Welchen PC empfehlt Ihr?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welchen PC empfehlt Ihr?

    Hallo zusammen!

    Mein Sohn möchte sich einen neuen PC kaufen, nach Möglichkeit soll es ein Mini-PC sein.
    Er kann max. 350.-€ ausgeben.
    Der PC soll hauptsächlich dazu dienen aktuelle PC-Spiele spielen zu können... .. .

    Habt Ihr einen Tipp?

    Vielen DANK im voraus!

    Besten Gruss

    nngzue

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nngzue () aus folgendem Grund: Habe mich entschieden

  • nngzue schrieb:

    Hallo zusammen!
    Er kann max. 350.-€ ausgeben.
    Der PC soll hauptsächlich dazu dienen aktuelle PC-Spiele spielen zu können... .. .


    Mh leider wirst du mit 350 Euro nicht ganz auskommen um aktuelle Spiele zu spielen.
    Es kommt natürlich immer darauf an, wie du aktuell definierst aber für Spiele wie Crysis, Call of Duty 4, FarCry 2 und viele andere Spiele die bald erscheinen wirst du schon mit 600 € aufwärts rechnen müssen.

    Heißt wohl für deinen Sohn noch einmal ein bisschen zu sparen...
  • Intel Core 2 Duo E7300 Box 3072Kb, LGA775, 64bit
    110,54 €

    MSI P35 Neo-F, Intel P35, ATX
    57,26 €

    2048MB-KIT DDR2 MDT , PC6400/800, CL5
    22,94 €

    Cooltek CT-K 1 Midi Tower, ATX, schwarz, ohne Netzteil
    24,89 €

    BE Quiet! Straight Power 400 Watt / BQT E6
    47,49 €

    Club3D HD3650 512 GDDR2, ATI Radeon HD 3650, 512MB, PCIe
    50,14 €

    Samsung HD322HJ, 320GB, 16MB
    41,52 €

    Samsung SH-D163B SATA Bulk schwarz
    11,11 €



    365,89 €
  • Muss sagen das mutator eine für den Preis sehr gute Kombination gefunden hat. Habe grade versucht bei Hardwareversand einen Rechner in dieser Preisklasse zusammen zu stellen und bin ziemlich auf die gleichen Komponenten gekommen.
    [COLOR="Gray"][SIZE="1"]System: CPU: Intel Core 2 Quad Q9550 @3GHz 400MHz FSB | Kühler: Noctua NH-U12P | Mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3 | RAM: 8GB DDR2-800 Kingston HyperX | Grafikkarte: Sapphire Ultimate Radeon HD3870 |HDD: Western Digital Caviar Blue 640GB & Caviar Green 1TB | DVD: Sony NEC Optiarc AD-7201S | Gehäuse: Antec Solo | Netzteil: beQuiet Straight Power 400W | TFT: 2x Eizo L557
    Laptop: Lenovo SL300 | CPU: T5670 @1,8GHz | RAM: 4GB Kingston ValueRAM CL5 | LCD: 13,3'' 1280x800px[/SIZE][/color]
  • DANKE mutator!
    Was ist Deine Bezugsquelle?
    Müsste man den PC selber zusammenbauen?

    DANKE Markus83Muc für die andere Quelle!

    Was haltet Ihr von dem?

    PC System
    AMD Athlon X2 5000+
    2048MB RAM DDR2-800
    Mainboard Gigabyte M56S-S3
    Grafikkarte GF 9500GT 512MB PCI-Express
    DVD RW Brenner
    HD SATA2 320GB
    Gehäuse Coolermaster Elite 330
    Netzteil LC Power 500
    komplett montiert, ohne Betriebssystem

    Preis inkl. MwSt, inkl. Versand:

    359,00 EUR

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nngzue ()

  • Also den PC in der Zusammenstellung gibts auf hardwareversand.de - Startseite

    Wenn du willst, dass der PC komplett zusammengebaut wird, dann kostest es nochmal 20 Euro extra - sry das hab ich leider vergessen zu erwähnen.

    Jetzt zu deiner Zusammenstellung:

    Der Prozessor ist laut aktuellen Benchmarks deutlich schlechter wie der 7300 von Intel. Daher würde ich eigentlich von dem Vorschlag abraten.

    RAM, Graka sind eine Alternativwahl - da tut sich leistungsmäßig nicht viel

    Brenner habe ich leider bei meiner Auswahl vergessen - aber du kannst dir ja mit dem PC Konfigurator auch einfach nen Brenner von LG auswählen - kostet fast genauso viel

    Hoffe ich konnte etwas weiterhelfen
  • Was hälst Du davon?

    Intel Core 2 Duo E7300
    2048MB RAM DDR2-800
    Mainboard Elitegroup P43T-A2
    Grafikkarte GF 8800GT 512MB
    DVD RW Brenner
    HD SATA2 320GB
    Gehäuse Coolermaster Elite 330
    Netzteil LC Power 500
    komplett montiert, ohne Betriebssystem

    Preis inkl. MwSt, inkl. Versand:

    459.-€
  • Ich habe mir gerade einen ACER ASP G7700 zugelegt.

    Schau ihn Dir mal an auf ACER Homepage Aspire G7700 - Dein Sohn wird begeisert sein.

    Den Betrag über 350 Euro kannst Du ihn ja geben - es ist ja bald Weihnachten.

    Somit ist allen gedient.
  • Man, Kind müsst man nochmal sein.

    Aber bot, wenn das Budget mit 350€ festgelet ist verstehe ich nicht warum PC für 460€ oder sogar € 1119,-- und aufwärts (der Acer) vorgeschlagen werden. Lest ihr eigentlich auch den ersten Post?

    Von den Acer Kombinationen kann man eigentlich abraten, du kannst dir gleiches auch selbst zusammenstellen und kommst dabei wesentlich besser weg und hast auch noch hochwertigere Komponenten verbaut, zumindest steht Acer in dem Ruf nicht immer das beste zu verbauen was ich bei einem ihrer Laptops auch schon schmerzlich erfahren durfte. Und ob die G7700 schön sind darüber kann man mehr als nur streiten.
    Wenn man nicht selbst schrauben mag oder kann ist die beste Lösung dies von einem Onlineshop machen zu lassen (Bspw. Alternate, Hardwareversand uvm.), dann hast du jegliche Garantieansprüche und mit Sicherheit das beste P/L was du finden kannst.
    Der Acer Aspire G7700 Predator Rookie kostet bei gleicher Zusammenstellung (mit nur hochwertigen Komponenten) keine 1000€. Sind 12% Preisunterschied und die Garantie auf die meisten Teile ist sogar noch länger.
    [COLOR="Gray"][SIZE="1"]System: CPU: Intel Core 2 Quad Q9550 @3GHz 400MHz FSB | Kühler: Noctua NH-U12P | Mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3 | RAM: 8GB DDR2-800 Kingston HyperX | Grafikkarte: Sapphire Ultimate Radeon HD3870 |HDD: Western Digital Caviar Blue 640GB & Caviar Green 1TB | DVD: Sony NEC Optiarc AD-7201S | Gehäuse: Antec Solo | Netzteil: beQuiet Straight Power 400W | TFT: 2x Eizo L557
    Laptop: Lenovo SL300 | CPU: T5670 @1,8GHz | RAM: 4GB Kingston ValueRAM CL5 | LCD: 13,3'' 1280x800px[/SIZE][/color]
  • und was hälst Du nun davon?:confused:

    Intel Core 2 Duo E7300
    2048MB RAM DDR2-800
    Mainboard Elitegroup P43T-A2
    Grafikkarte GF 8800GT 512MB
    DVD RW Brenner
    HD SATA2 320GB
    Gehäuse Coolermaster Elite 330
    Netzteil LC Power 500
    komplett montiert, ohne Betriebssystem

    Preis inkl. MwSt, inkl. Versand:

    459.-€
  • nngzue schrieb:

    ja ja klar... .. .

    er bekommt zu Weihnachten bereits eine "PS3" und einen "Nintendo DS"... .. .

    Was kostet das Teil denn?



    rund 3000 Euro mit weniger Ausstattung wird`s auch billiger.
    Hat aber viele Vorteile -Wasserkühlung sehr leise und Festplatten während des Betriebes wechselbar.
    Schnell ist so ein gesichertes oder auch 2. Betriebssystem zur Hand.

    Wenn auch teuer - aber eine Invest- für die Zukunft.
  • 3.000€ - also Peanuts!

    Hat allerdings in den Tests nicht gut abgeschnitten:(

    Lt. Verkäufer kann man mit diesen PCs alle aktuellen Spiele problemlos zocken - was haltet Ihr davon?

    cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…geName=ADME:X:RTQ:DE:1123

    cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…geName=ADME:X:RTQ:DE:1123

    cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…eName=ADME:X:eRTM:DE:1123

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nngzue ()