Welche PS3

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Na welche is wohl besser? Die 160er aber nur wegen Speicher das wars dann auch.^^

    Ok ich ziehe meine Aussage zurück. Wusste nich das es da doch noch Unterschiede gibt.
    Schande über mich!!! ^^
    Zitat:"Das PDS soll natürlich auch PDA heißen. S ist viel zu nah an A auf Tastatur.

    Du bist viel zu nah an einer Tastatur."

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Elron McBong ()

  • also wenn du viel USB brauchst und ein CardReader und gern PS2 Games zockst, dann kauf die 60er Version(gibst nur gebraucht)

    wenn du nur PS3 Games zockst, dann kauft dir die 160er Version

    PS: Die 20er ist die schlecheste und die gibst nur in Japan und Amerika und sie wird nicht mehr hergestell (die 40erVersionwird auch nicht mehr hergestellt).
  • Sowas ähnliches hatten wir vor kurzem schon mal. Klick: freesoft-board.to/f441/ps3-20gb-347431.html

    Fazit: Wenn du PS2-Spiele weiterspielen möchtest, dann hol dir die PS3 60GB (gibts nur noch gebraucht), ansonsten kauf dir die PS3 160GB, bei der dann noch ein Gutschein für den Playstation-Store dabei ist. Da hast du dann eine größere Festplatte und die PS3 ist billiger als die 80GB-Version:
    ==> 449€ - 70€ (PSN-Gutschein) = 379€

    mfg
    MR KEY
    [SIZE="2"][COLOR="SlateGray"]"Sir, we're completely surrounded!" -- "Excellent, this means we can attack in any direction."[/color][/SIZE]
    [COLOR="Silver"] |Key-Blog || Meine PS3 || Mein System | [/color]
  • Die 60 GB -> erste Generation ist eindeutig die Beste. :D Es ist nämlich die einzige die ohne Probleme auch einen großen Teil von PS2-Spiele wiedergeben kann.

    Das können die neuen 40,80 und 160 GB-Versionen nämlich nicht mehr. Außerdem haben die auch weniger Austattung was z.B. die USB-Ports angeht.

    Wie Mr. Key schon schrieb gibt es die nur noch gebraucht. In der Bucht gingen einige für über 500 €uronen weg.
  • berserk schrieb:

    ansonsten würd' ich die billigste nehmen, denn die Festplatte kannst leicht aufrüsten ;)


    Die günstigste ist die 40GB-Version für 399€, die 160GB-Version wie oben schon gesagt 160GB mit einem 70€-Gutschein. Damit kommt er billiger weg und hat ne größere HDD. ;)

    Ich denke es ist hier alles gesagt und der Threadstarter könnte sich vll. auch nochmal melden und ggf. das Präfix auf Geschlossen umstellen.

    mfg
    MR KEY
    [SIZE="2"][COLOR="SlateGray"]"Sir, we're completely surrounded!" -- "Excellent, this means we can attack in any direction."[/color][/SIZE]
    [COLOR="Silver"] |Key-Blog || Meine PS3 || Mein System | [/color]
  • Die 60 ist eigentlich nicht schlecht, aber die Baureihe hat einen fehler im Laufwerk. Ich hatte mir gleich eine von denn ersten gekauft, also die 60'er die hatte ales was man brauchen kann. vor kurzem konnte ich keine HD filme und Spiele mehr abspielen, dann rief ich bei Sony an und mir wurde gesagt das die Baureihe nicht mehr hergestellt wird weil Sie beim Laufwerk ein Fehler hat. Laut aussage sind sehr viele defekte Geräte zurück gekommen.Jetzt hab ich die 80'er als wieder gut machung bekommen. die hat aber nur 2 USB ist ein biosschen wenig. und die Festplatte ist lauter wie bei der ersten. aber sonst kein Unterschied.
  • Obelix dich hat Sony mal gut verarscht, die PS3 mit 60GB kann nämlich PS2 spiele abspielen was die 80 nicht kann... Desweiteren hatte die 60GB Variante auch noch ein Kartenlesegerät.


    Nach dem das eine Jahrgarantie von der 60 auch schon lange weg ist bevor es die 80GB Version gab, glaube ich auch nicht das Sony dir eine 80GB Konsole einfach so gibt. Da hätten sie ja noch eher das Laufwerk von der 60GB Ausgetauscht.


    Achja die 60 GB Version wurden nicht wegen den Laufwerkfehler eingestellt sondern sie wurde eingestellt da die 40GB Version rausgekommen ist und da die Kosten in der Produktion billiger waren.




    @ Threadsteller
    schau dich mal bei Amazon.de nach einen Guten Bundle um, das einzige was sich lohnt ist eine 80 oder eben die 160 es gibt bei Amazon aber auch noch Bundles wo mit der 40GB Variante verkauft werden.

    Ich meine natürlich nur neu Ware, gebraucht würdest du sogar die 60GB Version noch bekommen.


    greez maNu
  • Da liegst du wohl falsch m4d-maNu. Ich hatte eine 2 Jahres Garantie auf meine PS3. Und die 80'er die ich jetzt habe kann auch PS2 spiele abspielen. Klar, jetzt hab ich kein Kartenleser mehr, aber woführ hab ich mein PC???

    die 80'er hab ich auch nur bekommen, da Sony keine ersatzteile mehr für die 60'er herstellt.

    Und die Produktion bei der 40 ist billiger, klar ist ja auch eine abgeschwächte version von der 60'er. Aber der Laufwerkfehler ist bei Sony sehr bekannt in der 60'er Version, und daher wurde sie eingestellt, das sollte nur nicht jeder erfahren das sony in der ersten Version Ihrer PS3 Fehler hat.
  • Öhm, Obelixkannnix, dann hast du wohl eine 60GB Variante mit einer 80GB HDD drin. Denn die Standard 80GB Version kann keine PS2 Spiele abspielen.

    Es sei denn du meinst alte Singstar Spiele. Aber alle anderen PS2 DVDs werden nicht unterstützt.

    Und 2 Jahre Garantie stimmt in der Regel auch nicht. Normalerweise ist es ein 1 Jahr Garantie vom Hersteller und 2 Jahre Gewährleistung vom Händler.


    mfg G00dKn1ght
  • 1: [/COLOR]WER KAUFT SICH EINE PS3 UM PS2 SPIELE ZU SPIELEN????

    was für ein quatsch!!!!! wer ps2 spiele hat, hat ja meistens wohl auch eine PS2....

    PS3 braucht man für die qualität und auflösung, da kannste die PS2 spiele doch alle wegschmeißen! Ehrlich wer brauch PS2 spiele auf der PS3 ??? sinnfrei

    2: Ok, für die 60ger Version sprechen die 4 usb anschlüsse, aber eigentlich reichen auch zwei, oder man holt sich für 5 € ein USB Hub
    dann spricht für die 60ger version vllt. noch das Kartenlesegerät, das stimmt. aber da gibt s auch externe für kleines gleld, wenn mans überhaupt benötigt. meistens hat man sowie so eins am pc oder nb

    3: Ich würde mir nie die 160 holen wegen der speicherkapazität. 1. wer braucht die?
    2. kann man sich lieber für 70€ eine 2,5" festplatte kaufen mit 3 2 0 GB speicher und die in die PS3 einbauen!! habe bei sony nachgefragt, die garantie erlischt hierdurch nicht! ein freund von mir hat das schon gemacht, das ist kinderleicht und funktioniert einwandfrei!

    Und von der Technik her sind alle Versionen identisch, gleicher Prozessor und gleiche Grafik!!

    Also daher ist es am sinnvollsten sich die günstigste version zu holen, auch wenn sie nur 40 GB hat!