Dsl

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi,

    also habe folgende Frage. Habe einen WLAN USB Stick und eine PCI WLAN Karte. Beide können bis zu 54 MBit verarbeiten.

    Das komische ist jetzt aber das ich mit dem USB-Stick eine niedrige Signalstärke habe und nur um die 15 MBits, mit der PCI WLAN Karte aber sehr gute signalstärke und zwischen 50-54 MBits. Das Internet ist aber trotzdem mit dem USB Stick schneller.

    Wie kann das sein??? Ich danke für Eure Hilfe!
  • Es könnte sein, dass der USB Stick einfach schlechter ist (keine so gute Qualität hat).
    Das heißt, deine PCI Karte kann die Signale einfach besser empfangen, als der USB-Stick.
    Sowas kann vorkommen, wenn dein USB-Stick z.B. schon etwas älter ist, oder einfach schlechter verabreibtet wurde!

    Aber da man sowieso nur eins von beiden gleichzeitig benutzen kann, solltest du halt immer die Karte nehmen :D:D

    mfg
    Creed007
  • im normalfall sind die angaben auf den geräten nie das was wirklich ankommt. die angabe die gemacht wird ist sozusagen was alles gesendet bzw empfangen wird nur gehören dazu mehr als nur die daten die du verschickst.

    Die komponenten die in den geräten verbaut werden entscheiden darüber wieviel prozent der daten ankommt. wobei ein hoher preis nicht immer ein indiez für hochwertige hardware ist. Du kannst also davon ausgehn dass dein stick bessere komponenten verbaut hat.