Was regt Männer richtig an (beim Sex)?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was regt Männer richtig an (beim Sex)?

    Mögt Ihr mir das erzählen?
    Will meinen Freund einfach besser verwöhnen können,
    und würde gerne wissen auf was Männer richtig stehen?
  • Hallo
    das hängt stark davon ab, was die Partnerin mag. Magst Du den Anfang machen und erstmal erzählen worauf Du stehst / abfährst? Was macht Dich so richtig ...?

    Liebe Grüße
    Carmen
  • Ich kann dir auf jeden Fall mal sagen was ich (persönlich) ABregend finde: wenn die Frau laut stöhnt. Durch die Porno-Indurstrie mag zwar das Bild geweckt werden, die Frau müsse beim Sex brüllen wie ein Berserker aber ich persönlich find das echt .. naja... net soo dolle ;)

    Aber ich denke sowie, dass man das nicht pauschal beantworten kann weil das bei allen Männern unterschiedlich ist.
    Einzige Ausnahme: Oral-Sex... also wer das nicht mag :D

    Und "außersexuell": Zärtlichkeit kommt auch immer gut an!
  • Na, ob dies die richtige Ecke dafür ist? Abwarten ;)

    Ich schlage folgendes vor: Sprich mit deinem Freund. Nur er wird wissen, was ihm gefällt- das kann mitunter mit dem, was die Leute hier schreiben übereinstimmen, kann aber auch durchaus etwas völlig anderes sein.

    Ich persönlich habe mit meinen Freundinnen immer gerne über Sex gesprochen, also brauchste dich da wohl nicht vor fürchten ;)
    [SIZE="2"][FONT="Trebuchet MS"]
    Wer die [COLOR="DarkGreen"]Freiheit [/color]aufgibt, um [COLOR="DarkRed"]Sicherheit [/color]zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.[/FONT][/SIZE]
    - Benjamin Franklin -
  • Vorlieben gibt es soviele wie Männer auf der Welt. Da hilft wohl nur ein nettes, intimes Gespräch mit ihm. Sowas kann übrigens auch sehr erregend wirken, wenn das Ambiente stimmt.

    Das mit dem Herumschreien finde ich auch nicht so prickelnd. Das kann allerdings auch daran liegen, weil meine "Sexuelle Ausbildung" seinerzeit auf Zeltplätzen und in Mehrbettzimmern im Studentenwohnheimen stattgefunden hat. :)
    Da hatte man halt leise zu sein! :fuck:
  • Kanns nur bestätigen, redet miteinander, und wenn Ihr nicht wisst wie oder was, PROBIERTS einfach aus und sprecht danach miteinander, denn nur so kann man herrausfinder was dem Partner gefällt.
    mfg
    papale
  • Also ich kenn das so, dass man dem Partner "zeigt", was man gern hat. Also z.B. vorsichtig die Hand des Parners in den Schritt führt und dort "mit vereinten Kräften" das macht, was man gern hätte, um ihr (oder ihm) das dann allein zu überlassen.

    Ansonsten kann ich auch nur sagen, dass reden immer hilft. Erzählt euch doch einfach "dabei" eure Phantasien und was man gern machen würde. Man muss dabei ja nicht mit der Tür ins Haus fallen. Aber das bereichert das Sexleben ungemein! :D

    LG, Hemnargon

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von NeHe ()

  • Die Idee mit dem Reden ist zwar eine immer sichere Sache, aber wenn du ihn überraschen willst, würde ich sagen, mach´ einfach das was dir gefällt, und wo du in dem Moment lust zu hast. Man/Frau sollte sich da nicht vorher einen Kopf drum machen, dann ist die Erwartung viel zu hoch, am besten spontan etwas anfangen und der Rest ergibt sich dabei schon.
    Es heißt doch nicht umsonst die schönst NEBENSACHE der Welt!
    MfG Midgards Sohn
    PS: An den Schutz den denken, ich hab grade im Netz gelesen, seit 2001 steigen die HIV-Fälle ununterbrochen an!
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren per PN (Zum Chat) mit den Tutoren