ton converteiren

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ton converteiren

    Hallo

    hab hier einen DVD Rip auf der Platte als Video TS Ordner denn konnte ich dank Clone dvd (WINDOOF) auch mit Ton auf DVD Brennen. Nun unterstüzt mein TV kein AC3!
    Gemäss Stream ripper ist Audio 136 AC3 2/0, 48 kHz, 32 kbps

    Gibts irgend ein Proggi um Audio zu ändern ? Toast kann die DVD Brennen aber kein Ton ! Egal ob ich Dolby auswähle oder PCM !
    Danke für eure Hilfe !

    Grüsse
    JArre:):)
    nicht immer online !

    schaut mal in den Plattenladen da gibts jede Menge CD's von mir !!!!
    UP : UP 1 UP 2 :UP 2 UP 3: UP3 UP 4: UP 4
  • Hallo jarre,

    also wenn ich dich richtig verstehe willst du muxxen. Die vorhandene Spur extrahieren und konvertieren und dann wieder dem Film hinzufügen?
    (Wenn du das noch nie gemacht hast, wäre es dann nicht einfacher den Film zu laden?)

    Aber mal einen Schritt zurück:
    Wenn du einen Video_TS Ordner hast, hast du dann beim rippen die anderen Tonspuren absichtlich weggelassen? Denn auf jeder DVD ist noch eine Stereo-Spur.

    Hast du den Video_TS Ordner mal im DVD-Player des Mac laufen lassen und hast du dann Ton? Denn ich versteh nicht wieso Toast "nur den Ton nicht" brennen sollte. So ein Problem hab ich noch nie gehabt.

    Nimm mal Handbrake zur Hilfe und probier einfach mal irgendeine Videodatei zu erstellen und teste, ob die Ton hat.
  • hallo Spidermann

    Danke für deine Antwort ! Handbrake hilft nicht da ich die DVD NICHT habe im Orignal ! Das ist eine Kopie aus dem Netz ! Der DVD Player will den Ton nicht wieder geben nur VLC kann den Ton abspielen ! Das ist leider so Toast will nicht Burn und simply Burn wollen auch nicht ! Weiss nicht was noch hilft . etwa ein converter auf windoof Basis ?
    Grüsse
    Jarre
    nicht immer online !

    schaut mal in den Plattenladen da gibts jede Menge CD's von mir !!!!
    UP : UP 1 UP 2 :UP 2 UP 3: UP3 UP 4: UP 4
  • Handbrake ist egal, ob Du die DVD im Original hast, so lange die DVD-Ordnerstruktur vorliegt (VIDEO-TS, AUDIO-TS). Einfach den auf Festplatte liegenden Ordner in Handbrake laden und beim anschließenden Konvertieren die Stereo-Tonspur der DVD (statt AC3-Ton) nehmen.

    Falls die Stereospur fehlt, hilft wirklich nur demuxxen, d. h. AC3-Audiospur extrahieren, mit einem geeigneten Programm in AAC umwandeln und anschließend der Filmdatei neu hinzufügen. Das ist aber sehr zeitaufwändig und führt oft zu Sync-Problemen zwischen Bild und Ton.

    Anders geht es nicht, da die Wiedergabe auf dem Mac QuickTime-basiert ist und in den QuickTime-Spezifikationen MPEG4 mit AC3 nicht vorgesehen ist. MPEG4 geht auf Mac nur mit AAC. Der VLC umgeht dieses Problem, da er zum Dekodieren nicht auf QuickTime, sondern eigene, integrierte Codecs zurückgreift.
  • Hallo

    danke für eure Antworten werde wohl schauen das ich den Film in einem Andern Ton Finde !
    Das da Quicktime schuld ist wusste ich nicht ! So lernt man nie aus ! Naja bin vor ein paar Monaten auf den Mac geswitscht!

    DAnke Schön !
    Grüsse
    Jarre:cool:
    nicht immer online !

    schaut mal in den Plattenladen da gibts jede Menge CD's von mir !!!!
    UP : UP 1 UP 2 :UP 2 UP 3: UP3 UP 4: UP 4