kontakte in outlook für mehrere benutzer

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • kontakte in outlook für mehrere benutzer

    wie kann ich kontakte in outlook speichern und sie für mehrere benutzer
    auf meinem laptop zugänglich machen??


    danke

    sm6147
  • Hallo sm6147,

    eine weitere Möglichkeit ist die Nutzung eines Persönlichen Ordners/Outlook-Datendatei.

    - im Outlook über das Menü Datei -> Datei eine solche anlegen und auf einem für alle Benutzer freigegebenen Laufwerk oder gemeinsamen Ordner speichern
    - in dem neuen Persönlichen Ordner/Datendatei einen neuen Ordner für Kontaktinformationen anlegen
    - die einzelnen Benutzer Deines Rechner können diesen dann in ihr Outlook einbinden

    Viele Grüße

    Heiko
  • Outlook mit mehreren Benutzern auf einem Rechner
    Sicherlich möchtest du OL so einrichten, dass der eine die E-Mails, Termine usw. des anderen nicht sehen kann, aber jeder die gleichen Kontakte benutzen kann.
    Wenn du für Windows verschiedene Benutzer eingerichtet hast, sollte Outlook auch für jeden Benutzer einen eigenen Posteingang, Kalender usw. anzeigen. Jeder Benutzer hat dann seine eigene pst-Datei.

    Falls auf deinem PC aber nur ein Benutzer für alle Personen, die an dem PC arbeiten, eingerichtet ist oder falls du ein ständiges An- und Abmelden vermeiden willst, kannst du individuelle OL-Umgebungen mit Hilfe von Profilen erreichen. Profile richtest du wie folgt ein:
    1. OL beenden
    2. Systemsteuerung >> Mail >> Profile anzeigen
    3. In der nun angezeigten Liste ist meistens schon ein Mail-Profil vorhanden mit dem Namen "Outlook". Darin sind die aktuellen Informationen für die Datei mit deinem Posteingang, Kalender usw. gespeichert. Du musst also nur noch ein Profil für den zweiten Benutzer anlegen. Dazu klickst du auf Hinzufügen.
    4. Gebe einen Profilnamen ein, d.h., den Name des jeweiligen Benutzers >> Ok.
    5. weitere Installation sofort abbrechen. Die anschließende Warnung quittierst du mit Ok, um zwar ein neues Profil, jetzt aber noch keine E-Mail-Konten einzurichten.
    6. Zurück im Dialogfenster Mail aktivierst du nun die Option „Zu verwendendes Profil bestätigen“ >> OK
    Beim nächsten Start von OL erscheint ein Dialogfenster, in dem du das Profil auswählen kannst. So kann sich jeder Benutzer individuell anmelden.

    Der Benutzer, für den du zuvor ein ganz neues Profil eingerichtet hast, gelangt außerdem automatisch in den Konfigurationsassistenten für ein neues E-Mail-Konto. Hier muss zwingend ein entsprechendes Konto eingerichtet werden. Ansonsten kann es sein, dass das OL-Profil wieder gelöscht wird.

    Schließlich erhält somit jeder Benutzer seine individuelle Outlook-Umgebung.

    Jetzt brauchst du nur noch deine Kontakte in den Kontakteordner der anderen Benutzer zu kopieren. Somit hat jeder Benutzer seine eigene pst-Datei aber mit den gleichen Kontakten.