Fenster bleibt nicht aktiv wenn Mouse weg

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fenster bleibt nicht aktiv wenn Mouse weg

    Hallo Leute, einen schönen guten Tag, und hat jemand nen Tip.

    Ich habe eine Windows XP Version, wo es mir ständig passiert, wenn ich mehrere Fenster offen habe und zum Beispiel im Word was schreiben will, jedoch aus Gewohnheit den Mousezeiger aus dem Dokumentenfenster rausschiebe, daß das Fenster automatisch auf inaktiv schaltet. Dann schreibe ich weiter, ohne daß ich es merke, und muß dann den Mousezeiger wieder ins Dokumentenfenster bewegen, damit ich weiterschreiben kann.
    Wo stellt man es ein, daß ein Fenster solange aktiv bleibt, bis ich dezitiert ein anderes Fenster ANKLICKE.

    Danke für die Hilfe.
  • Nicht daß ich wüßte. Es ist allerdings eine andere XP Version, als die, die ich früher benutzte. Ich vermute "der Vorbesitzer" hat möglicherweise gewissen Dinge installiert undodereingestellt.