Programm für Musikmachen

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Programm für Musikmachen

    Hi

    Ich bin Klarinettenspieler, Keyboardfanatiker und Orgelplayer :D Neja, nicht grad der Profi aber ich mag Musik und bin derzeit grad etwas am Komponieren. Leider ist mein Keyboard nicht mehr so das neuste weshalb ich wohl auf ein PC - Programm ausweichen werde.

    Ich habe vor etwa 10 Jahren als 11-jähriger mal ein Programm gehabt, da konnte ich auf einer endlos langen einzeiligen Tonspur Noten einfügen, ein Instrument auswählen und dieses dann auch abspielen. Neja, es hatte noch etwa 200 andere Funktionen aber die kenn ich jetzt auch nbicht mehr. Fakt ist, ich suche genau so ein Program wo ich ohne grosses Bringbamborium oder wie man so schön sagt ohne grossen ärger einfach mal ein paar Keyboard, Querflöten, Klarinettensolos zaubern kann Bisher habe ich Sibelius 4 und Vivaldi 2.7 versucht, aber beide sind mir zum einen total zu umständlich und zum Anderen funktionieren sie beide nicht so wie ich mir das vorstelle, insbesondere was den Ton angeht.

    EDIT: Zu meinen oben ausgeführten Ausführungen kommt noch der Klavierterrorist. Ich weiss zwar nicht, warum meine Nachbarin das gemeint hat den was gibt es schöner als um 05:00 Uhr Morgends von Vivaldi geweckt zu werden?
    ich bin nicht die Signatur, nur die Hausputze

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dylan Hunt ()

  • würd an deiner stelle mal schaun ob es klavier spezifische programme von steinberg gibt(reason und fruity loops sind mir auch noch bekannt aber zu umfassend für deine ansprüche =))!da diese meist schwer zu bedienen sind ohne tontechnische vorkenntnisse müsstest du dich damit auseinander setzen

    mfg Thaymo