Pc friert ein

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pc friert ein

    Hi,
    ich habe folgendes Problem:
    Immer wenn ich meinen Pc starte (Windows Vista 64bit) friert er nach unbestimmter Zeit ein
    dies kann nach 3 Stunden kann aber auch schon beim Start passieren...
    Da er auch einfriert wenn ich im Asus Express Gate bin vermute ich, dass es kein
    Softwareproblem ist

    Ich habe absolut keine Ahnung an was das liegen könnte

    PS.: Das Problem taucht auf seit ich mir 2 weitere GB Ram eingebaut habe

    Mein System:
    Intel Core2Duo 2,13Ghz
    4x1GB OCZ Reaper 1066Mhz
    Asus P5Q
  • Denke es liegt am neuen Ram oder der Kombination der alten zu den neuen, selbst bei gleicher Bezeichnung können sie elektrisch anders ausgelegt sein.

    Teste einmal NUR die neuen, wenn dies dann geht könntest Du in Bios bei den RAM Timings etwas entschärfen.
    Aber erst einmal die neuen testen.
  • Komisch ich hab den einen Riegel nochmal spaßeshalber eingebaut und es läuft jetzt schon den ganzen Tag ohne Probleme...
    total verrückt
    ich hab memtest mal durchlaufen lassen und der hat mir nen fehler angezeigt :eek:
    [SIZE="1"]Mein System:
    BS.: Windows Vista Home Premium 64bit
    CPU: Intel Core2Quad Q9550
    RAM: 4x1GB OCZ Reaper PC2-8500
    Graka: ATI HD3850 512mb
    Board: Asus P5Q[/SIZE]
  • na dann ist doch alles klar -> würde den fehlerhaften riegel nicht weiter verwenden . und beachte auch, das du am besten genau die gleichen riegel dann verbaust, also gleiche timings usw.
    wenns das damit gewesen sein sollte, dann -> close
    [SIZE="2"]Es ist grausam die Gnade des Vergessens zu unterbrechen, und den Gepeinigten zum Nachdenken zu zwingen.
    My sysProfile !
    User helfen Usern -> FSB-Tutoren oder PN an mich oder im Chat
    [/SIZE]