Benötige Hilfe für Freund! (ehrlich jetz)

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benötige Hilfe für Freund! (ehrlich jetz)

    Also, die Situation ist wie folgt.
    Mein Kumpel, der Sebi (20 Jahr), geht mit mir in die Klasse und hat ne Freundin (21Jahre) seit knapp 14 Monaten.
    Nun is es so, das sie in letzter Zeit ziemlich viel Stress miteinander hatten. Das haben natürlich auch unsere Klassenkameraden mitbekommen. Nun, ich bin nich so bewand mit langen Beziehungen und deshalb Frage ich euch um eure Meinung, das ich se irgendwie weitergeben kann.

    Seitdem es halt eher bergab bei denn 2en läuft, und vorletzte Woche auch ziemlich kurz vor der Trennung war!
    Heute hat nun eine (sie ist Single) aus der Klasse so mit ihm geredet, und auch so gefragt ob sie noch glücklich miteinander wären, und auch gemeint, so "tja liebe vergeht halt mit der Zeit".
    Zur Hintergrundinformation: Der Sebi und die Klassenkameradin haben in letzter Zeit bissl mehr miteinander zu tun gehabt, und waren auch zusammen (natürlich noch andere dabei) in der Disco oder auf Partys, wo Sebi´s Freundin nix von weis.
    Nun, er fragt sich nun eben was er tun soll, alte Beziehung hinter sich lassen und es mit der anderen probieren, oder noch für die Beziehung kämpfen.

    Und ich weis auch nicht mehr weiter so... seine Freundin klammert halt sehr, und ihn k*tzt es ziemlich an... er weis halt nich was er tun soll.
    Ich möchte ihm schon helfen, aber ich bin mit meinem Latein nun auch am Ende. Ich hatte noch keine so lange Beziehung, oder so ne Situation wo ich heranziehen könnte, um ihm ne Meinung dazu sagen zu können.

    Hoffe ihr könnt die Situation bissl nachvollziehen,

    vielen dank für eure Antworten
  • Wenn er sie wirklich liebt, sollte er bei ihr bleiben und für sie kämpfen. Wenn nicht, dann wär es schon eher empfehlenswert sie zu verlassen, macht ja keinen Sinn sonst.


    Und außerdem:"Liebe vergeht", das is natürlich völlig falsch, wenns funktioniert kann ne beziehung 80 jahre und mehr halten.
  • Ich schliesse mich Windsurfer an. Frischer Wind kann nur guttun, denn aus der alten Beziehung scheint die Luft raus zu sein. Vielleicht hilft es deinem Freund auch, wenn er sich einfach ein bisschen orientiert, da er sich da auch nicht besonders schlüssig zu sein scheint.

    Daher: Nicht auf irgendetwas festbeissen, sondern flexibel bleiben. :)
  • hmm
    So wie es sich für anhört hat Sebi eigentlich schon beschlossen mit der Beziehung.
    Und zwar in dem Moment wo er auf Party´s oder in die Disco geht ohne das die eigentliche Freundin was von weiß.
    Mir ist es egal wenn Partner auch mal was anderes machen. und nicht die ganze Zeit auf einerglucken.
    Aber warum hat er eigentlich damit angefangen ohne seine Freundin wo hin zu gehen.
    Er sollte zuerst mal mit ihr reden. Um heraus zu finden, warum so viel Stress enstanden ist.
    Das Klammern alleine kann es doch nicht sein.
    Aber ich glaube einfach, ohne Sebi jetzt zu kennen. Ist er einfach noch nicht reif für eine wirklich lange Bezihung.
    Ich schätze mal, das seine Freundin es wirklich, wirklich ernst meinte. und er das gemerkt hat. Und festellen musste, das es doch nicht so das wahre ist.
    Er ist wohl noch nicht so weit um sich auf so was ein zu lassen.
    Er will seine freiheit nicht verlieren.
    Es wäre vielleicht besser, er redet mal mit seiner Freundin.
    Denn sie einfach so zu verlassen wäre ihr gegenüber nicht Fair.
    Sie sollte schon bescheit wissen.
    Denn er darf nicht davon ausgehen das sie Gedanken lesen kann ;)
    Er soll ihr die Wahrheit sagen.
    Sagen, dass er nicht bereit ist sein leben jetzt nur noch mit einer Frau zu verbringen.
  • ich schließe mich SatanischeHex an...denke auch das er noch nicht bereit ist für eine längere beziehung...aber er sollte ehrlich zu seiner freundin sein und sagen was sache ist...denn sie sollte auch wissen was sache ist...das würde ich deinem freund raten...ihn klar zu machen das er ehrlich sein soll zu seiner freundin...und ihr klipp und klar sagen soll was los ist
    [FONT="Franklin Gothic Medium"][COLOR="Blue"]Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht was Leiden schaft.[/color][/FONT]
  • es ist so: Es stimmt schon das Liebe nach einer gewissen zeit vergeht doch er muss sich auch mal an die schönen momente in den letzten 14 monaten erinnern und was er schon alles mit ihr durchgemacht hat...er soll nicht immer das schlechte an ihr sehen(das sie klammert) sondern auch mal an ihrer Besonderheit erfreuen sei es ihr lachen oder sonst was

    dann wird das schon ganz von alleine klappen da bin ich mir sicher

    hoffe ich konnte helfen

    LG sand
  • Trennung auf zeit

    Moin

    nun ja das Problem hatte ich mit meiner ferundin auch mal, es gab mal ne zeit da haben wir uns nur gezofft wir haben uns dann 3 wochen mal nicht gesehen dann wieder zusammen gekommen.

    und seid denn sind wir wieder glücklich zusammen.
  • nun ja das Problem hatte ich mit meiner ferundin auch mal, es gab mal ne zeit da haben wir uns nur gezofft wir haben uns dann 3 wochen mal nicht gesehen dann wieder zusammen gekommen.

    Trennung auf Zeit gibt es nicht, das kann eigentlich nicht gut gehen.
    In der Beziehung sollte man(n) Kompromisse eingehen können un Vor allem seinem Partner Vertrauen können. Wenn das nicht der Fall ist ist die Beziehung zum scheitern verurteilt.

    LG Phoenix