Linux für Fotografen!

  • TIPP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Linux für Fotografen!

    In diesem Thread soll es nicht um diverse "Linux-Distris" gehen, sondern eher um nützliche Programme für Hobby-Fotografen etc...

    Ich fang halt mal an:


    Pixel
    Tolles Äquivalent zu Photoshop, und sieht auch beinahe gleich aus!
    Besteht also sozusagen aus "einem Fenster", nicht wie Gimp aus vielen...
    Kosten tut das ganze 33€, also verkraftbar!
    Vllt hat wer Medizin :)?

    Lightzone
    Perfekter Linux-Ersatz für Lightroom, kostet jedoch um die 170€
    Bis Version 2.4 jedoch gratis, aktuelle Version: 3.0

    GIMP

    Gratis Bildbearbeitungsprogramm, sollte jedem ein Begriff sein :D

    Rawstudio

    kann mit RAWs, wie der Name schon sagt, sehr gut umgehen, dazu noch Freeware!

    Qtpfsgui

    Programm zum erstellen von HDRs, Freeware!

    Hugin
    Programm, um Panoramas und 360°-Bilder zu erstellen, Freeware.

    Google Picasa

    jeder kennts, läuft dank integriertem Wine-Plugin auch stabil unter Linux


    Bibble Lite & Pro
    Leistungsstarke Software für RAW,Preise: Lite 70€ Pro 130€

    Gimpshop
    Eine Art GIMP im Photoshop-Look, bin gerade am testen, Freeware
    Macht Gimp etwas Photoshop-ähnlicher...
  • Hallo Tim Glomb

    Sind diese Programme auch für Umsteiger gedacht, oder nur für welche die schon lange Linux machen?

    Bin nämlich noch am Überlegen auf Open Suse 11 umzusteigen. Habe mir auch schon ein Buch gekauft um nicht ins kalte Wasser zu springen.


    Mit freundlichen Grüßen
    Koukin
  • Jop die Programme sind für Umsteiger gedacht, damit man als Fotograf nicht ewig nach geeigneten Programmen suchen muss!

    Als Umsteiger von Windows auf Linux hab ich damals Ubuntu gewählt, und bin bis heute dabei geblieben... Bisher fehlt mir noch nichts, nach 2 Jahren!


    Die Programme die ich im Post angegeben habe, sind alle sehr ähnlich zu den Windows-Vergleichsprogrammen...

    Installieren ist auch keineswegs schwer, einfach im Menü Hinzufügen/Entfernen eingeben, in der Suche den Namen das programms eingeben, FERTIG installiert

    Ich würde dir Ubuntu ans Herz legen, ist wirklich sehr einfach zu installieren über die LiveCD und sieht auch toll aus!

    Falls Fragen auftauchen etc, kann ich dir gern mit Tutorials dienen oder eben auch selbst erklären wie was geht etc :)
  • Oh wie praktisch!

    Ich bin gerade dabei, mir erstmals Ubuntu auf eine Partition zu installieren - und nutze meinen PC zu 33% zum Bearbeiten von Fotos!

    Gibt es Adressen für die Programme? Und auch für Hinweise zu Tutorials wäre ich mehr als dankbar!

    Schönen Sonntag,

    Oppler1
  • Hallo Tim

    Erst einmal ein Dankeschön für die Hilfe die du mir anbietest.
    Ich habe mir jetzt schon open Suse 11 auf das Schlepptopp aufgespielt und bin echt überrascht von der Aufmachung. Die gefällt mir ganz gut.
    Im Moment habe ich noch ein kleines Problem, komme noch nicht ins Internet.
    Ich arbeite aber dran. :bier1:


    Mit freundlichen Grüßen
    Koukin