Postbote Klaut DVDs

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Postbote Klaut DVDs

    Hallo!
    Ich habe ein DVD Abo bei Lovefilm!Nun wohne ich hier in der Stadt, und hier sind immer unterschiedliche Briefträger!(Also nie der gleiche!)Nun ist schon zum dritten mal keine DVd angekommen!Da zu muß ich aber erklären, das ich vorher schon ein Jahr bei Amazon Kunde war, und in einer Ländlichen Gegend gewohnt habe, dort kamen immer alle DVDs an!Seit ich in der Stadt wohne kommen sie nicht immer an!Daher kann es nur der Briefträger sein.

    Lovefilm hat in seinen AGBs stehen, das sie den Vertrag kündigen dürfen, wenn innerhalb von 90 Tagen drei DVDs verloren gehen!

    Ich habe heute mal ein Beschwerde mail an die Post geschickt, mit den Datum wann die DVDs immer verschwunden sind. Aber es ärgert mich total!

    Was kann ich noch tun?Ich denke nämlich das diese Mail wohl nichts bringt!So das der Briefträger mal einen auf den Deckel bekommt!

    Jemand einen Tipp?

    Thx!
  • Warum denn gerade der Briefträger? Der hat's heutzutage bestimmt schon schwer genug. Ich hab schon mal erlebt, dass ein Nachbar eines Freundes vor uns mit einem Katalog für meinem Freund uns auf der Treppe entgegen gekommen ist. Der hat nicht schlecht gekuckt, als der uns entdeckte *gg
    Meinte dann scheinheilig, "Das lag draußen, ich wollte es Ihnen gerade hoch bringen"
    => ich würde eher auf gierige Nachbarn tippen ;)
    Aber solange du keine Beweise gegen irgendjemanden hast, solltest du niemanden auf Deckel geben. Das trifft dann nur den Falschen und du hast ne Klage am Hals *g

    Gruß
    Broken Sword
  • wobei ich eigentlich auch schon lange auf einen brief und ein packet warte.:rolleyes:
    naja hoffentlich ist es bei mir die schluderigkeit (tolles wort) der absender!

    b2t: es gibt doch viele stationen während des versands warum dinge verloren gehen könnten:
    -nachbar
    -briefträger
    -in der briefzentrale
    -vom band gefallen
    -aus dem briefträgerkorb geklaut

    aber können sich solche unfälle so häufen? du sagst ja selbst dass du immer einen anderen briefträger hast!

    mfg mrjonnyjonnie
    Ich brauche keine Signatur.
  • Hallo!
    Danke mal für die Antwort!
    Hier läuft das immer so, der Postbote klingelt, und wirft die Post in den Briefkasten!Also ein Nachtbar kommt hier gar nicht ins Haus, und da ich zur Zeit immer Zuhause bin, bin ich auch immer als erstes am Briefkasten!

    Und da vorher ein Jahr lang die Post immer ankam, Tippe ich auch den Postboten. Ich habe selbst mal bei der Post gearbeitet, und kann mir nicht vorstellen das in Postverteilercentren DVDs von Lovefilm geklaut werden. Vor allem, wenn man es dann Hochrechnen würde, hätte Lovefilm sehr hohe Verluste! Daher bleibt nur der Rückschluß auf den Postboten!
  • Broken Sword schrieb:

    Warum denn gerade der Briefträger?


    Seit dem die Post Aushilfsbriefträger einstellt, passiert das öfter.
    Also, auch jeden Fall der Post bescheid geben und nen Suchauftrag machen. Die gehen solchen Dingen nach....Vielleicht hast du Glück und die erwischen den Briefträger....
    [COLOR="DarkRed"]»Ich esse am liebsten Geflügel wie Hühnchen oder Kaninchen. « (Alfred Biolek) [/color]

    »Ich weiß, wie es ist, Mutter von drei Kindern zu sein! « (Edmund Stoiber)

    »Die Schweden sind keine Holländer - das hat man ganz genau gesehen. « (Franz Beckenbauer)
    [/SIZE]
  • 2 Dinge liegen mir auf dem Herzen:

    1. warum haben die in ihren AGB's stehen dass wenn 3 DVDs wegkommen sie den Vertrag kündigen können?!

    und

    2. kamen leere Briefumschläge an oder gar nichts?
    [SIZE="1"]Für den vernünftigen Mann gibt es nur zwei Arten von Weibern, die eine heiratet man, die andere: 20 Euro und dann raus![/SIZE]
  • Ich würde neben dem Bescheid an die Post auch noch einen an Lovfilm schicken und denen erklären, dass Du auch schon an die Post geschrieben hast. Den Briefträger würde ich nicht sofort anprangern, vielleicht war der es gar nicht und bekommt dadurch nur unnötig Probleme.
    [SIZE="1"][COLOR="DeepSkyBlue"][COLOR="Black"]W[/color]ithout
    [COLOR="Black"]A[/color]ny
    [COLOR="Black"]R[/color]easons[/color]
    [/SIZE]
  • Hi,
    ich bin selber zusteller und glaub mir der Job ist ziemlich hart und man verdient einen hungerlohn...also es kann schon sein das es der briefträger war, wenn er aber bei der post angestellt ist, denke ich dass er es eher nich ist...
    Ansonsten sprehcihn mal freundlich (!!!) darauf an, ob er davon was wüsste, und so weiter, das du das blöd finden würdest, anhand der reaaktion könnte ma sich auch eine meinung zusammenhauen!

    immer freundlich bleiben!

    GreeZ

    GrashÜpfeR
    [SIZE="1"][COLOR="DarkRed"]>>>[/color]I H4cKeD 127.0.0.1[COLOR="darkred"]<<<[/color]
    [COLOR="Black"]Mei[COLOR="Yellow"]n[/color] Rech[/color]enkn[COLOR="Yellow"]echt[/color]![/SIZE]
  • Es ist doch jedes Mal ein anderer Postbote - glaube ehrlich gesagt kaum, dass 3 verschiedene Postboten nacheinander jeweils diese DVD mitgehen lassen..... wäre ein sehr großer Zufall.
  • also (auch wenn mir sowas noch nie *auf Holz klopf* passiert ist) ich glaube dass es keiner der Zusteller war, weil woher sollen die denn wissen was da drin ist? anhand des Absenders erkennt man das nicht wirklich und 3 mal ein Unterschiedlicher ist in der Tat sehr ... mhm ... mysteriös!

    ich würde erstmal beim Lieferanten nachfragen ob die denn einen Nachweis haben (weil die kündigen dir ja dann!) dass es rausgeschickt wurde, vlt. gab es ja in deren Zentrale einen Fehler?!
    [SIZE="1"]Für den vernünftigen Mann gibt es nur zwei Arten von Weibern, die eine heiratet man, die andere: 20 Euro und dann raus![/SIZE]
  • Daher kann es nur der Briefträger sein.

    Hmm, starke Worte. Klar läßt Deine Schlußfolgerung nichts anderes zu, aber die zu Behaupten solltest Du denen überlassen, die es auch Beweisen können.

    Glaub mir, die Deutsche Post hat starkes Interesse daran, das jeder Diebstahl zur Anzeige gebracht wird. Daher muß Du "vermißten" Sendungen immer reklamieren und auch bei der Post melden. Die werden solche Sachen verfolgen. Es ist halt schwierig den Briefträger ausfindig zu machen, da es immer andere Zusteller im Bezirk arbeiten. Aber es ist möglich.

    Tipp:
    Schreib einen Zettel mit folgenden Inhalt :
    Die letzten gestohlenen CD´s von Lovefilm wurden bei der Polizei zur Anzeige gebracht.

    oder so ähnlich. Du darfst nur keinen Benennen (auch nicht den Zusteller)!
    I.d.R. hilft das schon.


    ich bin selber zusteller
    GrashÜpfeR


    Mit 15 Jahren :eek: Ich dachte Kinderarbeit ist verboten :ööm:
    Das würde zumindest den niedrigen Lohn bei der Post erklären

    woher sollen die denn wissen was da drin ist?

    Ganz einfach, Du erkennst an Deinen Briefen doch auch schon woher es kommt und ob es Werbung ist - ohne auf den Absender zu achten. Ist bei zumindest so

    ciao ;)
    Fehlerhaft !
    Wer sehr viel arbeitet, macht sehr viele Fehler
    Wer viel arbeitet, macht viele Fehler
    Wer gar nicht arbeitet, ist ein Fehler !

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zwinkerle ()

  • @mrJonnyJonnie: Heutzutage passiert das nicht das einfach das Briefe/Postsendungen vom Band herunterfallen oder verloren gehen in er Post und das 3 mal bei der gleichen Person...

    Und vom Postkorb geklaut denk ich weniger und das auch 3 mal... Nö...

    Haben Postträger nicht bestimmte Routen?

    Also ich kann mir auch nur vorstellen das es der Postträger war oder die Firma hat dir das Zeug nicht geschickt...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DeeJay9o ()

  • Bei Lovefilm kann man gut erkennen, dass eine DVD drin ist. Alleine wenn man den Brief in der Hand hat, dann merkt man es, wenn nicht sogar die DVD durch den Umschlag drückt. Ausserdem steht groß Lovefilm online DVD-Verleih drauf ;) Darin liegt das Problem also nciht.
    [SIZE="1"][COLOR="DeepSkyBlue"][COLOR="Black"]W[/color]ithout
    [COLOR="Black"]A[/color]ny
    [COLOR="Black"]R[/color]easons[/color]
    [/SIZE]
  • Sind die einzelnen Sendungen nicht mit einem Tracking-Code versehen?
    Ist doch zumind. bei Pakten so...da kann man zurückverfolgen wo sich das Paket gerade befindet/ oder ob es schon zugestllt wurde.
  • also mal ehrlich, selbst wenn der Postbote erkennt dass da eine DVD drin ist, wie tief geistig muss man angesiedelt sein um mehrmals einen Brief zu klauen, wo man zwar weis dass eine DVD drin ist aber nicht weis was?

    dass wäre ja wie wenn du den Supermarkt gehst, die Augen zu machst, und einfach nach irgendwas greifst und es mitnimmst ... du kannst Glück haben und es ist ne Tafel Schokolade oder Pech und es ist Hundefutter! genauso bei den DVDs du kannst Glück haben es ist der absolut geile Hardcore Porno den du schon immer wolltest oder aber eine Doku über das Geschlechtsverhalten von Ameisen ... macht doch keiner oder liege ich da falsch?

    zumal du den Mist ja nichtmal verkaufen kannst, weil auf den DVDs doch bestimmt drauf gestempelt ist dass es sich um eine Leihgabe handelt?!

    also ich würde die Sache nochmals bei Lovefilm nachprüfen lassen vlt. wars ja nur ein technischer Fehler bei denen (kommt auch vor!) ...
    [SIZE="1"]Für den vernünftigen Mann gibt es nur zwei Arten von Weibern, die eine heiratet man, die andere: 20 Euro und dann raus![/SIZE]
  • Wenn kein Paket ankommt ,also Du nix unterschreiben musst .....würd ich mal den Absender fragen wo die Dinger sind ...der kann sich dann mit der Post rumschlagen .

    Wenn nix im Briefkasten ist ,woher weisst das was fehlt ?????

    Würd eher mal nachfragen wo denn die DVD´s bleiben und dann sollen die Dir mal belegen wo die Teile sind.

    Als Brief oder Päckchen verschicken :öm:blöd vom Absender.
  • Edit: Keine Komplettzitate! Eine Möglichkeit wäre: @Cybaerchen...




    Naja nur dass man entweder Glück hat und das zu Geld macht oder eben nicht. Dann passiert aber auch nichts.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Earthling ()

  • Halle mach eine Beschwerde bei der Post, das wirkt Wunder. Bei mir war es genau so wie bei Dir. Wir haben einen neuen Postboten bekommen und von da an haben wir keine Briefe mehr bekommen. Bei diesen nicht zugestellten Briefen waren auch mal ne Mahnung auf die ich nicht reagieren konnte. Zum Glück hat der Händler mir ne Mail geschrieben und gefragt warum ich nicht bezahle. Erst da wurde ich mißtrauisch.Ein Anruf bei der Post hat gehilfen. Von da an wieder Briefe:p und jede Menge Werbung:mad:
  • Also ich hab jetzt allen die das lesen ein Päckchen geschickt und auch allen die nicht lesen.Bitte bei der Post beschweren wenn nix ankommt.

    Hab gestern mal bei lovefilm geschaut ,die schicken ne email raus ,sobald die DVD rausgeht und man sollte sich innerhalb von 7 Tagen melden ,wenn nichts gekommen ist.

    --> der Absender kümmert sich um den Verbleib der Ware
  • Zunächst mal ein paar Fragen:

    1. Wohnst du in einem Mehrfamilienhaus?

    2. Wo und wie sind die Briefkästen angebracht? Im Haus oder außen?

    3. Wie groß sind die Briefkästen?

    4. Kann man sehen, dass z.B. eine DVD im Kasten steckt?

    5. Wie viele Menschen haben von außen Zugriff auf den Postkasten?

    6. Wann kommt bei euch die Post und wie viel Zeit vergeht normalerweise, bis du selbst deine Post holst?

    Bin selber Großstadtbewohner und bei uns ist es so, dass die Dachgeschosswohnungen kleinere Briefkästen haben. Meine Nachbarin bekommt öfter mal CDs oder DVDs, die nicht in den Kasten passen. Entweder schaut dann der Umschlag heraus oder der Briefträger stellt ihn offen auf die Anlage mit den Kästen (im Haus). Allerdings gehen sehr viele Menschen bei uns ein und aus, da eine Praxis im Haus ist.

    Das alles solltest du mal näher angeben, anstatt nur den Postboten zu verdächtigen. Bei uns waren früher kleinere Kästen, da kam eher mal was weg, obwohl der Briefträger damals immer der selbe und wirklich zuverlässig war.


    // EDIT:
    Eine Zeit lang hat bei uns auch eine ehemalige Nachbarin immer unsere Tageszeitung aus der Röhre geklaut. Bis wir die dann auf frischer Tat ertappt hatten. Kann, muss nicht immer der Zusteller dran schuld sein, wenn etwas nicht ankommt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von MusterMann ()

  • Hi,

    also mein Tipp wäre du meldest dich bei einer Packstation an, die gibt es mittlerweile an jeder Ecke ! Wenn dann da was weg kommt kann nur die Post Schuld haben ! Ich lasse alles über die Packstation laufen, so verpasse ich nie einen Lieferung und hole sie bequem ab.

    Mfg
    [SIZE="4"]
    :::: HAVE A NICE DAY ::::
    [/SIZE]
    [SIZE="2"]
    ©[SIZE="1"]Don_Viti[/SIZE]
    [/SIZE]

  • Zitat:
    ich bin selber zusteller
    GrashÜpfeR

    [zwinkerl]
    Mit 15 Jahren Ich dachte Kinderarbeit ist verboten
    Das würde zumindest den niedrigen Lohn bei der Post erklären


    ich bin nicht bei der post! Ab 14 Jahren darf man zeitungen austragen!
    [SIZE="1"][COLOR="DarkRed"]>>>[/color]I H4cKeD 127.0.0.1[COLOR="darkred"]<<<[/color]
    [COLOR="Black"]Mei[COLOR="Yellow"]n[/color] Rech[/color]enkn[COLOR="Yellow"]echt[/color]![/SIZE]
  • @GrashÜpfeR:
    Hallo!
    Ich habe deinen Rat befolgt!Ich habe mit der Briefträgerin gesprochen!Sie war sehr bestürt, meinte aber sie teile sich die Schicht mit einer Aushilfe (oder so?)! Sie meinte auch das das nicht sein darf, und das sie mal nachhört!Sehr nett war die!Naja, ich wollte ja niemanden mit dem Titel beschuldigen!Also..irgend jmd klaut meine Post, und ich hatte als erstes den Postboten in verdacht!Naja, es kann auch sein das sie sonst wo verloren gehen!Komisch ist nur, das es sich so häuft!Also nun schon 4 innerhalb von drei Monaten?



    @MusterMann:
    Hallo!
    Also die Kästen sind innen!Vier Parteien wohnen hier mit mir!Es sind nicht so große Briefkästen, so alte, mit einem Schlitz!Naja, ich habe halt die Post verdächtigt, da die Briefträger oft wechseln!Unter der Woche ist es eine Frau fest, und dann Fr/Sa immer jmd anderes!Und Fr/Sa kommt auch immer die Post weg!Also das soll kein PErsönlicher Angriff auf Postboten sein!Daher nochmals, "Irgend jmd Klaut meine Post!Ich verdächtige den Postboten, habe aber keine Beweise!:)



    @Cybaerchen:
    Es kam leider nichts an!Aber die von der Post waren nett, und ich habe einen SUchauftrag aufgegeben!Da ich mit "Lovefilm" geredet habe!(Telefon)!Und ihnen alles erklärt habe, aben sie sich noch Kullant gezeigt!Ich kannt ja verstehen, die denken ich behalt die DVDs wohl...???




    @Don_Viti:
    Kann man sich auch Briefe zur Packstation liefern lassen?Das war nämlich schon meine Idee!
    Naja, bei den Lovefilm verpackungen steht der Absender groß drauf!




    Edit:
    1. Keine Komplettzitate!
    2. Keine Doppel- und Mehfachposts - Editierfunktion nutzen!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Earthling ()