welche steckdosenleisten und funksteckdosen ?

  • Neukauf

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • welche steckdosenleisten und funksteckdosen ?

    hallo.....erstmal konnt ich mich nicht wirlich entscheiden wohin mit diesen thema also hab ich es erstmal hier reingestellt =)

    also folgendes...ich will mir jetzt im wohnzimmer erstmal ne 6er steckerleiste kaufen in der ich meine ganzen geräte wie plasma tv (max.400watt) receiver,ps3.nintendo wii und evt bald auch noch nen verstärker drann anschliessen....dann möchte ich diese steckerleiste (überspannungsschutz usw) in so eine funksteckdose die man mit der fernbedienung an und ausschalten kann anschliessen...damit ich alle geräte auf einmal aus schalten kann wegen den stand by verbrauch....so nun sehe ich das da diese funksteckdosen nur ne bestimmte watt zahl aushalten....zb. 1000 watt...jetzt frag ich mich ob das für die ganzen geräte da reicht...weil iwie find ich keine angaben für jedes gerät...ausser halt für den plasma.....ich meine was nützt mir wenn meine steckerleiste dann 2500 watt aushält aber die funksteckdose an der die steckerleiste dranne ist nur 1000 watt ..wohl nix oda ? ^^ vielleicht kann mir ja mal jemand sagen mit welchen sachen ich auf der sicheren seite bin...mich irritieren hier nur die maximal watt angaben für die steckdosen/leisten...und weiss nicht ob das reicht.

    vorallem gibt es zb. diese funksteckdosen im 3er pack plus fernbedienung wo wo jede steckdose 1000 watt aushält...habe vor da vielleicht noch ne stehlampe einzeln an einer funkdose zu klemmen die im raum auch ganz wo anders steht...da is tmir klar das die 1000 watt auch nicht übertroffen werden...mir gehts halt um die tv ecke wo ja ein paar geräte zusammen kommen...hab nämlich keine lust das da nachher iwas passiert oder so.

    ich hoffe ihr versteht was ich mein...ist schon spät und habs versuch so gut es geht noch zu schildern xD

    lg
    kornflake
  • Hallo KoRnflake1984

    Vorschlag :

    2 x 3 er Steckdosenleiste.
    In die erste Leiste :1 Funkdose für den Fernseher und 1Funkdose für die 2 te Leiste für den Rest.
    Und die 3 te Funksteckdose kannst Du für die Beleuchtung nutzen.
    Über die Leistung brauchst Du Dir bei dieser Aufteilung keinen Kopf zu machen.

    Gruß kahade
  • hallo und danke erstmal für eure antworten

    @kahade: ok das ist ja ne idee...allerdings hab ich hinter dem tv nur eine stecksose...und die nächste steckdose ist dann erst rechts an der nächsten wand und der tv steht mittig halt.

    @mr.slate: hmm bist du dir sicher ? das komisch ist das ich bei der wii und der ps3 zb nirgenswo mal ne watt info gefunden hab...auch nicht im handbuch o_O ich denke mal am meisten zieht der plasma mit 400 w maximal....also meinste ich würd mit 1000 hinkommen ? hab jetzt auch funkstecker mit 1500 gesehen..damit wär ich wohl auf der sicheren seite oder ? die steckerleiste die ich im auge hab hat natürlich bis 3500 watt maximal.

    ich frag mich ja auch ob man verschiedene funkstecksosen also zb. 1500er und 1000er über die gleiche fernbedienung steuern kann...liegt doch glaub ich nur ander frequenz dann oder ?
  • wii max 150W
    PS3 max 150W
    Verstärker max 250W

    Sollte also passen ;)

    Du kannst auch 2 Funksteckdosen über einen Taster an der Fernbedienung schalten.


    Bei dem Vorschlag von kahade benötigst du auch nur eine Wandsteckdose. ;)
  • @mr.slate: ok dann wäre ich aber + 400 w plasma schon bei 950 ^^ und dann kommt noch der receiver dazu...also sehr viel darf da dann wohl nimma rein...ich glaub ich werd mir die 1500er holen dann bin cih auf der sicheren seite..und soviel teurer sind die auch nicht.

    ja also wenn ich bei kahades vorschlag nur eine wandsteckdose benutze dann verliere ich bei einen dreierstecker ja schonmal einen platz für die andere funkstecksose wo dann der zweite dreier stecker dranne kommt oder hab ioch das falsch verstandne ? ^^ und vorallem geht dann der ganze strom doch eh auch durch den ersten dreierstecker wo der zweite dreierstecker ja dranne hängt und ebenfalls durch die erste funksteckdose die dann auch alles abbekommt....oda hab ich da nen denkfehler ? xD

    ich hab da so ne fernbedinung mit tasten für 5 verschiedene funksteckosen gesehen udn 3 funksteckdosen waren da erstmal bei...wenn man da nachrüsten will...murss man dann wohl bei der gleichen marke bleiben oder kann ich mir irgendeine funksteckdose dazu holen ? weiss ja nicht wie kompatibel die zueinander sind oder was da ausschlaggebend für ist
  • Jo dann die 1500er. Zu der Steckerkombination haste Recht.

    Dann achte auch darauf, das die Mehrfachsteckdosenleisten eine Zuleitung von mind. 1,5 mm Ader Querschnitt aufweisen.

    Du solltest bei der Marke bleiben, nur so ist 100% Kompatibilität gegeben.