Gaming Notebook

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gaming Notebook

    Habe vor mir einen Gaming Notebook zu kaufen, nun würde ich gerne mal von ein paar leuten hören, was ihre Meinung zu dem Teil ist. Das einzige wovon ich nicht ganz überzeugt bin, ist die Grafikkarte.

    - Intel® Core™ 2 Duo Prozessor P8600 mit 2 x 2.4 GHz
    - 4096MB DDR2 Speicher PC667
    - 320GB Festplatte
    - DVD Brenner Laufwerk SATA
    - 512MB NVIDIA® Geforce™ 9600 GT


    Wollte auch Far Cry 2 damit zocken, aber wie gesagt, bin mir bei der GraKa net ganz sicher.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von hijack.ger () aus folgendem Grund: Sy, war keine 9600M GT sondern nur GT

  • Kaufst dir sicher ein Acer Aspire 5930g oder nicht? ;)

    Also ich habe ein Acer Aspire 7730g mit 9600GT und zocke Far Cry 2 ohne Probleme. Wenn man alles auf Mittel stellt geht das ohne Probleme. Wenn man jetzt alles auf "Ultra Hoch" stellt gibt es Ruckler... ;)
  • Ich zock Far Cry 2 auf absolutem Minimum mit dem Laptop aus meiner Signatur...auf 1440x900. Nicht high end aber trotzdem schick und fast dauerhaft flüssig spielbar. Was Spielbarkeit betrifft, haben die Leute bei Far Cry 2 gute Arbeit geleistet. :)
    Dein Gerät dürfte es spielend schaffen, nicht auf maximal, aber mit deutlich besserer Qualität. Sollte dein Notebook ein 15,4"er sein und die Auflösung 1280x800 haben, wirste es noch höher schrauben können.

    Ps: Gaming Notebooks sind so eine Sache. Meiner Meinung nach sollte man in punkto Notebooks nicht darauf wertlegen, alles im Spiel hochschrauben zu können. Die Notebooks bei denen du sowas machen kannst sind in der Regel nichtmal mehr wirklich mobil, sondern haben eine Desktop CPU verbaut, die dann umständlich und laut gekühlt werden muss, von Lärm, Hitze und dem Gewicht ganz zu schweigen. Die üblichen Modelle sind nachwievor Leistungsstark, aber rein zum zocken ist ein dafür ausgelegter PC nicht zu schlagen im Vergleich zum Notebook.
    Aber um mit, finde ich, ausreichender Zufriedenheit spielen zu können, reichen die Geräte, die du dir im moment vorstellst, vollkommen. Aber dann würde ich wirklich einen 15.4 Zoller nehmen, die niedrigere Auflösung hält das Notebook deutlich länger spieletauglich.

    MfG
    Keram
    Mein PC bei sysprofile.de und mein Laptop bei sysprofile.de
    The only valid measurement of code quality: WTFs per minute
  • Dann würde ich sagen, hängt es von der Auflösung ab, mit der du das Spiel an dem 19"er betreiben möchtest. Im Bezug auf die vorgegebene Auflösung des Lappies aber sind 15,4er länger Spieletauglich.

    Wie gesagt, schwach sind die Notebooks ja nicht, aber Notebooks sind nunmal nicht dafür vorgesehen, die aktuellste Hardware im PC beinhalten zu können. Bis man sich nicht eine vernünftige Kühllösung einfallen oder die Grafikkarte selbst mit weniger Hitzeentwicklung hinbekommen hat, wird es sicher ein wenig dauern, bis man in Laptops z.b. ne GeForce 260/280 drin findet. ;) Und bis dahin hat NVidia wohl wieder was neues auf dem Markt und die Spiele sind wieder ein bischen hungriger geworden.

    MfG
    Keram
    Mein PC bei sysprofile.de und mein Laptop bei sysprofile.de
    The only valid measurement of code quality: WTFs per minute