P4410 mit PE3.0 - Update möglich und sinnvoll

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • P4410 mit PE3.0 - Update möglich und sinnvoll

    Hallo zusammen,

    ich hab mir vor einigen Tagen den Medion P4410 gekauft und leider ist darauf noch die alte Version PE3.0 - mit entsprechend alten Karten von 2006... :(

    Leider bin ich im Bereich der Navis noch Neuling; aber so wie ich das hier lese, kann man auch Updates der Software UND Karten machen.

    Geht das bei meinem P4410 auch problemlos?

    Wenn ja, welche NaviSoftware würdet ihr mir empfehlen? Ehrich gesagt bin ich von der Informationsfülle hier ein wenig überfordert und weiß net recht, wo ich anfangen soll...

    Schon im Voraus VIELEN DANK!
  • OK, das hab ich mir jetzt mal sehr ausführlich angesehen und folgendes ableiten können - bitte gebt mir ein Feedback, ob ich richtig liege:

    1. Bei mir laufen ALLE GoPal Versionen
    2. Empfehlenswert wären die Neuen, also GoPal PE 4.1 oder GoPal AE 4.5
    3. Um eine gute Performance zu haben, würde mir GoPal AE 4.5 (ohne ContactViewer und Video-Player) reichen

    RICHTIG?

    Sinnvoll wäre also folgendes Paket:
    freesoft-board.to/f158/medion-…06-mit-karten-326917.html

    Auch richtig?

    Nach der hier geführten Liste ist das zumindest NICHT bestätigt:
    freesoft-board.to/f411/kompati…-nur-pna-2p441072834.html

    Interessant wäre dann OHNEHIN noch zu wissen, ob das auch TMC-Plus enthält (???), was mir sehr wichtig ist...

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von webber02 ()

  • Auf deinem Gerät laufen definitiv beide Versionen.
    Bedingung ist jedoch das aktuelle FlashRom (R23)!!!
    Wenn du in der WIKI-Geräteübersicht auf dein Gerät clickst, findest du einen Weg zum FlashRom unter 4.15 (Bei Download ist Anmeldung nötig).

    Bei der Frage welche Version (4.1 oder 4.5) besser ist, gibt es unterschiedliche Meinungen.
    Stabiler und Sprachführung ist bei 4.1 besser.
    Dafür sind die Karten von 4.5 aktueller. Weitere Verbesserungen wie InstandFix werden von deinem Gerät nicht unterstützt.

    Ob der LINK auch TMC-Pro beinhaltet kann ich nicht sagen. Falls nicht, so läßt es sich nachrüsten.

    Edit: Meide solche Komplettpakete wo alles schon drinnen ist.
    Erst eine saubere Installation - dann erst Aufsätze und Zusatzprogramme.
    Experimentierfreude in aller Ehren aber auch hier gilt "less is more" (Mies van der Rohe)
    Der Navirunner-Skin ist toll aber selbst so überladen, das Navirunner selber lieber eine abgespeckte Version benutzt.

    ixtra

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ixtra ()

  • Also an dieser Stelle erst einmal einen Lob an euch - das Feedback ist nicht nur schnell, sondern auch sehr hilfreich und freundlich! :)

    OK, zum Thema:

    Wenn, wie ixtra sagt, ein Komplettpaket eher unratsam ist, ist meine Auswahl ja eher schlecht - da ist ja ALLES drin...

    Gibt's also auch "schlanke" Downloads, die z.B. nur Karten und das Basisbetriebssystem enthalten? Ein einfaches ja reicht, dann würde ich mich auf die Suche hier machen! :)

    Und, noch ne grundsätzliche Frage: Laufen diese Navi-Programm (z.B. GoPal AE 4.5) auch direkt von der Karte, oder muss man die i.d.R. installieren...

    Ich frage, weil ich ein ungutes Gefühl dabei habe, mein P4410 zu "formatieren"; was, wenn ich die neue Software net installiert bekomme... :rolleyes:
  • Hallo
    Wenn du Gopal 4.5 auf dein 4410 haben möchtest kommst du um das installieren
    nicht herum !
    Es geht nicht nur von der SD-Karte !
    Das geht z.B. mit MN6xx oder IGO8 !
    Du brauchst ja nicht alles runterladen ,sondern nur was du benötigst !
    Aber wie "ixtra" schon schrieb sollte R23 auch drauf sein !

    Mfg Hunter4
  • @webber02
    Du hast mich mißverstanden.
    Deine Auswahl war schon gut. Es ist eine komplette GoPal-DVD.
    Hieraus kannst du deine Installation SD-Karte erstellen.

    Mein editierter Nachtrag bezog sich auf das Komplettpaket
    "Fix und Fertig mit Navirunner-Skin, POI-Warner, usw."

    Das aufspielen der R23 ist einfach und lohnt sich in jedem Fall (besseres Speichermanagment).
    Du solltest dir nur die Flash-Erläuterung von der Quelle durchlesen!

    Die Installation von GoPal ist eigentlich auch sehr einfach. Hier muß man sich nur trauen. Anleitungen hast du sicherlich schon gefunden.
    Und wenn du z.B. den Video-Player nicht installieren willst, dan kopierst du halt den Ordner 5 nicht auf deine Installations-SD.

    Ich warne nur immer davor, jeden Schnickschnack auf sein Navi zu installieren. Oft wird es unübersichtlicher und instabiler. Auch wenn ich 3 unterschiedliche Programme auf dem Gerät habe, nutze ich während der Fahrt auch nur eins und wenn alle POIs angezeigt werden, erkennt man kaum die Strassen:rolleyes:. Gimmicks wie Autos mit Licht statt Pfeil sind ganz witzig, aber machen die Navigation nicht übersichtlicher.

    Auf meinem Gerät habe ich auch Zusatzprogramme wie den POI-Warner und einen neuen Skin habe ich mir selber erstellt. Hier verwende ich auch einige Skripte vom Navirunner-Skin. Beschränke mich aber nur auf die sinnvollen Elemente.

    also nicht abschrecken lassen
    Erst eine saubere GoPal-Installation. Das andere kannst du immer noch machen.

    ixtra

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ixtra ()

  • Hi noch mal,

    ah OK, jetzt ist das etwas klarer. Ich werde mir dieses Software-Paket dann mal downloaden und mich dann - nach nem Firmwareupdate auf R23 - mal an der Installation versuchen.

    Sollte es neue Fragen geben, melde ich mich! ;)

    Soweit mal danke an dieser Stelle für die freundliche Unterstützung von allen heir.
  • Hallo Leute,

    nachdem ihr meine ganzen Fragen so freundlich beantwortet habt, will ich euch hiermit gerne noch mal ein Feedback geben:

    Mittlerweile habe ich ein Firmwareupdate auf R23 gemacht und auch die neue GoPal4.5AE aufgespielt - hat alles direkt auf Anhieb geklappt! :danke:

    Wenn ich jetzt noch TCMPro dazuinstalliert bekomme, bin ich happy. :)
  • Bedenke TMCPro funktioniert in der Regel nur mit Wurfantenne.

    Wenn es fehlt bekommst du es hier:
    freesoft-board.to/f158/gopal-4…h-and-extra-s-320503.html
    '4430' und 'recon' haben hier recht übersichtlich alles gesplittet. Insofern muß nicht immer alles geladen werden.

    Anschließend lohnt sich auf jeden Fall das Bugfix. Vor allem die Sprachausgabe wurde hier erträglicher gemacht.
    freesoft-board.to/f158/gopal-4-5-ae-bugfix-325558.html

    ixtra
  • Ach sooo... und das normale TCM funktioniert auch ohne Wurfantenne? Das hab ich gar net gewusst - cool!

    Trotzdem kann es ja net schaden, TCMPro in der "Hinterhand" zu haben, wenn man mal ne weitere und völlig unbekannte Autobahnstrecke fährt...

    Ich werd mir die von dir erwähnten (Teil-)Pakete also mal besorgen.

    Ach übrigens:
    Zwischenzeitlich hab ich schon wieder ne neue Frage:

    Welche max. Größe an Speicherkarte kann mein P4410 eigentlich verarbeiten? Dass der SLot nicht SDHC kompatibel ist, hab ich schon im GoPal-Wiki gelesen - aber kann er "normale SD Karten" in beliebiger Größe (also z.B. auch bis zu 4 GB) verwalten?

    Z.B. diese hier:
    cgi.ebay.de/4-GB-SD-Karte-4GB-…1308&_trksid=p3286.c0.m14

    Ich frage, weil ich gerne mal andere Navi-Softs (von der SD-Karte) ausprobieren würde. Besonders der Navigon MN scheint ja richtig gut/beliebt zu sein...

    LG
    Webber

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von webber02 ()

  • Hallo,

    Die Speicherkarte sollte funzen. Habe übrigens heute auf ein 4410 MN7 aufgespielt und muß sagen, echt genial. TMC weiß ich allerdings nicht ob es geht, das war mir erstmal nicht so wichtig.

    Grüße, vitu
  • @ vitu

    Wäre nett, wenn du mich über die Sache mit dem TMC beim MN7 auf dem Laufen halten könntest, da mich das schon sehr interessiert.

    Und, wegen der Speicherkarte:
    Dass das rein theoretisch aus technischer Sicht gehen müsste, denke ich auch. Die Frage ist eben, ob die Adressierung von 4 GB keine Probleme in der Praxis macht...

    Wenn da einer Erfahrungswerte hätte, wäre das super.