel gebracht

    PS: Ich hab Windows Vista Home Premium 32 bit
  • sei vorsichtig mit tuningprogrammen - die richten meist mehr schaden an als sie optimieren können.

    grundsätzlich brauchst du für das optimieren der startzeit keine separaten tools: einfach mal den autostart ausmisten, nicht benötigte dienste deaktivieren uvm.
    unter umständen könnte es sein, dass die delays deiner treiber nicht optimal eingestellt sind - dafür gibt es ein tool von microsoft, von deren einsatz inzwischen aber auch microsoft selbst abrät. daher werde ich dir den namen hier nicht nennen. deshalb: aktualisiere mal deine treiber und entferne ältere, nicht mehr benötigte (etwa mit driver cleaner pe).
    das alles sollte schon eine ganze menge bewirken (wobei 2 minuten startzeit eigentlich im mittel liegt).

    gruß,
    kmt56
  • Hallo!

    Ich starte Vista in unter 2 Minuten. Schnapp die ne Stoppuhr und poste hier die Zeit, die du an bestimmten Boot-Punkten hast, denn so kann man dir gar nicht helfen. 2 Minuten sind ein wenig zu viel, ich weiß aber auch nicht was für und wie viele Programme du immer startest.

    Wie lange dauert es bis zum Windows-Logo? Hier könnte man evtl. im BIOS was anpassen. 1st Boot Device sollte auf deine Windows-Platte verweisen.

    Mit Tools wie msconfig, TuneUp StartUp Manager aus den TuneUp Utilities oder ähnlichen Tools hast du eine schöne Übersicht, was alles geladen wird.

    Natürlich sollte auch deine CPU und der RAM gut genug sein, um schneller starten zu können.

    Gruß

    FeliX_22
  • ok ich habe gemessen,
    ich hab mich mit 2 min wohl etwas verschätzt :D, kam mir aber immer so lang vor

    bis der ladebalken erscheint dauerts 26 sek dann bis zum windows logo 1:05 min
    kann mir bitte jmd einschätzen ob des schnell ist oder langsam...

    ach ja ich hab 4 gig ram un nen core 2 quad 9300 @ 2.5 Ghz der dürft eigl abgehn wie schnitzel :)

    PS: Kann es sein dass die Bootzeit variert?
  • Hm, wie wäre's wenn du ein paar Programme ausm Autostart raustust?
    Bei mir hat früher immer ZoneAlarm das Booten extrem verlängert! (hab allerdings XP) - da stand dann die "Willkommen"-Nachricht schon mal 2 min oder so da - hab dann gemerkt, dass es schneller geht, wenn ich Zone Alarm nicht mehr drauf hab^^
  • GodlikeGER schrieb:

    jo ich hab jetzt mal so ca alles aus dem autostart raus (ausser die treibersoftware und bitdefender) hat aber nichts an der bootzeit verkürzt
    das ist natürlich vollkommen klar. bootzeit und autstart haben an sich nichts miteinander zu tun.
    eventuell erreichst du noch etwas mit der deaktivierung überflüssiger dienste (im startmenü "services" eintippen).

    deine bootzeit sollte eigentlich in ordnung gehen. falls du doch noch weitere optimierungen wünscht, kannst du dir ja mal dieses tool von microsoft ansehen. aber wie gesagt, sei vorsichtig damit. microsoft empfiehlt es nicht umsonst nur für profis.
    kleiner tipp: der name des programms fängt mit "boot" an und endet mit den anfangsbuchstaben von vista. ;)

    gruß,
    kmt56
  • Grmpf, da es nun doch angesprochen wurde: Falls du irgendwo was von bootvis liest, zieh sofort den Stecker, ist sicherer. :D Ansonsten viel Spaß beim Windows-Neuaufsetzen. :fuck:

    microsoft empfiehlt es nicht umsonst nur für profis.

    Nein, es wird überhaupt nicht empfohlen! Und wenn du freundlicherweise aufhören würdest davon zu schreiben, wäre es auch besser. Ich bezweifle ohnehin, dass es auf Vista installiert werden kann.

    Gruß

    FeliX_22
  • Hast Du Core2Duo? Dann stelle folgendes ein:
    Start - ausführen - msconfig - 2.te Reiter "Start" - Erweiterte Optionen - Dort je nachdem wieviele CPU in meinem Falle 2, hast, umändern, - PC Neustarten, mein Vista startet binnen ca 45 sec.


    Achja und TuneUp Utilities zerschießt meistens mehr als es Tunt!!!
    Am besten machste wieder mit Rescue Center alles getunte Rückgängig

    In der Registry kanste z.B das herunterfahren manuell auch noch verschnellern meiner fährt binnen 5 sec runter !!
  • FeliX_22 schrieb:

    Grmpf, da es nun doch angesprochen wurde: Falls du irgendwo was von bootvis liest, zieh sofort den Stecker, ist sicherer. :D Ansonsten viel Spaß beim Windows-Neuaufsetzen. :fuck:


    Nein, es wird überhaupt nicht empfohlen! Und wenn du freundlicherweise aufhören würdest davon zu schreiben, wäre es auch besser. Ich bezweifle ohnehin, dass es auf Vista installiert werden kann.

    Gruß

    FeliX_22
    es kann gerade für die analyse des startvorgangs eine brauchbare hilfe sein. leider wird jedes tool, das sich in irgendeiner form mit systemoptimierung beschäftigt, von vielen dazu missbraucht, alle vorgeschlagenen änderungen ohne einen kritischen blick zu übernehmen (ähnliches problem auch bei den tuneup utilities uva.). wohl ein grund dafür, dass es von microsoft für endanwender nicht mehr angeboten wird.

    gruß,
    kmt56