mmrtkrnl.sys -gerätetreiber

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Frage: kann nicht mehr booten

    hallo

    bei mir kommt beim booten folgender fehler...


    STOP: c00002c {Treiber konnte nicht geladen werden} \systemroot\system32\drivers\mmrtkrnl.sys Gerätetreier konnte nicht geladen werden.

    Fehler: 0xc0000221


    hat jemand die datei mmrtkrnl.sys? wenn ja kann er mir sie bitte per mail schicken?

    und die datei muss manuell gesucht werden nicht über die suche...
  • Ne tut mir leid hab ich leider nicht. (diesen GärteT R E I E R)
    Bringt denn irgendein Gerät ne Fehlermeldung dadurch, oder läuft dein System Instabil??
    Ich weiß nämlich, wenn man zB Norton deinstalliert, kann es sein das er seine eigenen TreiberDateien nicht ordnungsgemäß deinstalliert undso das System bei Start danach fragt.
  • Ich würde auch auf der CD suchen, oder von der Windows CD booten und dann nicht neu installieren sondern reparieren versuchen - die ganzen Einstellungen, Programme, Daten etc sollten bleiben wie sie sind nur Windows wird halt repariert.

    Viel Glück!
    Irren ist menschlich, aber um richtig Mist zu bauen braucht man einen Computer.!
  • Fehlerbehebung

    Hallo Leute,
    Um derartige Startprobleme zu beheben hab ich ein ganz einfaches Rezept, das bei mir bis jetzt immer geholfen hat.
    ( auch bei der mmrtkrnl.sys )....
    .... einfach mit der Windows CD booten und in die notfallreparaturkonsole gehen.
    Dann geh in das Verzeichnis \system32\drivers\
    dort findest du fast alle sys-Dateien.
    Benenn die defekte sys-datei einfach in etwas anderes um.
    Ich benenn es z.B. von mmrtkrnl.sys in mmrtkrnl.bak um.
    Und schon ladet das System beim booten diese sys-datei nicht mehr.
    Bin mir sicher, das funktioniert auch bei euch.
    MfG
    picpic ;)