Empfehlung NAS-Festplatte

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Empfehlung NAS-Festplatte

    Hallo zusammen,

    überlege gerade, mir eine NAS-Festplatte zu kaufen.
    Habe schon im www gegoogelt und gelesen und bin mir zumindest insoweit im Klaren, was das Ding können sollte.

    Da das Angebot und die Tests für mich jedoch nicht ganz schlüssig sind, hoffe ich auf Tipps oder Erfahrungswerte aus euren Kreisen, um das Gelesene zu bestätigen oder neuen Input zu bekommen. Hersteller, die in diesem Zusammenhang immer wieder genannt werden sind Qnap, Plextor, Netgear.

    Die NAS-FP soll hauptsächlich als Datenträger im Heimnetz aber auch von außerhalb, sprich als VPN-Server dienen.

    Hier mal meine Wunschanforderungen:
    + Wake on LAN
    + VPN-Server-Fähigkeit (möglichst mehr als 1 Nutzer)
    + vielfältige Zugriffsrechtevergabe (Passwort, Zugriffsbeschränkungen) für verschiedene Ordner/ Nutzer (Active Directory)
    + Spindown (evtl. einstellbar) bei Nichtgebrauch
    + USB-Ports für Drucker, o.ä. (muss aber nicht unbedingt)
    + Festplattenformat für Windows und Linux (nicht nur FAT32)
    + FTP, Samba,...
    + möglichst ohne Lüfter

    - Raid muss nicht sein
    - eine FP reicht

    # bezahlbar für Privatpersonen ;)

    Vielleicht gibt's ja auch Lösungen ohne FP (also nur Gehäuse), da ich noch die eine oder andere IDE übrig habe, ist aber nicht zwingend.

    Ich bin für jeden Tipp oder jede Erfahrung (auch negative) dankbar,

    derdiedas Siggi S.